Volker Sellin Einfuhrung in Die Geschichtswissenschaft

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Einfuhrung in Die Geschichtswissenschaft“ von Volker Sellin

<br><br>Erfolgreich Geschichte studieren<br><br>Volker Sellins verständlich geschriebene und mit einer Fülle von historischen Beispielen versehene Einführung liefert das Rüstzeug für ein erfolgreiches Geschichtsstudium.<br><br>Wie führt man am besten in die Geschichtswissenschaft ein? Volker Sellin bietet eine Fülle von anschaulichen Beispielen aus der Neuzeit, mit denen methodische Grundfragen des Fachs, Argumentationsformen und Arbeitsweisen des Historikers entwickelt und erklärt werden. Der Leser wird an die Hand genommen und durch die einzelnen Kapitel geführt: Stets werden Fragestellung des Kapitels, methodisches Vorgehen und die entwickelten Ergebnisse klar erläutert und vermittelt. Jedes Kapitel schließt mit knappen Literaturangaben, ein bibliographischer Essay nennt weiterführende Literatur.<br>Die »Einführung in die Geschichtswissenschaft« ist seit vielen Jahren anerkanntes Standardwerk und eignet sich besonders für Studienanfänger, aber auch für höhere Semester. Die jetzt vorliegende erweiterte und aktualisierte Neuausgabe enthält neben zahlreichen Aspekten zur neuen Kulturgeschichte ein völlig neu geschriebenes Kapitel zu »Gegenwart und Zeitgeschichte«.<br><br>Inhalt<br>Vorwort zur Neuausgabe<br>Vorwort zur ersten Auflage<br>Einleitung<br>1. Die historische Tatsache<br>2. Das historische Urteil<br>3. Quellen, Quellenkritik, Quellen<br>4. Archive, Bibliotheken, Museen<br>5. Frage und Antwort<br>6. Über Methode<br>7. Verstehen und Erklären<br>8. Die wissenschaftliche Literatur<br>9. Die Sprache des Historikers<br>10. Typus und Struktur<br>11. Mentalität und Ideologie<br>12. Gegenwart und Zeitgeschichte<br>13. Geschichte und andere Geschichten<br>14. Über Objektivität<br>15. Vom Sinn der Historie<br>16. Weiterführende Literatur<br>Systematisches Register<br><br>Dr. Volker Sellin ist em. Professor für Neuere Geschichte an der Universität Heidelberg und Autor programmatischer Beiträge zur Mentalitätsgeschichte.<br><br>

Stöbern in Sachbuch

Heimatlos ist nicht gleich hoffnungslos: Sehnsucht einer jungen Frau 1944/2014

Einmaliges Buch voller autobiographischen Aufzeichnungen aus einer anderen Zeit.

lindenelmar

Homo Deus

Der Autor spannt einen Rahmen von der Vergangenheit bis in die Zukunft. Sein Menschenbild ist gewöhnungsbedürftig.

mabuerele

Hygge! Das neue Wohnglück

Ein inspirierendes Buch, mit vielen Tipps, Interviews, und noch mehr Bildern, die das skandinavische Wohlfühlflair wiederspiegeln

Kinderbuchkiste

Spring in eine Pfütze

Ich muss sagen, ich war positiv überrascht und freue mich nun jeden Tag auf eine neue & kreative Aufgabe.

NeySceatcher

Alles, was mein kleiner Sohn über die Welt wissen muss

Kurzweilige, aber amüsante Lektüre über das Leben mit einem Kleinkind - auf jeden Fall lesenswert.

miah

Das große k. u. k. Mehlspeisenbuch

Das Zauner ist eine Institution in Bad Ischl, hier gibt es die Rezepte der Leckereien, die man dort findet.

Sikal

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen