Waldemar Mandzel

 4.5 Sterne bei 32 Bewertungen
Autor von Buchtiere, Lesen und Lachen und weiteren Büchern.

Alle Bücher von Waldemar Mandzel

Sortieren:
Buchformat:
Waldemar MandzelBuchtiere
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Buchtiere
Buchtiere
 (32)
Erschienen am 01.07.2014
Waldemar MandzelDer grüne Carl
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Der grüne Carl
Der grüne Carl
 (0)
Erschienen am 01.01.2007
Waldemar MandzelUnser altet Ruhrgebiet
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Unser altet Ruhrgebiet
Unser altet Ruhrgebiet
 (0)
Erschienen am 13.07.2011
Waldemar Mandzel... mein lieber Herr Pfarrer!
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
... mein lieber Herr Pfarrer!
... mein lieber Herr Pfarrer!
 (0)
Erschienen am 25.06.2009
Waldemar MandzelLesen und Lachen
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Lesen und Lachen
Waldemar MandzelGib dem Dummen keine Antwort
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Gib dem Dummen keine Antwort
Waldemar MandzelBibel einmal anders
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Bibel einmal anders
Waldemar MandzelBildanlässe zum Rechnen
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Bildanlässe zum Rechnen
Bildanlässe zum Rechnen
 (0)
Erschienen am 01.05.2014

Neue Rezensionen zu Waldemar Mandzel

Neu
Schuggas avatar

Rezension zu "Buchtiere" von Waldemar Mandzel

Eine tierische Liebe zu verziertem Papier
Schuggavor 2 Monaten

Menschen lieben schöne Bücher. Dass jedoch auch Tiere eine Liebe für Bücher entwickeln können, zeigt Waldemar Mandzel uns mit diesem liebevoll aufgemachtem Buch. Für jeden Buchstaben des Alphabets hat er einem Tier ein kleines, gereimtes Gedicht in acht Zeilen gewidmet und dieses jeweils passend illustriert. So erfährt man von Alligator Al-Ali bis Zebra Ziska, was für die Tiere jeweils das besondere an Büchern ist und auf welch teils ausgefallene Weise sie diese genießen bzw. wie Bücher ihr Leben bereichern. Und so kann der Autor zum Schluss eindeutig behaupten "Ein jedes Tier, bewies ich hier, verlangt mit viel Begier nach verziertem Papier". (Zitat)

Kommentieren0
1
Teilen
Blausterns avatar

Rezension zu "Buchtiere" von Waldemar Mandzel

Buchtiere
Blausternvor 4 Jahren

Das ABC der Buchtiere von Waldemar Mandzel ist ein liebenswertes und originelles Büchlein, in dem lesewütige und ganz unterschiedliche Tiere des Alphabets von A bis Z, also 26 an der Zahl, vorgestellt werden. Begonnen wird mit dem bücherverschlingenden Al-Ali, dem Alligator über Schlangen, Schildkröten, Bären und auch dem allerliebsten Maulwurf Maximilian, der zwar wenig Augenleistung besitzt, aber trotzdem die Bücher verschlingt und dann eins nach dem anderen ans Tageslicht befördert. Dabei werden die Texte in Reimen erzählt und mit wundervoll dazu passenden karitativen Bildern versehen, die größtenteils humorvoll und zum Lächeln sind, einige jedoch auch bedeutsam. Dieses Büchlein kann gut für Kinder zum Lernen des ABCs genutzt werden, aber auch für jeden erwachsenen Bücherliebhaber ist es eine Bereicherung.

Kommentieren0
2
Teilen
Svanvithes avatar

Rezension zu "Buchtiere" von Waldemar Mandzel

Ein Buch für jedes Tier
Svanvithevor 4 Jahren

Dass es Leseratten und Leseeulen gibt, wusstet ihr sicher schon. Aber kennt ihr "Buchtiere"? Nein? Dann will ich sie euch hier mal vorstellen. Denn Waldemar Mandzel hat es geschafft, einige Buchtiere aufzuspüren. Was ihnen allen gemeinsam ist, dass sie sich ebenfalls gern mit Büchern beschäftigen. Ihr werdet staunen...

Da haben wir zum Beispiel den Falter Frederik, der ganz angetan von Romanen ist, die ihn zu einem glücklichen Wesen machen. Neben Blütennektar, versteht sich.

Jaguar Jan-Waldemar folgt immer seinem Jagdinstinkt. Und so ein Buch scheint durchaus verlockend zu sein, aber eher zum Lesen als zum Fressen.

Maulwurf Maximilian ist trotz seiner schwachen Augen ein wahrer Schnellleser. Ist ein Buch ausgelesen, wandert es flugs zu den anderen ans Tageslicht. Es hat schon seine Vorteile, wenn das "Haus" unterirdisch liegt...

Klar gibt es auch noch welche, die die Bücher nur zum Fressen gern haben. Alligator Al-Ali, Gänsegeier Guiseppe oder Haushuhn Hilde, das nie lesen gelernt hat, gehören zu diesen eher rabiateren Buchtieren. Doch um sie kennenzulernen, müsst ihr selbst zum "Buchtier" werden und euch das Büchlein besorgen.

Wenn ihr es dann in den Händen haltet, lernt ihr sie alle kennen. Waldemar Mandzel hat für jeden Buchstaben des Alphabets ein Buchtier gefunden, ein paar gereimte Zeilen ersonnen und das passendes Bild gezeichnet (oder vielleicht hat er zuerst gemalt und dann gereimt). Jedenfalls sind die Reime nicht nur humorvoll und verführen zum Schmunzeln, sie bergen auch oft einen tieferen Sinn.

Beispielsweise, wenn sich der Orang-Utan seine Gedanken darüber macht, was das Überleben des Urwalds betrifft und damit auch das seinige.

Die Zeichnungen lassen die Feder eines erfahrenen Illustrators und Karikaturisten erkennen, sind insgesamt fröhlich und geistreich, realitätsnah und wohltuend entfernt von bunten Bildchen. Sie sprechen Kinder und Erwachsene gleichermaßen an und passen bestens zum Inhalt der zum Nachdenken durchaus anregenden Reime.

Ein Buch aus dem Papierverzierer Verlag, das nicht nur Lesenden Spaß macht, sondern das auch Leseanfängern unterhaltsam das ABC vermittelt.

Kommentare: 1
16
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Papierverzierer_Verlags avatar

26 Buchstaben hat das Alphabet

- 26 Buchtiere verlosen wir


Alaaaaaaaaarm! Es gibt 26x das Bilderbuch Buchtiere zu gewinnen. Einzige Bedingung dabei: Ihr müsst es rezensieren!


Wie bekomme ich ein Exemplar Buchtiere?

Das ist ganz einfach: Bitte schreibt unter diese Bekanntmachung, auf welchen Plattformen/Blogs ihr die Rezension veröffentlicht werdet. Und schön wäre es obendrein, wenn ihr ein paar nette Worte darüber verlieren könntet, was ihr von Buchtiere erwartet.

Worum geht es in Buchtiere?

Tiere nehmen Bücher ganz anders auf, als Menschen das tun. Trotzdem sind Bücher für jeden wichtig. Und wenn wir das erst durch die Tiere lernen, dann soll das so sein.

Wenn Bücher und Tiere aufeinandertreffen, dann werden daraus Buchtiere. 26 Tiere, alphabetisch sortiert, treffen mit den Gedicht-Geschichten und den Illustrationen von Waldemar Mandzel auf Bücher. Tiere lesen, studieren und verleiben sich auf die eine oder andere Weise Bücher ein. Und dabei erklären sie fantasievoll das ABC.

Spitzenkarikaturist Waldemar Mandzel schenkt den Tieren Gedichte und ein einzigartiges Äußeres. Ein großartiges Buch für Bilderbuch-Liebhaber, Kinder und die, die es ihnen vorlesen.

Blausterns avatar
Letzter Beitrag von  Blausternvor 4 Jahren
Hier ist meine Rezension: http://www.lovelybooks.de/autor/Waldemar-Mandzel/Buchtiere-1102278776-w/rezension/1125450816/ Danke, dass ich das Buch lesen durfte. Ich stelle die Rezi auch noch bei amazon rein.
Zur Buchverlosung
Svanvithes avatar
Wer bei der Buchverlosung des Papierverzierer Verlags vor einiger Zeit kein Glück hatte, aber einem Kind im Alter von vier bis acht eine Freude machen möchte, hat hiermit Gelegenheit dazu. Auf meinem Blog verlose ich das von mir gewonnene Buch weiter.

http://svanvithe.blogspot.com/2014/11/ein-buch-fur-jedes-tier.html

Ein Kommentar dort oder hier bei LB - dann aber unter Berücksichtigung der im Blogpost angegebenen Bedingungen - genügt und schon seit ihr in der Lostrommel. 
Robbi6s avatar
Letzter Beitrag von  Robbi6vor 4 Jahren
Wäre gern mit dabei! Tolles Buch! LG
Zur Buchverlosung

Zusätzliche Informationen

Waldemar Mandzel im Netz:

Community-Statistik

in 32 Bibliotheken

auf 1 Wunschlisten

von 1 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks