Volker Uhl

 4 Sterne bei 29 Bewertungen
Autor von Die erste Leiche vergisst man nicht, Notruf 110 und weiteren Büchern.

Alle Bücher von Volker Uhl

Die erste Leiche vergisst man nicht

Die erste Leiche vergisst man nicht

 (23)
Erschienen am 01.09.2005
Notruf 110

Notruf 110

 (6)
Erschienen am 14.12.2009
Jeden Tag den Tod vor Augen

Jeden Tag den Tod vor Augen

 (0)
Erschienen am 01.12.2015
Die erste Leiche vergisst man nicht

Die erste Leiche vergisst man nicht

 (0)
Erschienen am 31.08.2015
Notruf 110

Notruf 110

 (0)
Erschienen am 16.12.2015
Die Angst ist dein größter Feind

Die Angst ist dein größter Feind

 (0)
Erschienen am 16.12.2015

Neue Rezensionen zu Volker Uhl

Neu
melli.die.zahnfees avatar

Rezension zu "Die erste Leiche vergisst man nicht" von Volker Uhl

spannend und traurig zugleich
melli.die.zahnfeevor 2 Jahren

in diesem Buch kommen Polizisten zu Wort die über Fälle berichten , die ihnen am meisten ans Herz gegangen sind. Die Fälle sind in sich abgeschlossen und man kann die Kapitel wunderbar einzeln lesen. Jeder Fall für sich ist spannend aber oft auch tieftraurig. Das wirkliche Leben eines Polizisten hat nicht so viel mit dem Tatort gemeinsam. Das Buch ist  lehrreich aber niemals belehrend. Einfach nur gut !

Kommentieren0
9
Teilen
verruecktnachbuecherns avatar

Rezension zu "Die erste Leiche vergisst man nicht" von Volker Uhl

Beeindruckende Geschichten
verruecktnachbuechernvor 2 Jahren

"Die erste Leiche vergisst man nicht" besteht aus verschiedenen Kurzgeschichten. Jede erzählt auf ihre Art wie das Leben, oder eher die Arbeit, eines Polizisten aussieht. Die Geschichten unterscheiden sich nicht nur beim Autor, sondern auch im Stil.
Eine Geschichte ging mir besonders unter die Haut. "Emils Weg in die Ewigkeit" beschreibt was bei einem Autounfall passiert, wenn man nicht angeschnallt ist und das in Sekundenschritten. 

Wie in jedem Buch mit Kurzgeschichten gab es welche die in Erinnerung blieben und einige die fast übersprungen wurde. 
Die Polizisten teilen ihre Geschichten mit uns und verändern so das Bild vom "harten Bullen."
Mir hat die kleine ehrliche Kurzgeschichtensammlung gut gefallen. 



Uhl, Volker - Die erste Leiche vergisst man nicht   auf meinem Blog.

Kommentieren0
16
Teilen
Jeamis avatar

Rezension zu "Die erste Leiche vergisst man nicht" von Volker Uhl

Echte Polizeiarbeit ohne Schnörkel
Jeamivor 5 Jahren

Wer sich für "echte Polizisten" ohne Kitsch interessiert, ist hier richtig.

- Emils Weg in die Ewigkeit von Christian Bonnaire

Ein Autounfall im Sekundentakt bis zu Emils Tod - echt krass!

- Am Wegrand von Ludwig Eulenlehner

Polizist lernt am Trachtenumzug eine alte Frau kennen und fährt sie drei Jahre lang zum Bahnhof - bezaubernd!

- Der schwerste Gang von Helmut Lukas

Wie überbringt man Familienangehörigen eine Todesnachricht? - traurig!

- Verbrechen lohnen sich nicht von Toni Feller

Soll man zwei Igel beim "Poppen" in einem Lagerschuppen verhaften? - zum wegwerfen komisch.

Das sind nur einige der im Buch enthaltenen Geschichten, die mir jedoch besonders in Erinnerung geblieben sind.

 

Kommentieren0
5
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 33 Bibliotheken

auf 3 Wunschlisten

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks