W. Somerset Maugham Mrs. Craddock

(9)

Lovelybooks Bewertung

  • 16 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(3)
(5)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Mrs. Craddock“ von W. Somerset Maugham

"Äußerst gewagt", schrieb der Verleger dem Autor im Jahre 1900: Die Geschichte einer Frau, die unter ihren Stand heiratet. 'Mrs. Craddock' weist bereits auf 'Lady Chatterley': die Frau, die frei von Konventionen ihre Liebe leben will. Aber was in der 'Lady Chatterley' nicht mehr erzählt wird, erzählt Somerset Maugham: wie der Alltag aussieht, nachdem Gutsherrin und Gutsverwalter sich gefunden haben ...

Stöbern in Klassiker

Jenseits von Afrika

Richtig schöne Ausgabe eines lesenwerten Klassikers

Buchina

Oliver Twist

Natürlich zurecht ein Klassiker, allerdings mit einigen Logikfehlern, Inkonsequenzen und Übertreibungen. Dennoch sozialkritisch u. humorvoll

Schmiesen

Momo

So eine wunderschöne Geschichte für Kinder und Erwachsene, die einen zum Nachdenken bringt!

BettinasBuechereck

Der Kleine Prinz

Naja ganz ok

teretii

Die unendliche Geschichte

Eine unglaublich fantastische Geschichte, die jeder Buchliebhaber einmal gelesen haben sollte!

booklovingballerina

1984

Ein Klassiker schon allein wegen der Thematik, der mich aber nicht komplett überzeugt hat!

sweetpiglet

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Mrs. Craddock" von W. Somerset Maugham

    Mrs. Craddock

    ***Chrissy***

    08. March 2009 um 12:35

    "Mrs. Craddock" ist das dritte Buch, welches ich von W. Somerset Maugham gelesen habe und es hat mich wieder einmal begeistert. Wie alle seine Protagonisten beschreibt er auch hier die Mrs. Craddock mit äusserster Liebe zum Detail. Und wie alle ist sie als ein einzigartiger, aussergewöhnlicher Mensch beschrieben. So manches Mal beäugt Maugham kritisch die Gesellschaft des späten neunzehnten Jahrhunderts und verpackt dies in einem eleganten Schreibstil. Dramatisiert wird dieser, indem ein gewisser Schwermut die Geschichte begleitet, der sich wie ein roter Faden durch die Seiten schlängelt. So kommt es auch, dass ich mich nicht wirklich entscheiden konnte, ob man das Happy-End als wirklich guten Ausgang, oder nur als Verbesserung der Lebenslage der Mrs. Craddock bezeichnen kann. Es ist wie eine ewige Suche nach dem wahren Glück, die nie vollkommen endet. Maughams Werke konnten mich schon immer zum Nachdenken anregen. Er trifft die perfekte Mischung: leicht verständlich und doch kritisch und anspruchsvoll.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks