Volker Präkelt

 4.4 Sterne bei 12 Bewertungen

Alle Bücher von Volker Präkelt

Sortieren:
Buchformat:
Volker PräkeltBAFF! Wissen - Guck nicht so, Pharao!
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
BAFF! Wissen - Guck nicht so, Pharao!
BAFF! Wissen - Guck nicht so, Pharao!
 (2)
Erschienen am 01.06.2012
Volker PräkeltPirat voraus, Käpten Klaus!
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Pirat voraus, Käpten Klaus!
Pirat voraus, Käpten Klaus!
 (2)
Erschienen am 01.08.2014
Volker PräkeltLeYo!: Mein großes Musikbuch
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
LeYo!: Mein großes Musikbuch
LeYo!: Mein großes Musikbuch
 (1)
Erschienen am 30.10.2015
Volker PräkeltLeYo!: Meine großen Fahrzeuge
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
LeYo!: Meine großen Fahrzeuge
LeYo!: Meine großen Fahrzeuge
 (1)
Erschienen am 01.11.2014
Volker PräkeltBAFF! Wissen - Mensch, Mammut!
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
BAFF! Wissen - Mensch, Mammut!
BAFF! Wissen - Mensch, Mammut!
 (1)
Erschienen am 01.06.2012
Volker PräkeltLeYo!: Mein Atlas
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
LeYo!: Mein Atlas
LeYo!: Mein Atlas
 (0)
Erschienen am 20.11.2014
Volker PräkeltBaff! Wissen / BAFF! Wissen. Lass die Lanze ganz, Lancelot!
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Baff! Wissen / BAFF! Wissen. Lass die Lanze ganz, Lancelot!
Volker PräkeltDer große Diercke Kinderatlas
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Der große Diercke Kinderatlas
Der große Diercke Kinderatlas
 (0)
Erschienen am 03.07.2017

Neue Rezensionen zu Volker Präkelt

Neu
Flohs avatar

Rezension zu "LeYo!: Mein großes Musikbuch" von Volker Präkelt

Ein Musikbuch wird interaktiv. Buch und App werden zum modernen Leseerlebnis!
Flohvor 3 Jahren

Dieses liebevolle Kinderbuch „LeYo Mein großes Musikbuch“ des Kinderbuchautors Volker Präkelt macht seinem Namen und Titel alle Ehre. Das Buch ist groß, steckt voller Musik und wird interaktiv indem man es mit der LeYo-App akustisch erkunden kann. Mit vielerlei Sachinformationen und Hintergründen, sowie Klängen und Geschichten zur Musik und den Instrumenten erzählt die verfügbare App die spannende und weitreichende Welt der Musik und der Töne. Ein animierendes Mitmachbuch, was auch prima ohne den modernen „Schnickschnack“ funktioniert und ebenso ertragreich und lebhaft ist. Ein bezaubernd illustriertes und buntes Lern-Entdecker-Sachbuch mit unzähligen wertvollen Fakten und Hinweisen zur Musik. Autor Volker Präkelt hat es sich zur Aufgabe gemacht, in diesem informativen Kindersachbuch genau diese für die kindliche Entwicklung wichtige Leidenschaft zu fördern, zu beäugen und zu erklären. Eine Leidenschaft wird lebendig und durch den erklärenden, erzählenden und akustischen Blickwinkel wird ein richtig erlebbares Kinderbuch daraus. Hier erleben wir eine wunderbare Mischung aus liebevollen Illustrationen, alltäglichen Eindrücken, musikalischer Stimmung und die Anreize zum Mitmachen und Erkunden. Gekonnt vereint, liebevoll designt.
Erschienen im Carlsen Verlag (http://www.carlsen.de/)

Inhalt / Beschreibung:
"Von Naturklängen, Volks- und Kinderliedern bis hin zur Sinfonie – hier wird jeder Leser in die große Welt der Musik begleitet. Dabei wird auf jeder Doppelseite viel Spannendes erklärt: Was ist ein Notenschlüssel oder eine Tonleiter? Wofür stehen Dur und Moll? Auf verschiedenen Instrumenten können einfache Melodien und Tonleiter gespielt oder mit viel Entdeckerspaß die Klänge von Instrumenten ausprobiert werden. LeYo! ® Einfach. Mehr. Entdecken. Mit der LeYo! App werden aus liebevoll gestalteten Büchern im Handumdrehen interaktive Geschichten. Erzählungen, Klangwelten, Wissensvermittlung und Spiele vereinen sich in dieser innovativen und multimedialen Kinderbibliothek und helfen dabei, die Welt jeden Tag und spielerisch ein bisschen besser zu verstehen."
Zur LeYo-Reihe:
„LeYo! bietet kindgerechte Vielfalt in Bild und Ton - löwenstark und kinderleicht! Mit der kostenlosen LeYo! App werden aus liebevoll gestalteten Büchern im Handumdrehen interaktive Geschichten, die sich Kinder in ihrem eigenen Tempo spielerisch erschließen.“

Meinung:
Schon allein der erste Blick in dieses großformatige Buch erzeugt bei Klein & Groß ein liebevolles Entzücken. Meine Tochter hat es mit ausgestreckten Armen ganz stolz zum Tisch getragen und wollte es gleich bestaunen. Mit feinen Illustrationen begegnen wir der Welt der Instrumente, der Musik, der Töne und großen Künstlern. Die dazugehörige App lässt sich kostenlos herunterladen und auf einem Smartphone oder Tablet-PC installieren. Das dauert etwas und ich hatte anfänglich meine Schwierigkeiten, da sich mein Handy verabschiedet hat und abgestürzt ist. Ein Neustart war erforderlich. Das Bedienen der App ist kinderleicht und könnte, wenn man wollte, auch durch Kinderhand bedient werden. Meine Tochter fand das Handy am Buch jedoch störend und wollte absolut nicht, dass ich mit dem Handy über dem Buch hantiere. Da das Buch wunderbar auch ohne App keine Wünsche offen lässt, habe ich mit meiner Tochter unsere Erkundungstour durch das reich der Musik ohne interaktive BonBons gemacht und habe mich später nochmals allein mit Buch und App beschäftigt. Ein sehr tolles und einfaches Konzept. Die App kann genutzt werden, muss sie aber nicht. Und das ist gut und lobenswert so. Das Buch wird für Kinder ab 4 Jahren empfohlen, ich denke auch, dass meine Tochter noch zu jung für diese Funktion ist, aber älteren Kindern wird es sicherlich viele Möglichkeiten und Horizonte bieten. All das neue Wissen rund um die Musik und dessen Wirkung wird in einer sehr runden und anschaulichen (Vorlese-) Geschichte aus Infoboxen erklärt und zu einem Kinderbuch verwoben. Immer wieder dürfen wir zwischen den Absätzen Fragen beantworten, auf die Suche gehen und Interessantes und Wissenswertes erfahren. Auf jede Frage gibt es eine klare und kindgerechte Antwort mit veranschaulichen Bildern und Darstellungen. Der Autor und Schöpfer dieser galanten Themeninspiration zu dieser neuen Carlsen-Buchidee Volker Präkelt hat in Zusammenarbeit mit der bekannten und etablierten Illustratorin Uta Bettzieche seine tolle Idee zu einem Kinder-Sachbuch mit aussagekräftigen und animierenden Texten und klaren Illustrationen zu den Instrumenten und musikalischen Ereignissen verwirklicht und ein erlebnisreiches Sach- und Erlebnisbuch erschaffen, welches durch die verfügbare App nochmals an neuer Dimension erlangt. "Mein großes Musikbuch" ist eine wunderbare Alternative, sich mit der Welt der Klänge und Töne zu befassen, denn nicht jeder kann ein Orchester besuchen oder ein großes Piano in der Stube aufstellen. Dieses hochwertige Buch ist eine einladende Welt rund um die Instrumente, Komponisten, Möglichkeiten und kindgerechtes Spezialwissen. Mit allerhand Informationen, Wissen, Tipps und Entdeckungen.
Dieses Buch begeistert Groß und Klein nicht nur mit fundiertem Wissen, sondern auch mit tollen Vorlesetexten. Auf umfangreichen 16 Doppelseiten werden ganz unterschiedliche Instrumente, Geschwindigkeiten, Konstellationen und Zusammenwirken vorgestellt und ausführlich beschrieben, und alle beziehen sich auf das Thema Musik. Jede einzelne Doppelseite wird zu neuem Leben erweckt, wenn man neben dem Buch auch die passende und begleitende App dazu nimmt. Erstaunlich vielseitig und mit AHA-Effekt. Neben zahlreichen Beschriftungen, Einführungen und Hintergrundinformationen, findet man in bestimmten "Wissens-Boxen" weitere interessante Detailinformationen. Die Altersempfehlung ab 4 Jahren finde ich gerechtfertigt in Hinblick darauf, dass ein Erwachsener helfend zur Seite steht. Ob die Inhalte des Buches, bzw. all die Informationen für Kinder ab 4 Jahren genügend verständlich sind, sehe ich etwas skeptisch. Aber allein der Buch- und App-Erkundungsspaß sollte hier im Fokus stehen, und das tut es definitiv. Die hochwertigen Illustrationen laden zum Schauen, Finden und Entdecken ein. Für mich ist dieses sehr liebevolle und erlebnisreiche Buch eine bezaubernde Geschenkidee für kleine Musikanten und wissbegierige Weltentdecker. Das Buch ist sehr hochwertig Verarbeitet, der Buchdeckel sehr fest und stabil. Eine bezaubernde und kurzweilige Mischung aus Erleben, Erkunden, Entdecken, Erlernen und spielerisch Erfahren. ... Die wunderbaren und ideenreichen Illustrationen und Verzierungen runden dieses stimmungsvolle Erlebnisbuch ab.

Der Autor:
„Volker Präkelt der geistige Vater der Wissensratte „Marvi Hämmer“, ausgestrahlt von ZDF und Ki.KA. Für die Hörbücher dieser Sendereihe wurde der Autor mit dem „Jahrespreis der Deutschen Schallplattenindustrie“ ausgezeichnet. Sein Hörspiel „Das abenteuerliche Leben der Piraten“ erhielt 2008 den ARD Kinderhörspielpreis. Nach unterschiedlichen Tätigkeiten im TV-Bereich, u.a. als Programmchef des Musiksenders VH-1 Deutschland, arbeitet Volker Präkelt heute als freier Autor und Regisseur für Buch, Hörbuch und Fernsehen.“

Die Illustratorin:
„Uta Bettzieche, geboren 1966, studierte an der Hochschule für Grafik und Buchkunst in Leipzig und am Pratt Institut in New York. Heute ist sie als freie Illustratorin für verschiedene Verlage tätig und wurde 2003 mit dem Preis der Stiftung Buchkunst ausgezeichnet.“

Die Illustrationen:
Vom ersten bis zum letzten Pinselstrich einfach nur grandios. Was soll man weiter lobpreisen? Wir sind begeistert, entzückt und haben die Welt der Musik sehr nah und bildhaft erleben können. Fast wie ein Wimmelbuch. TOP.

Die LeYo App:
Die Installation dieser App auf einem Smartphone oder Tablet PC ist kostenlos und ganz einfach zu tätigen. Mein Handy tat sich leider etwas schwer und ist einmal abgestürzt. Nach einem Neustart hat es dann funktioniert. Die Bedienung ist ganz leicht. Es gibt noch kleinere Zusatzfunktionen, die dann für ältere Kinder interessant werden. Ein Wissensquiz und weitere Erklärungen sind möglich. Meine Tochter fand ein Handy beim Buch störend und wollte lieber auf herkömmliche Weise schauen. Auch das ist okay, denn das Buch bietet auch ohne App-Nutzung ein vollkommenes Leseerlebnis. Eine tolle Idee zu einem interaktiven Buch!!!

Fazit:
Ein liebevolles und kenntnisreiches Mitmach-Erlebnis-Hör- und Entdeckerbuch in der Welt der Musik. Auf den ersten, zweiten, dritten, vierten......Blick gibt es immer was Neues zu erkunden! Ein 5 Sterne Fullservice-Komplettwerk!

Kommentare: 2
94
Teilen
L

Rezension zu "BAFF! Wissen - Guck nicht so, Pharao!" von Volker Präkelt

Leo Löwchen 13J. Rezi zu "Guck nicht so, Pharao" (Rezi vom 01.11.12)
LeoLoewchenvor 4 Jahren


…da sieht man mal wieder, wie sich alles verändert :D 
Hier eine Rezi vom November 2012^^ 


Hay,                                                                   
heute habe ich für euch wieder mal was aus meiner Ägypten – Sparte. 
“Guck nicht so, PHARAO!” aus der Baff! Wissen Reihe…
Geschrieben von Volker Präkelt und illustriert von Fréderic Bertrand - erschienen im Arena Verlag.

In “Guck nicht so, Pharao” geht es um das alte Ägypten und erklärt wird alles von
Leon, dem ChamäLEON,
Chep, dem Skarabäuskäfer,
Schülerreporter Tim und
Ägyptologin Dr. Hanna Hipstedt.
Der Text wird witzig erklärt und viele Sachen bleiben sofort hängen,
ohne dass man es merkt. 
Mit originellen Tests und Rätseln wird das Ganze nochmal aufgelockert.
Kurze, aber informative Texte und tolle Illustrationen schmücken alles sehr gut aus.
So lernen auch die Kleinen viel wissenswertes über das alte Ägypten.
Wem dieser Band gefällt, der kann sich freuen!
Es gibt nämlich noch viele weitere Bände der Baff! Wissensreihe

...sogar mit Widmung :)


wie z.B  “Mensch,  Mammut!“ 
Dieses Ägyptenbuch habe ich von  Volker Präkelt auf der Frankfurter Buchmesse 2012 geschenkt bekommen.
Deshalb weiß ich, wie viele Gedanken, Arbeit und wie viel Liebe in diesem Buch stecken.
Es macht Spaß mal so zwischendurch immer und immer wieder hineinzuschauen und ich entdecke jedes Mal etwas Neues.
Das Schmunzeln will einem beim Lesen nicht mehr aus dem Gesicht gehen.
Einziger Kritikpunkt:
Ich weiß nicht so recht, ob sensible 8 Jährige das Thema mit der Einbalsamierung so toll finden, wie z.B die Sache mit der Entnahme des Gehirns…
Ansonsten bin ich rundum zufrieden! 
Meine Löwchens:
5 von 5 Löwchens!
Lest selber und ich verspreche ihr werdet grinsen!
Eure Leo Löwchen

Kommentieren0
90
Teilen
L

Rezension zu "Das geheime Buch der Magie" von Volker Präkelt

Leo Löwchen 12J. Rezi zu "Das geheime Buch der Magie"
LeoLoewchenvor 5 Jahren

Ein Zaubermeister, eingeschlossen in einem Baum…

Ein altes Buch, belegt mit einem Zauber…

…und viele, die alles für dieses Buch geben würden!

Heute habe ich für euch das Hörspiel “Das geheime Buch der Magie” 

geschrieben von Volker Präkelt und erschienen in „der Hörverlag“.

 

Eines Tages betritt ein Mädchen namens Kitty den Londoner Buchladen von

Roger Warwick.

Sie hat ein paar Seiten aus Merlins “geheimen Buch der Magie” gefunden und möchte wissen, ob Warwick dies in seinem Buchladen verkauft.    

Kitty will nämlich ein Zauberlehrling werden und braucht dafür die Ratschläge aus

Merlins Buch.

Da Roger wegen Heuschnupfens den Laden sowieso für ein paar Tage schließen muss, hilft er Kitty beim Suchen.

Und schon hat Roger die ausgeflippte Kitty und ihre Eule Harpyie am Hals!

Doch Merlins Buch ist heiß begehrt und so sind Roger und Kitty nicht die Einzigen, die alles dafür tun würden!

Aber WIESO existiert dieses Buch überhaupt, wenn Merlin es seinen Lehrlingen doch selber beibringen könnte.

Kann er eben nicht!

Seit einer seiner ehemaligen Schüler ihn mit einem Zauberspruch belegt hat, ist der große Zaubermeister Merlin ein Baum gefangen und kann nichts dagegen unternehmen!

Deshalb liegt nun seine ganze Hoffnung auf dem “geheimen Buch der Magie”!

Vielleicht wird ihn ja ein zukünftiger Lehrling finden und befreien…

… die Rettung naht!

Ob Roger und Kitty Merlin befreien können?    

Ob sie die Gefahren überwinden können?

Ob sie das Buch finden?

Von diesen Antworten trennen euch nur ca. 76 Minuten 

 

Zuerst kann man von der Aufmachung der CD Hülle wieder nur schwärmen!

Mit sehr viel Liebe gemacht und unverwechselbar!

Die Stimmen der Sprecher sind mitreißend und richtig lebhaft!!!

Viele Soundeffekte und die bezaubernde Musik runden das Ganze noch ab!

Allerdings ist es nicht immer so spannend, wie man es vielleicht erwartet hätte.

Das ändert aber kaum etwas an diesem tollen Hörspiel.

Eine fabelhafte Reise in die Welt der Zauberei und der magischen Kräfte.

 

Dann kommen hier auch schon die Löwchens!!!

Ich vergebe 4 1/2 Löwchens von 5 Möglichen.

 

Haltet sie Ohren steif und taucht in die Welt Merlins ein!!

Bis Bald

Eure

Leo Löwchen

 

Kommentieren0
29
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 16 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks