Volkmar Steininger Mordshexe

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(2)
(0)
(0)
(0)
(1)

Inhaltsangabe zu „Mordshexe“ von Volkmar Steininger

Am Waldrand von Bad Birnbach lebt Angelina Weber zusammen mit ihrem Sohn und einigen Tieren in einem abgelegenen Haus. Angelina ist sonderbar, weiß viel über Kräuter, Hexenkunst und auch über die Menschen. Deshalb hält sie sich von jenen fern. Die Abgeschiedenheit von Angelina endet jäh, als eines Nachts ein blutüberströmter Mann Zuflucht bei den beiden sucht. Ohne sich zu erklären stirbt der Besucher noch im Hausflur. Angelinas Sohn Sebastian gerät ins Visier der Ermittler. Angelina ist gefordert ihre ganze Kraft und Magie für die Rettung ihres Sohnes einzusetzen, dabei begibt sie sich unwissentlich in noch größere Gefahr…

Stöbern in Krimi & Thriller

Kreuzschnitt

Ein leichterer Kriminalromand mit einigen "Oh Gott"-Momenten!

NichtmeinDing

Totenstille im Watt

Es liest sich wie ein Tagebuch eines Mörders. MIr hat es letzendlich doch gut gefallen. Auch wenn die große Spannung ausblieb.

KerstinTh

AchtNacht

Ich bin kein großer Fitzek -Fan gewesen, aber dieses Buch ist 5 Sterne wert! Weltklasse!

lady_lydili

Projekt Orphan

Sehr spannender Thriller!

Summergirl2102

Das Porzellanmädchen

TOP-Spannung in & um Berlin - Bentow spielt mit dem Leser aber weiss, wie es geht :)

dreamlady66

Wildfutter

Lustig und skurril

madameeapoe

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen