Waldtraut Lewin Nordische Göttersagen

(5)

Lovelybooks Bewertung

  • 10 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 2 Leser
  • 2 Rezensionen
(3)
(2)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Nordische Göttersagen“ von Waldtraut Lewin

Odin, Thor und Freyja – diese Namen hat jeder schon einmal gehört. Aber nur die wenigsten kennen auch die Geschichten, die sich um die Göttergestalten aus Walhall ranken. Vom Anbeginn der Welt bis zu ihrem Untergang spannt sich der Bogen der hier versammelten nordischen Sagen. Sie erklären, warum Thor mit seinem Wagen am Himmel entlangfährt, was es mit dem Zaubertrank Dichtermet auf sich hat und welche Nachrichten die Raben Hugin und Munin dem weisen Göttervater Odin zutragen.

Super spannend geschrieben, erklärt logisch und verständlich nordische Sagen

— books_____forever

Stöbern in Jugendbücher

Wolkenschloss

In dem Schloss würde ich auch mal gerne übernachten

Moorteufel

Glücksgefühl

Eine Geschichte, die sehr schön konzipiert ist, der aber spannende Höhepunkte und überraschende Wendepunkte fehlen

pantaubooks

Das Auge von Licentia

Ohje.. der Inhalt des Buches besteht aus dem Klappentext. Da hätt ich mir die Lesezeit sparen können. Und das Ende!! Fühle mich veräppelt.

Haihappen_Uhaha

Oblivion - Lichtflimmern

Wahnsinn!

mii94

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Jugendbuch- Challenge bei LovelyBooks 2016

    Buchraettin

    Lest ihr gerne Jugendbücher? Habt ihr Lust, dies gemeinsam mit anderen begeisterten Jugendbuchliebhabern zu tun und neue Bücher kennen zu lernen? Dann macht gleich bei unserer Jugendbuch-Challenge 2016 mit. Diese Challenge soll vor allem viel Spaß machen und zum Entdecken neuer Bücher einladen. Anmeldungen sind natürlich jederzeit möglich!Hier geht es zu Challenge 2017https://www.lovelybooks.de/thema/Jugendbuchchallenge-2017-1358395874/ Hier sind die Regeln: Es sollen jeweils 2 Bücher aus den unten folgenden Kategorien gelesen werden - Natürlich könnt ihr auch mehr lesen! Die Challenge läuft vom 1.1. bis 31.12.2016. Es zählen all jene Rezensionen, die ab dem 1.1.2016 geschrieben worden sind. (hier bei LB) Da dies eine Challenge ist, soll sie selbstverständlich eine kleine oder auch größere ;-) Herausforderung sein und dazu anregen, vielleicht auch Bücher aus einem Genre zu lesen, das ihr so sonst eher nicht gelesen und dann auch nicht entdeckt hättet. Es sollte zu jedem Buch eine Rezension geschrieben werden, eine Kurzmeinung reicht leider nicht aus. Die Rezension sollte die hier bei Lovely Books sein, die hier verlinkt wird, alle anderen zählen hier nicht. Für die Jugendbuch-Challenge zählen alle Bücher, die für ein Lesealter ab ca. 13 Jahren bis ca. 18 Jahren empfohlen sind. Das Alter der Hauptfiguren im Buch sollte in diesem Rahmen liegen. Das hier ist ein Beispiel für einen Sammelbeitrag: Jeweils 2 Bücher pro Unterpunkt - insgesamt 12 Bücher sollen gelesen werden. Fantasy, Science Fiction, Dystopie (Erscheinungsdatum 2016) Gesellschaftsliteratur, aktuelle Jugendthemen, historische Jugendbücher (Erscheinungsdatum 2016) Liebesromane, Romantic Fantasy (Erscheinungsdatum 2016) Krimis und Thriller aus dem Jugendbuchbereich (Erscheinungsdatum 2016) Alte Schätze, Jugendbuchreihen, Sachbuch, Hörbuch und 2 dürfen frei ausgewählt werden! ( auch in Bezug auf das Erscheinungsdatum, gilt auch für Punkt 5 und hier dürfen auch englische Bücher einsortiert werden)   Jeder Teilnehmer erstellt einen Sammelbeitrag, um dort seine Rezensionen übersichtlich zu sammeln und zu aktualisieren. Verlinkt in diesem Sammelbeitrag außerdem ein Regal mit dem Namen "Jugendbuchchallenge 2016", das ihr in der Bibliothek in eurem Profil erstellt. Bitte schickt mir den Link des Sammelbeitrages per persönlicher Nachricht. Dann verlinke ich diesen mit eurem Namen in der Teilnehmerliste. Die aktuellen Verlosungen, Leserunden usw. verlinke ich nachfolgenden Beitrag. ( Es gibt keine Garantie für Vollständigkeit, ich mache das hier alles in meiner Freizeit:) Thema Halloween Halloween in der Kinder und Jugendliteraturgruppe Thema Lesemuffel Tipps für Lesemuffel in der Kinder und Jugendliteraturgruppe Kleiner Anreiz um die Challenge zu schaffen. Das LB Team wird ein Buchpaket stellen, das wird dann verlost Anfang nächstes Jahr unter allen, die die Challenge geschafft haben:) Liste für Neuerscheinungen im Jugendbuchbereich 2016    Challenge Beendet Mira20 MiraxD danielamariaursula Marbuerle Mrs_Nancy_Ogg Connychaos lenicool11 Floh Seelensplitter cytelniczka73 Enys Books annlu ank3006 Lotta22, Icelegs Teilnehmer 62.61.60.59. EnysBooks challenge beendet58. JamieRose57. anjazwerg56. icelegs Challenge beendet55. Peachl54. Lea-Krambeck53. Mira12352. czarnybalerinja51. ShellyBooklove50. Lotta22 Challenge beendet49. saskiaundso48. yunasmoondragon747. BeaSurbeck46. freakygirli45. Mira20  Challenge beendet44. Buchgeborene43. Curin42. ChubbChubb41. Getready40. Gwendolina39. annlu Challenge beendet38. Danni8937. Kuhni7736. ch3yenne35. Paulamybooksandme abgemeldet 22.134. Solara30033. Schluesselblume32. Kylie131.littleowl 30. MiraxD  Challenge beendet 29. DieBerta 28. danielamariaursula   Challenge beendet 27. Mabuerle Challenge beendet 26. Delphyna 25. Mrs_Nanny_Ogg Challenge Beendet 24. Connychaos   Challenge beendet 23. christaria 22. ban-aislingeach 21. marinasworld 20. lenicool11 Challenge beendet 19.Bambi-Nini 18.JuliB abgemeldet 17.Cithiel 16.Buchgespenst15.cytelniczka73  Challenge beendet 14.Bookfantasyxy 13.Vielleser18 12.xxslxa 11.buchfeemelanie 10.Claddy 9.Foreverbooks02 8.Floh Challenge beendet 7.Lesezirkel 6.Alchemilla 5.Seelensplitter Challenge beendet 4.Xallaye 3.anke3006 challenge beendet  2.Katja78 1.Buchraettin

    Mehr
    • 1098
  • Kinderbuch-Challenge von LovelyBooks 2016

    Buchraettin

    Anmeldungen sind natürlich jederzeit möglich! Hier geht es zur Challenge 2017 https://www.lovelybooks.de/thema/Kinderbuchchallenge-2017-1358362693/ Lest ihr gerne Kinderbücher? Habt ihr Lust, dies gemeinsam mit anderen begeisterten Kinderbuchliebhabern zu tun und neue Bücher kennen zu lernen? Dann macht gleich bei unserer Kinderbuch-Challenge 2016 mit. Diese Challenge soll vor allem viel Spaß machen und zum Entdecken neuer Bücher einladen. Hier sind die Regeln: Es sollen jeweils 2 Bücher aus den gleich folgenden Kategorien gelesen werden - Natürlich könnt ihr auch mehr lesen! Die Challenge läuft vom 1.1 bis 31.12.21016. Jeder Teilnehmer erstellt einen Sammelbeitrag, um dort seine Rezensionen übersichtlich zu sammeln und zu aktualisieren. Verlinkt in diesem Sammelbeitrag außerdem ein Regal mit dem Namen "Kinderbuchchallenge 2016", das ihr in der Bibliothek in eurem Profil erstellt. Bitte schickt mir den Link des Sammelbeitrages per persönlicher Nachricht. Dann verlinke ich diesen mit eurem Namen in der Teilnehmerliste. Es sollte zu jedem Buch eine Rezension geschrieben werden, eine Kurzmeinung reicht leider nicht aus. Die Rezension sollte die hier bei Lovely Books sein, die hier verlinkt wird, alle anderen zählen hier nicht Tipps für Lesemuffel in der Kinder und Jugendliteraturgruppe Hier geht es übrigens zu Kinder- und Jugendliteraturgruppe, mit vielen Tipps, Austausch, Interviews und interessierten Lesern und Autoren. (Das hier ist auch ein Beispiel für den Sammelbeitrag ) Themen für die Kinderbuchchallenge 2016 1.     Bilderbuch von 0 - 5 Jahren, Comics, Comicromane Erscheinungsdatum 2016 2.     Bücher aus dem Bereich Fantasie, Abenteuer, SF, Grusel  Erscheinungsdatum 2016 3.      Bücher aus dem Sachbuchbereich  (Bsp. Insekten, der Körper, der Weltraum), Malbücher Erscheinungsdatum 2016 4.     Allgemeines Kinderbuch, Freundschaft, Tiere usw. Erscheinungsdatum 2016 5.     Hörbuch oder Hörspiele Erscheinungsdatum 2016 6.     Alte Kinderbuchschätze ( alle Bücher, die vor 2016 erschienen sind) Es sollen jeweils 2 Bücher zu jedem der Themen gelesen werden und rezensiert werden, also insgesamt 12 Bücher. >> Hier findet ihr noch eine Liste mit Neuerscheinungen 2016 im Kinderbuchbereich Challenge Beendet ( Übersicht) Floh Black-Horse Connychaos danielamariaursula MarTina3 lauchmotte Smilla507 Barbara62 kellerbandewordpresscom Solveig Lehmas AndFe Lesezirkel Vucha Teilnehmerliste1. JuliB abgemeldet2. Buchgespenst3. DieBertha4. Mabuerle5. buchfeemelanie6. Floh  Challenge beendet7. Lesezirkel Challenge beendet8. smilla507 Challenge beendet9. anke300610 Black-horse  Challenge beendet11. Buchraettin12. Arwen1013. Nele7514. thoresan15. connychaos Challenge beendet16. Solveig challenge beendet17. conneling 18. danielamariaursula Challenge beendet19. Taluzi20. Kuhni7721. lesebiene2722. Getready23. MarTina3 Challenge beendet24. lexi21618925. Engel197426. Donauland27. Gela_HK28. Barbara62 Challenge beendet29. kellerbandewordpresscom challenge beendet30. AndFe1 Challenge beendet31. Lehmas Challenge beendet32. Buechernische33. lauchmotte  Challenge beendet34. Clar35. Tine_198036. AnjaFrieda37. Vucha  Challenge beendet38. Enysbooks   39. 40.Kleiner Anreiz um die Challenge zu schaffen. Das LB Team wird ein Buchpaket stellen, das wird dann verlost Anfang nächstes Jahr unter allen, die die Challenge geschafft haben:)

    Mehr
    • 1446
  • Eins der besten Bücher über die Göttersagen die ich bisher gelesen habe!

    Nordische Göttersagen

    ChristineChristl

    29. May 2016 um 10:48

    Kurzbeschreibung:Odin, Thor und Freyja – diese Namen hat jeder schon einmal gehört. Aber nur die wenigsten kennen auch die Geschichten, die sich um die Göttergestalten aus Walhall ranken. Vom Anbeginn der Welt bis zu ihrem Untergang spannt sich der Bogen der hier versammelten nordischen Sagen. Sie erklären, warum Thor mit seinem Wagen am Himmel entlangfährt, was es mit dem Zaubertrank Dichtermet auf sich hat und welche Nachrichten die Raben Hugin und Munin dem weisenGöttervater Odin zutragen.         Titel‣ Nordische GöttersagenAutor‣ Waldtraut LewinVerlag‣ LoeweSprache‣ DeutschErscheinungsdatum‣ 15. Februar . 2016Seiten‣ 288 Seiten / Taschenbuch Preis‣ D- 5,95 € A- 6,20€ISBN‣ 978-3785583012Reihe‣ NeinGenre‣ Sagen, Nordische Göttersagen, MärchenMeine Meinung:Ein Buch was mich schon lange angelächelt hat. Ich liebe ja alle Geschichten und Sagen über Götter. Dieses Buch muss ich sagen gehört aber jetzt schon zu einen meiner Lieblings Ausgaben. Mit viel Witz, Charme und einiges an Information verpackt bietet das Buch einfach alles was man sich nur wünschen kann. Besonders die ersten Seiten haben mir ausgesprochen gut gefallen!!Am Anfang erzählt das Buch uns den Beginn, den Anfang von allem. Wirklich interessant für mich ist diese Geschichte, wie alles so aus dem "Chaos" geboren wurde. Der Schreibstil ist flüssig und leicht, so das auch "Neulinge" gut einsteigen können. Für alle die also noch nicht wirklich viel von den Sagen rund um 𝕺din, 𝕿hor und 𝕷oki gelesen/gehört haben ein tolles Einsteiger Buch! ABER eben auch was für alt "eingesessene" und Kenner der Geschichten. :)Schön finde ich auch die Aufteilung. Da man nachher in Abschnitten über die jeweiligen Götter die dazugehörigen Sagen kennen lernt.Alles in allem also ein wirklich wunderbares Buch, das man auch immer wieder lesen kann. Zum nachlesen der Geschichten auch toll geeignet! Für mich schon jetzt eines meiner liebsten GötterSagen Bücher und bekommt daher einen Platz ganz weit vorne in meinem Bücherregal. ❤︎Das Cover finde ich wirklich schön! Aber mich haben die Farben und das Design nicht ganz überzeugt.. Zu sehen ist Thor mit seinem Hammer Mjölnir und ein Ungeheuer.Dass Buch ist schon wirklich gut geschrieben: Flüssig, leicht und interessant. Besonders, schon fast perfekt gelungen ist aber die Aufteilung des Buches. Sehr übersichtlich und schön. Die Anfangs Geschichte, die Geschichte vor allen anderen Geschichten, zu Beginn ist für mich ein besonderes Highlight!Absolut etwas für Neu Einsteiger und auch ein tolles Buch für alle die sich schon gut bis sehr gut mit den Sagen um die Götter auskennen.Top Buch! Mein Tipp für alle Thor und Loki Fans!!! Daher bekommt das Buch von mir 5 von 5 Masken!

    Mehr
  • Viele Namen, ähnliche Geschichten

    Nordische Göttersagen

    Starbucks

    09. May 2016 um 00:21

    Ich habe „Nordische Göttersagen“ von Waltraud Lewin gelesen, um endlich einmal mehr Klarheit über die Götter und Welten zu bekommen, von denen man schon so oft gehört hat. Ich konnte die Namen aber nie richtig sortieren, wusste nie genau, wer wer ist in der Götterwelt. Das Buch „Nordische Göttersagen“ schien mir dazu das richtige Lesebuch, da es u.a. auch als Jugendbuch auf den Markt gekommen ist und daher auch für Anfänger zu verstehen sein sollte. Ganz so einfach war es dann aber nicht. soZum Inhalt: Odin und Thor, Freya und Frigg, Riesen, Frostriesen, Zwerge und die Götter des Nordens – all diese erleben so ihre Abenteuer. Dabei überwiegt die Tatsache, dass immer wieder jemand hinterlistig getötet oder betrogen wird. Zufällig kann immer mal wieder jemand zaubern oder sich verwandeln – das können Götter oder auch Menschen sein – und so gibt es doch immer wieder ungeahnte Wendungen. Die Geschichten ähneln sich sehr, und ich war sehr erstaunt über die Zufälligkeit der Verteilung der Zauberkräfte. Insgesamt ist die Götterwelt doch eher hinterhältig, brutal und gierig. So wird fleißig gemordet und gestohlen. Auch kommen sehr viele Namen vor, die mich eher verwirrten, auch, wenn sie später wieder einmal auftauchten. Es war nicht ganz leicht zu folgen, und ich bin auch nicht gut in dieses Buch hinein gekommen.Die Göttersagen sind überliefert; den Inhalt des Buches muss man nicht kritisieren, aber die Aufmachung des Buches hätte ich mir etwas anders gewünscht. Vor allem, da dieses Buch für Jugendliche ist, hätte man vielleicht eine Landkarte der Welten, vor allem aber einen Stammbaum oder eine Personenerklärung einfügen können. So wäre mir schon viel geholfen gewesen, denn ein solches Buch schreit geradezu nach einer Darstellung in Bild oder Graphik. Als Jugendlicher wäre mir das Handlung sicher zu monoton gewesen. Ich habe einiges Durchhaltevermögen gebraucht, um hier dabei zu bleiben. In der zweiten Hälfte ging es dann besser, obwohl sich hier die Inhalte so langsam wiederholten, aber man kannte dann wenigstens die Personen etwas. Fazit: Um sich einen Überblick über die nordische Götterwelt zu verschaffen, kann man dieses Buch schon lesen. Aber es wäre eine größere Freude, wenn dem Leser an der einen oder anderen Stelle einfach geholfen würde, so dass er die Materie besser verinnerlichen kann (Bilder, Erklärungen, Stammbaum, etc.). So kann ich dem Buch nur 3,5 Sterne geben aufgrund der wenig leserfreundlichen Gestaltung.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks