Trainingslehre

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, indem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe

Dieses Buch fordert die Schüler heraus, ihre Trainingspraxis zu hinterfragen. Primäres Ziel ist jedoch nicht die Verbesserung der eigenen sportlichen Leistung, sondern ein vertieftes Verständnis der wissenschaftlichen Grundlagen des Trainings. Ein einleitendes Kapitel stellt übergreifende Trainingsprinzipien und -methoden vor. Des Weiteren zeigen die Autoren, wie die einzelnen konditionellen Faktoren (Ausdauer, Kraft, Schnelligkeit, Beweglichkeit, Koordination) sowie die Psyche gezielt trainiert werden können. Kleinere Projekte, die im Sportunterricht zu realisieren sind, lassen die Schüler ihr neu erworbenes Wissen begreifen und erfahren. Die vierbändige Reihe "Kursbücher Sport" ist in erster Linie für den theoretischen Sportunterricht in der gymnasialen Oberstufe konzipiert. Die einzelnen Kursbücher bieten aber auch Sportstudierenden eine gut verständliche Einführung in die Sportwissenschaften. Dank der besonderen didaktischen Aufbereitung mit Lern- und Kontrollaufgaben, Merksätzen und Definitionen eignen sich die "Kursbücher Sport" hervorragend zur Prüfungsvorbereitung. Weitere Bände behandeln die Themen "Sportbiologie", "Bewegungslehre" sowie "Sport und Gesellschaft".

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783785317853
Sprache:
Ausgabe:Taschenbuch
Umfang:208 Seiten
Verlag:Limpert
Erscheinungsdatum:01.04.2009

Rezensionen und Bewertungen

0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
Sortieren:

Gespräche aus der Community zum Buch

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783785317853
Sprache:
Ausgabe:Taschenbuch
Umfang:208 Seiten
Verlag:Limpert
Erscheinungsdatum:01.04.2009

Community-Statistik

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks