W. Michael Gear Spinnenfäden

(6)

Lovelybooks Bewertung

  • 9 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(2)
(4)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Spinnenfäden“ von W. Michael Gear

Sie sind Abkömmlinge von deportierten Indianern und Mexikanern, und sie sind die einzigen in der von Menschen besiedelten Galaxis, die noch zu kämpfen wissen. Sie werden unversehens zu einem willfährigen Werkzeug des Terrors in der Hand der Mächtigen, um Aufstände niederzuwerfen und die Bevölkerung einzuschüchtern.

Stöbern in Science-Fiction

Zeitkurier

Sehr, sehr gutes Buch...Eins meiner Top-Reads dieses Jahr!

germanbookishblog

Superior

Spannende Dystopie mit überraschenden Wendungen und einer tollen Grundidee

Meine_Magische_Buchwelt

Scythe – Die Hüter des Todes

Sehr spannend, wahnsinnig gut.

IrisBuecher

Spin - Die Trilogie

Sehr langes, aber tolles Buch mit tiefgreifend, umfassender Geschichte. Für SciFi-Fans sehr zu empfehlen.

gynu

Weltasche

Von Seite 1 bis zum Schluss Liebe für jede Zeile <3

vk_tairen

SUBLEVEL 1: Zwischen Liebe und Leid

Hier erwarten den Leser definitiv überraschende Wendungen und keine vorhersehbare Handlung

Meine_Magische_Buchwelt

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen