Mein Deutschland, meine Türkei

Cover des Buches Mein Deutschland, meine Türkei (ISBN:9783498050313)
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Mein Deutschland, meine Türkei"

In Berlin war der junge Student Vural Öger 1961 türkischer Zuwanderer Nummer 31, ein bestaunter Exot. In Hamburg hatte er acht Jahre später die Idee seines Lebens, als er bemerkte, dass von dort kein Direktflug in die Türkei möglich war. Da hatte der Zustrom der "Gastarbeiter" bereits das Gesicht der Republik verändert - und auch ihr Bild von "den" Türken. Heute steht der Name des erfolgreichen Touristikunternehmers mit deutschem Pass für die Verständigung zwischen Türken und Deutschen; sein Rat wird gesucht, seine Stimme hat Gewicht.Vielleicht, weil das Leben zwischen Bosporus und Elbe für ihn nie eine Last, sondern immer eine Bereicherung war, weil er schon multikulturell dachte und lebte, bevor das Wort überhaupt erfunden war. Mal heiter anekdotisch, mal politisch reflektierend, immer aber sehr persönlich erzählt Vural Öger seine Lebensgeschichte, die auf vielfältige Weise mit der Zeitgeschichte beider Länder und ihren gesellschaftlichen Umwälzungen verwoben ist.Die - hierzulande kaum bekannten - antigriechischen Ausschreitungen 1955 in Istanbul und die prügelnde Staatsmacht bei der Anti-Schah-Demonstration 1967 in Berlin lassen ihn zum überzeugten Demokraten und Gegner jeglicher Gewalt werden, sein Gespür für die Bedürfnisse seiner Landsleute mündet in eine beispiellose Unternehmerkarriere, seine Irritation über das Erstarken der Rechtsextremisten und eine mangelhafte Integrationspolitik begründen ein gesellschaftliches Engagement, das Brücken der Verständigung bauen will. Wer seine Autobiografie, diesen spannenden Lebensbericht voller Bewegung und Überraschungen liest, wird Deutsche und Türken mit anderen Augen sehen.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783498050313
Sprache:
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:313 Seiten
Verlag:Rowohlt, Reinbek

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Biografien

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks