Buchreihe: Die Biene Maja und ihre Abenteuer von Waldemar Bonsels

 5 Sterne bei 16 Bewertungen

Alle Bücher in chronologischer Reihenfolge

8 Bücher
  1. Band 1: Majas Flucht aus der Heimatstadt

     (2)
    Ersterscheinung: 01.01.1985
    Aktuelle Ausgabe: 01.01.1985
    Aufgeregt und voller Neugierde wartet die kleine Biene Maja auf den Tag, an dem sie die große weite Welt kennenlernen darf, die Sonne, den Himmel und die Blumen. "Viel Glück!" ruft ihr die Bienendame Kassandra noch nach, ehe Maja schließlich ihre Flügel ausbreitet, um den dunklen Bienenstock zu verlasseb. Oh, wie herrlich ist die Welt, denkt Maja, als sie den Glanz der Morgensonne erblickt. Und auf einer wunderbaren Rose hat sie ihre erste Begegnung mit Peppi, dem braunen Rosenkäfer. Doch sie will weiter, weiter und fliegt schnell neuen Abenteuern entgegen...
  2. Band 2: Der Waldsee und seine Leute

     (2)
    Ersterscheinung: 01.01.1985
    Aktuelle Ausgabe: 01.01.1985
    Bei ihrem Flug in die Welt und zu neuen Abenteuern landet die Biene Maja auf einem funkelnden Waldsee. Dort entdeckt sie ein großes Seerosenblatt; hier muss es sich wundervoll ruhen lassen, denkt sie - da geschieht etwas Schreckliches: Eine riesige Libelle stürzt sich vom Himmel herab...
    Als Maja eines Morgens in einer blauen Glockenblume erwacht, regnet es. Da beobachtet sie einen dicken, schwerfälligen Käfer, der sich vor einem geheimnisvollen Erdloch zu schaffen macht. Schließlich stellt er sich Maja vor: "Gestatten, Kurt, von der Familie der Rosenkäfer." Doch in Wirklichkeit ist er ein Mistkäfer, der ach so gerne etwas Besseres wäre...
  3. Band 3: Der Grashüpfer

     (2)
    Ersterscheinung: 01.01.1985
    Aktuelle Ausgabe: 01.01.1985
    Die Biene Maja hat es sich auf ihrem Flug in die Welt gerade in einem Baumloch gemütlich gemacht, da trifft sie auf einen merkwürdigen Gesellen: hager, grün und mit unendlich langen Hinterbeinen - ein Grashüpfer ist's. Schockschwerernot, und der hält sich für eine Wespe...
    Dieser Tag bringt aber noch eine höchst bemerkenswerte Begegnung: Auf einem Kastanienblatt läßt sich neben Maja die Fliege Puck nieder, eine recht eingebildete Person. Doch sie kennt die Menschen gut, und das interessiert Maja brennend. Ob sie wohl bald ein solches Wesen kennenlernen wird?
  4. Band 4: Majas Gefangenschaft bei der Spinne

     (2)
    Ersterscheinung: 01.01.1985
    Aktuelle Ausgabe: 01.01.1985
    Die Biene Maja summt auf ihrem Weg in die weite Welt selig über Gärten und bunte Blüten hinweg, als sich ihr plötzlich etwas Fremdartiges über Stirn und Schultern legt: Sie hat sich in einem Spinnennetz verfangen! Und da kommt auch schon Thekla, die Spinne, mit bösen funkelnden Augen auf sie zu. Nur gut, daß der Mistkäfer Kurt gerade noch zur rechten Zeit erscheint, denn sonst...
    Wie wohl tut es Maja, nach diesem schrecklichen Erlebnis so viel Interessantes von einem wunderschönen Schmetterling zu erfahren. Beglückt fliegt sie weiter und weiter..
  5. Band 5: Hannibals Kampf

     (2)
    Ersterscheinung: 01.01.1986
    Aktuelle Ausgabe: 01.01.1986
    Die Biene Maja hat auf ihrem Flug in die weite Welt in einer Baumhöhle ihre Sommerwohnung aufgeschlagen. Dort trifft sie den Borkenkäfer Fridolin, der sich in der Rinde mit seinen fünfzig Söhnen angesiedelt hat. Während Fridolin gerade von den gefräßigen Spechten erzählt, kommt ein merkwürdiger Bursche daherspaziert: Sein kleiner rundlicher Körper wird von ungeheuer langen Beinen schaukelnd hin und her bewegt. Der Weberknecht Hannibal kann viel von dne Menschen erzählen, und mit Schaudern hört Maja die Geschichte, wie ihm eins dieser Wesen ein Bein ausriß...
  6. Band 6: Die Wunder der Nacht

     (2)
    Ersterscheinung: 01.01.1986
    Aktuelle Ausgabe: 01.01.1986
    In einer warmen Sommernacht erfüllt sich der größte Wunsch Majas auf wundervolle Weise...Um die Biene herum ist alles in ein sanftes blaues Licht gehüllt, als sie dicht neben sich aus dem Kelch einer Lilie ein glockenhelles Stimmchen vernimmt - es ist ein singender Blumenelf, der eine ganz besondere Gabe besitzt: Das erste Wesen, das ihm begegnet, bekommt seinen liebsten Wunsch erfüllt! Und so lernt Maja in dieser Nacht endlich die Menschen kennen...
  7. Band 7: Die Räuberburg

     (2)
    Ersterscheinung: 01.01.1986
    Aktuelle Ausgabe: 01.01.1986
    Eines schönen Morgens summt die kleine Biene Maja durch den schattigen Wald, bis sie an ein goldleuchtendes Kornfeld gelangt. Dort läßt sie sich auf einer Birke nieder und begegnet - ja, einem richtigen Dichter, dem Marienkäfer Alois Siebenpunkt.
    Ein wenig später ist sie gerade im schönsten Plaudern mit einem Tausendfüßler, da erklingt hinter ihr plötzlich lautes, böses Lachen, und jemand packt sie fest am Kragen...Maja ist in die Fänge einer riesigen Hornisse geraten! Nun muß sie eine schreckliche Nacht im Kerker der Hornissenburg verbringen - wie wird es ihr wohl gelingen, sich zu befreien?
  8. Band 8: Die Heimkehr

     (2)
    Ersterscheinung: 01.01.1986
    Aktuelle Ausgabe: 01.01.1986
    Maja ist es gelungen, aus dem Kerker der Hornissenburg zu fliehen. Nun ist sie fieberhaft auf der Suche nach ihrem heimatlichen Bienenstock, denn sie kennt ein schreckliches Geheimnis: Die Hornissen wollen ihr Volk überfallen! Maja kann die Ihren gerade noch rechtzeitig warnen, da kommen die Feinde schon angeschwirrt, und ein fürchterlicher Kampf beginnt.
    Wie glücklich ist doch Maja, als die Bienenkönigin sie nach all den aufregenden Abenteuern in die Arme schließt und ihr eine ganz besondere Belohnung für ihre Treue und ihren Mut verspricht!

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks