Entageddon - Donald, wir haben ein Problem

von Walt Disney 
5,0 Sterne bei1 Bewertungen
Entageddon - Donald, wir haben ein Problem
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Entageddon - Donald, wir haben ein Problem"

Das Weltall - un-ent-liche Weiten. In jedem Winkel des Universums wartet ein Abenteuer: Micky löst das Geheimnis des Schwarzen Mondes, die Neffen werden von einem sammelwütigen Außerirdischen entführt und Donald gibt den All-Animateur auf Dagoberts Ferien-Raumstation. Und bleiben die Entenhausener auf dem Boden, kommen die Bewohner anderer Sterne eben zu ihnen: Weltraumdrachen, Roboter und eine Horde Pluto-Doppelgänger.
Abenteuer allentenhalben mit galaktischen Geschichten!

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783770439584
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:0 Seiten
Verlag:Egmont Comic Collection
Erscheinungsdatum:29.06.2017

Rezensionen und Bewertungen

Neu
5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    Flatters avatar
    Flattervor einem Jahr
    Enten im Weltall

    Zum Inhalt: Klappentext

    Unentliche Weiten! Das Weltall mit seinen zahllosen Galaxien und Universen nimmt so manchen Raumfahrer mit auf interstellare Abenteuer und birgt verhängnisvolle Gefahren. So löst Micky beispielsweise das Geheimnis des Schwarzen Mondes, während Tick, Trick und Track von einem sammelwütigen Alien entführt werden. Donald versucht sich stattdessen als Animateur auf Onkel Dagoberts Ferien-Raumstation. Auch Entenhausen selbst bleibt vom galaktischen Chaos nicht verschont und wird widerwilliger Gastgeber für Weltraumdrachen, Roboter und Doppelgänger.


    Meine Meinung:

    In dieser neuen Enthologie erwarten uns wieder eine Menge entenstarker Geschichten. Diesmal rund ums Weltall und seinen Bewohnern. Was mich besonders gefreut hat ist, dass Gamma wieder mitmischt. (Eingentlich logisch bei diesem Thema) Seine Geschichten liebe ich einfach. Es gibt coole Drachen, eigensinnige Roboter und Aliens der ganz besonderen Art. Meine Lieblingsgeschichte hier ist"Der galaktische Sammler". Tick, Trick und Track werden von einem interstellaren Artensammler entführt und erleben ein galaktisches Abenteuer. Dussel ist auch wieder mit dabei und über ihn "ärgere" ich mich immer. Das ist schon seit meiner Kindheit so. Was er nämlich verbockt muss mein geliebter Schnatterich Donald immer ausbaden. Es könnte alles rund laufen in der Geschichte "Ferien auf dem Mond", wenn Dussel nicht immer so grandios unmögliche Ideen hätte. Die Entenhausener geben wieder einmal alles um uns bestens zu unterhalten.


    Fazit:

    Eine Enthologie ganz nach meinem Geschmack mit viel Witz, Spannung und tollen Außerirdischen. Auf ins nächsten Enten-Abenteuer.



    Kommentieren0
    0
    Teilen

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks