Walt Disney Disney Die Schöne und das Biest

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Disney Die Schöne und das Biest“ von Walt Disney

Der Disney-Klassiker in besonderer Ausstattung - Der Disney-Klassiker zum Vor- und Selberlesen - Magisches 3D-Bild auf dem Cover - Wunderschöne Bilder aus dem Film Märchen schreibt die Zeit… Belle lebt in einem kleinen Dorf. Als ihr Vater eines Tages von einem Biest gefangen genommen wird, bietet sie ihr Leben zum Tausch gegen seines an. Fortan lebt Belle mit dem Biest in seinem verzauberten Schloss, zusammen mit sprechenden Uhren, tanzenden Kerzenleuchtern und singenden Teekannen. Denn das Schloss und alle seine Bewohner sind mit einem Fluch belegt. Kann Belle ihn brechen? Die Geschichte von der schönen Belle und dem verzauberten Biest begeistert junge und alte Disney-Fans. In wunderschönen Bildern mit hohem Wiedererkennungswert wird die Liebesgeschichte hier originalgetreu in kurzer Form nacherzählt. Das Buch zeichnet sich auch durch seine besondere Ausstattung aus: Das magische 3D-Bild auf dem Cover fasziniert die Kinder und zieht sie sofort in den Bann. Der Disney-Klassiker eignet sich wunderbar zum Vor- und Selberlesen für die ganze Familie.

Stöbern in Kinderbücher

Penny Pepper auf Klassenfahrt

Kniffelig, witzig und gruselig. Dieser Comic-Roman begeistert nicht nur Junior-Detektive und Lesemuffel!

danielamariaursula

Kaufhaus der Träume - Das Rätsel um den verschwundenen Spatz

Ein wunderbares Buch über London im Jahr 1909

Alina1011

Evil Hero

Mit viel Humor und Spannung setzt die Autorin ihre Grundidee super um. Auf jeden Fall mal etwas anderes und absolut nach meinem Geschmack.

Buechersalat_de

Scary Harry - Hals- und Knochenbruch

WARNUNG: Scary Harry macht süchtig! Total witzig, super spannend, wunderbar schräg und einfach nur…. gut! Ein absolutes Lese-MUSS!

BookHook

Drachenstarke Abenteuergeschichten

Ein unterhaltsames Buch, zum schmunzeln und nachdenken

Chris_86

Henry Smart. Im Auftrag des Götterchefs

Henry Smart als Agent zwischen Nornen, Götter und Helden, witzig, actiongeladen, pfiffig und spannend bis zur letzten Seite

isabellepf

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen