Volker Wittkamp

 4 Sterne bei 11 Bewertungen

Lebenslauf von Volker Wittkamp

Volker Wittkamp, Jahrgang 1983, studierte Medizin an der Universität Bonn. Er arbeitete fünf Jahre als Assistenzarzt in der Urologie am Marien-Krankenhaus Bergisch Gladbach und steht kurz vor Abschluss seiner Facharztprüfung. Zudem hat sich der ehemalige Indie-DJ als »Doc Intro« mit seiner Kolumne in der gleichnamigen Musikzeitschrift einen Namen gemacht. Wittkamp lebt in Köln.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Volker Wittkamp

Cover des Buches Fit im Schritt (ISBN: 9783492312967)

Fit im Schritt

 (9)
Erschienen am 03.07.2018
Cover des Buches Fit im Schritt (ISBN: 9783869742854)

Fit im Schritt

 (2)
Erschienen am 15.03.2017

Neue Rezensionen zu Volker Wittkamp

Cover des Buches Fit im Schritt (ISBN: 9783492312967)Lesepinguin33s avatar

Rezension zu "Fit im Schritt" von Volker Wittkamp

Was ein Urologe so macht/machen muss
Lesepinguin33vor 3 Monaten

Vom Urologen haben wir doch alle schonmal gehört. Aber was macht der eigentlich genau? Und müssen auch Frauen zum Urologen? Diese und noch viele weitere Fragen klärt der Urologe Volker Wittkamp in seinem populärwissenschaftlichen Fachbuch „Fit im Schritt“ mit viel Witz und skurrilen Geschichten vom Fach.




Als erstes hervorheben möchte ich den humorvollen und lockeren Schreibstil des Autors, der sich durch das ganze Buch zieht. Es gab viele Wortwitze (damit kriegt man mich immer haha) und unterhaltsame Einschübe.


Ein paar Mal waren die Witze zwar unlustig, aber da fehlte mir glaube ich einfach der Männerhumor, denn ansonsten fand ich den Grad zwischen Humor und Ernsthaftigkeit sehr passend gewählt. Die Sprache war ansonsten ziemlich einfach gehalten, was das Verständnis erleichtert hat, aber manchmal fehlten mir gute Konnektoren und damit der Zusammenhang.




Dieses Buch würde ich vor allem Männern empfehlen, da es zwischenzeitlich auch etwas von einem Selbsthilfebuch für männliche Probleme hatte. Aber es ist durchaus auch für Frauen interessant, die von dem Autor öfter explizit angesprochen und somit eingebunden wurden. Trotzdem empfand ich es als weibliche Leserin manchmal als langweilig, da ich einfach viele Organe schonmal per se nicht besitze, weswegen mich das Wissen über ihre Erkrankungen nicht entscheidend weiter gebracht hat.




Ich habe aber auf jeden Fall gelernt, was ein Urologe alles zu tun hat und fand sehr gut, dass Volker Wittkamp aus erster Hand berichten konnte.


Mein Highlight waren jedoch die Freundebucheinträge der Organe und Merkzettel am Ende jedes Kapitels. 


Außerdem hat mir der erhobene Zeigefinger gegen das Rauchen gefallen - sorry an alle Raucher, aber aus medizinischer Sicht ist es echt verwerflich, sogar für die Blase & Co.


Das schwarz-grüne schlichte Design mochte ich ebenfalls, auch wenn das Cover, vor allem wegen der schlechten Qualität des Fotos nicht ganz so ansprechend für mich war. 






Mein Fazit: Ein sehr lustiges Sachbuch, was einem das urologische Fachgebiet auf unterhaltsame Weise nah bringt, aber doch eher Männer anspricht.



Kommentieren0
0
Teilen
Cover des Buches Fit im Schritt (ISBN: 9783492312967)Natascha_Ws avatar

Rezension zu "Fit im Schritt" von Volker Wittkamp

Auch für Frauen sehr informativ
Natascha_Wvor 7 Monaten

Im Buch werden alle Themen mit denen ein Urologe zu tun hat aufgeklärt - von alltäglichen kleinen Problemen bis hin zu "Sonderfällen". Mit viel Humor und Witz erzählt der Autor von seinem Job, den verschiedensten Menschen, mit denen er zu tun hatte und einige lustige Geschichten, über die man schmunzeln kann sind auch dabei.

Es wird mit Vorurteilen aufgeräumt und auch für uns Frauen gibt es im Buch einige Infos, die gut sind zu wissen. Aufgrund der sympathischen Schreibweise des Autors kann ich das Buch jedem empfehlen, der mehr über den männlichen Körper erfahren möchte und Lust hat mit Wissen zu glänzen, was zuvor sicher noch keine Frau auf dem Schirm hatte!

Kommentieren0
0
Teilen
Cover des Buches Fit im Schritt (ISBN: 9783492312967)Arabelles avatar

Rezension zu "Fit im Schritt" von Volker Wittkamp

Fit im Schritt..?
Arabellevor 2 Jahren

Inhalt

»Was macht ein Urologe eigentlich genau?« – Das ist die Frage, die Volker Wittkamp jenseits des Krankenhausalltags am häufigsten zu hören bekommt. Denn während Frauen von der Pubertät an ganz selbstverständlich zum Gynäkologen gehen, suchen Männer häufig erst einen Urologen auf, wenn gar nichts mehr geht. Der Autor macht organische Abläufe verständlich, indem er auf humorvolle Art erklärt, wie Penis, Prostata, Blase und Konsorten funktionieren und was wir tun können, wenn die Dinge einmal nicht so laufen wie sie sollen. Dabei berichtet er von amüsanten Fallgeschichten aus seinem Berufsalltag – wie der von einem 30-jährigen Bodybuilder, dessen Chihuahua beim Spielen die Würstchen verwechselt hat. Ob Penisbruch, Samenstau oder Verhütungsfragen – in diesem Buch finden Sie die Antworten auf all Ihre Fragen, auch auf die, die Sie sonst nicht zu stellen wagen!

Als erstes möchte ich erwähnen das mir das Buch als Mängelexemplar in die Hände gefallen ist. Und ich bin sehr glücklich darüber. Ich persönlich als Krankenschwester bin ja sowieso an jedem Buch über medizinische Dinge interessiert. So auch hat mich dieser Titel gleich überzeugt. 

Schon allein der Anfang des Buches, die Schreibweise, Wortwahl und der ganze Aufbau hat mich sofort überzeugt. 
Für viele sind die Themen welche in diesem Buch beschrieben werden ja eher ein Tabu und ich finde es sehr gelungen wie das ganze Thema geschrieben ist.

Das Buch ist in verschiedene Kapitel eingeteilt. Vor jedem ich sage mal Teil des Körpers, gibt es einen netten kleinen Steckbrief. Bei jedem davon musste ich persönlich auch schmunzeln.

Positiv finde ich ebenso das nicht nur Aufbau und Funktion des jeweiligen Teils beschrieben werden sondern auch die nicht so schönen dazugehörigen Erkrankungen. 

Jeder sollte so ein Buch, wenn nicht sogar dieses, gelesen haben und sich die Tipps zu Herzen nehmen. 
Eine tolle Lektüre um das Thema an die Öffentlichkeit zu bringen. 

Kommentieren0
4
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 13 Bibliotheken

von 6 Lesern aktuell gelesen

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks