Vonda N. McIntyre

 3,5 Sterne bei 108 Bewertungen

Alle Bücher von Vonda N. McIntyre

Cover des Buches Star Trek IV. Zurück in die Gegenwart (ISBN: 9783453005341)

Star Trek IV. Zurück in die Gegenwart

 (14)
Erschienen am 01.01.1987
Cover des Buches Das Lied von Mond und Sonne (ISBN: 9783404207787)

Das Lied von Mond und Sonne

 (16)
Erschienen am 12.02.2015
Cover des Buches Star Trek - Die Anfänge (ISBN: 9783641038847)

Star Trek - Die Anfänge

 (1)
Erschienen am 14.06.2010
Cover des Buches Star Trek IV. Zurück in die Gegenwart (ISBN: 9783453074378)

Star Trek IV. Zurück in die Gegenwart

 (1)
Erschienen am 01.04.1996
Cover des Buches Star Trek - Die Anfänge: Die erste Mission (ISBN: 9783641115210)

Star Trek - Die Anfänge: Die erste Mission

 (0)
Erschienen am 25.02.2014
Cover des Buches Star Wars™: Der Kristallstern (ISBN: 9783641132293)

Star Wars™: Der Kristallstern

 (0)
Erschienen am 25.02.2014
Cover des Buches Star Trek II. Der Zorn des Khan (ISBN: 9783453309098)

Star Trek II. Der Zorn des Khan

 (14)
Erschienen am 01.09.1997

Neue Rezensionen zu Vonda N. McIntyre

Cover des Buches Das Lied von Mond und Sonne (ISBN: 9783404207787)E

Rezension zu "Das Lied von Mond und Sonne" von Vonda N. McIntyre

Ein Seemonster am Hofe Ludwig des XIV.
Erdbeerschorschvor einem Jahr

Die Expedition des Père Yves de la Croix hat ein legendäres Seemonster gefangen. Yves jüngere Schwester, die Hofdame Marie-Josèphe, wird mit der Pflege der geheimnisvollen Kreatur beauftragt. Bald erkennt Marie-Josèphe, dass es sich bei dem Seemonster um ein intelligentes, fühlendes Wesen handelt. Sie möchte das Seemonster retten, aber der Sonnenkönig verspricht sich ewiges Leben davon, dass er die Kreatur verspeist... Unterstützung bekommt Marie-Josèphe von Lucien de Barenton, dem Berater des Königs.

Dieser Fantasyroman hat mir besonders gut gefallen. Man muss allerdings wissen, dass Fantasyelemente nur sehr sparsam eingesetzt werden - die Seemonster sind das einzige Übernatürliche in diesem Roman. Ansonsten erfährt man viel vom Leben am Hofe des Sonnenkönigs. Es kommen in diesem Roman auch viele echte historische Persönlichkeiten vor. Die Autorin erzeugt in ihrem Roman eine besondere Stimmung. Die Szenen mit Scherzad, dem Seemonster haben mir außerordentlich gut gefallen, sehr schön waren auch die Gespräche zwischen Marie-Josèphe und Lucien.

Dieses Buch ist etwas für LeserInnen, die eine historische Fantasy lesen wollen, die mal nicht im Mittelalter spielt.

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Star Trek IV. Zurück in die Gegenwart (ISBN: 9783453005341)P

Rezension zu "Star Trek IV. Zurück in die Gegenwart" von Vonda N. McIntyre

Unterhält auf recht genüssliche Art und Weise
Papiertiger17vor 2 Jahren

Die ersten einhundert Seiten sind nicht besonders fesselnd. Die Autorin ist bemüht, die offenen Enden des dritten mit dem vierten Kinofilm zu verknüpfen, was ihr auch recht gut gelingt. Erst danach zündet die Geschichte so richtig, als die Zeitreise (und damit die eigentliche Handlung) beginnt. Die meisten Pointen des Films funktionieren auch in der Romanfassung, die die Schriftstellerin erfolgreich um einige Lacher und Szenen ergänzt hat. Die letzten 200 Seiten verfliegen für den Leser somit auf recht genüssliche Art und Weise. Sicher merkt man wieder, dass der Roman und die Übersetzung unter Zeitdruck erstellt wurden. Wer den Film mag und das erste Drittel des Buches etwas Ausdauer beweist, wird auch an der Romanfassung seine Freude haben.

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Auf der Suche nach Mr. Spock. Star Trek III 05. (ISBN: 9783453311534)P

Rezension zu "Auf der Suche nach Mr. Spock. Star Trek III 05." von Vonda N. McIntyre

ein durchschnittliches Werk
Papiertiger17vor 2 Jahren

Das erste Kapitel ist eine Katastrophe, das Zweite etwas besser. Ab dem dritten Kapitel findet die Autorin zu den Figuren und der Handlung. Die Romanfassung des Films ist um zahlreiche Nebenhandlungen ergänzt, die teilweise nicht zu Ende geführt werden. Im Großteil davon findet die Aufarbeitung von Trauer und Verlust statt, sodass diese Themen weit über die Hälfte des Buches dominieren. Hier wurde versäumt zur eigentlichen Filmhandlung einen Gegenpart zu finden, der dem Ganzen mehr Schwung und Spannung verleiht. Die Übersetzung ist diesmal etwas besser und die Wortfehler nicht so zahlreich wie in der Vorgängergeschichte. Was bleibt ist ein durchschnittliches Werk.

Kommentieren0
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 157 Bibliotheken

von 18 Lesern aktuell gelesen

von 1 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks