Waldemar Augustiny Die große Flut

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die große Flut“ von Waldemar Augustiny

Mit dem bedeutenden Roman "Die große Flut", ist der 1979 verstorbene Autor Waldemar Augustiny in die Literaturgeschichte eingegangen. In dieser breit angelegten Chronik erzählt er von dem grausamen Schicksal der großen und reichen Insel Strand, von ihren Bewohnern, einem mit alten Rechtsgebräuchen und Sitten verwachsenen Volksstamm, einig im Kampf gegen den Urfeind, das ewig anstürmende Meer, uneinig in der Auffassung der Bedeichung.
Und so stellt sich durch fesselnde Erzählkunst dem Leser das Schicksal der Insel noch einmal dar, das sich 1634 in einer einzigen Nacht ereignete: Dörfer, Häfen, Kirchen versanken und mit ihnen ihre Bewohner. Heute bestehen nur noch Reste der Insel - Pellworm, Nordstrand und die Halligen blieben von dem einst so volkreichen Eiland nach.
Die "Literarische Rundschau" urteilte über dieses Buch: "Es ist ein Epos von stärkster Eindruckskraft, das mit dem lebendigen Leben des erbarmungslosen Kampfes zwischen Natur und Mensch erfüllt ist."

Stöbern in Romane

Leere Herzen

Juli Zeh hat mich enttäuscht. Furchtbarer Schreibstil, obwohl ich das bei Frau Zeh sonst immer genossen habe.

Golondrina

Die Tiefe

Einige Perlen von Geschichten <3

ClaraOswald

All die Jahre

All die Jahre - irisch-amerikanische Familiengeschichte

sternenstaubhh

Lied der Weite

Das ruhige Lied der amerikanischen Weite

sternenstaubhh

Olga

Großartige, berührende, überraschende und stilistisch ausgereifte Lebensgeschichte einer emanzipierten Frau.

krimielse

Mister Franks fabelhaftes Talent für Harmonie

Meine Erwartungen wurden voll erfüllt. Ein Buch voller Liebe!!! Liebe zur Musik, Liebe zu einer Frau, Liebe zu einer Gemeinschaft!!!

Jeco01

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks