Jeden Tag den Tod vor Augen

von Volker Uhl (Hrsg) 
4,5 Sterne bei21 Bewertungen
Jeden Tag den Tod vor Augen
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

ClaraOswalds avatar

authentisch, lehrreich

Alle 21 Bewertungen lesen

Inhaltsangabe zu "Jeden Tag den Tod vor Augen"

Das schwer verletzte Kind, das Entführungsdrama, der getötete Kollege Polizisten haben jeden Tag den Tod vor Augen. Wie gehen sie mit solchen Erlebnissen, aber auch der Bedrohung des eigenen Lebens um? In authentischen Geschichten berichten Polizisten aus ihrem Alltag und zeigen sich als Menschen, die andere leiden und sterben sehen, weil es ihr Beruf mit sich bringt. Entstanden aus dem Internet- Projekt Polizei-Poeten , mit eindringlichen Fotos von Suzanne Eichel ein erschütterndes Buch über eine uns verschlossene Welt. Mit einem Vorwort der Tatort-Kommissarin Maria Furtwängler Dieses Buch ist besser als tausend Krimis.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783492247849
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:219 Seiten
Verlag:Piper
Erscheinungsdatum:01.01.2008

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne13
  • 4 Sterne6
  • 3 Sterne1
  • 2 Sterne1
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks