Walt Disney Lustiges Taschenbuch Nr. 482: Sprung in den Sommer

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(2)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Lustiges Taschenbuch Nr. 482: Sprung in den Sommer“ von Walt Disney

Sprung in den Sommer In den Lustigen Taschenbüchern bleibt wie gewohnt kein Auge trocken. Gleichzeitig ist auf den über 250 Seiten neben dem Humor auch für Spannung gesorgt. Exotische Orte werden bereist, haarsträubende Abenteuer bestanden und komplizierte Rätsel gelöst. Das Lustige Taschenbuch garantiert mit seinen bunten Farben und aufwendig gestalteten Illustrationen jedes Mal von neuem eine Reise in die Fantasie eines jeden Lesers. Dieser Titel wird im sog. Fixed-Layout-Format angeboten und ist daher nur auf Geräten und Leseprogrammen nutzbar, die die Darstellung von Fixed-Layout-eBooks im epub- oder mobi/KF8-Format unterstützen. Wir empfehlen in jedem Fall die Darstellung auf Tablets und anderen Geräten mit Farbbildschirm

Eine schöne Sommerausgabe. Von allem was dabei. Cool!

— Buchgespenst
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Sommer in Entenhausen

    Lustiges Taschenbuch Nr. 482: Sprung in den Sommer

    Buchgespenst

    25. June 2016 um 08:31

    Dagobert wird an seine selige Kinderzeit erinnert als auch er mit einem Spielzeugschiff glücklich war. Natürlich hält er nichts von den modernen – und vor allem teuren – Booten, die seine Enkel unbedingt haben wollen. Doch seine Investition zahlt sich unerwartet aus. Gustav versucht sich als Fremdenführer für Abenteuertouren. Beim Durchstöbern seines Dachbodens stößt Goofy auf die Hinterlassenschaft eines dubiosen Vorfahren. Donald ist wieder sehr umtriebig. Er entwickelt ein neues Recyclingverfahren, das es in sich hat, berät Primus bei einem Vortrag über die Faulheit und ist für Onkel Dagobert auf Erkundung am Vesuv statt mit Daisy den Sommer zu verbringen. Als Phantomias muss er sich dann wirklich außergewöhnlichen Schurken stellen und Daniel Düsentrieb experimentiert mit einem Zeitfenster in die Welt der Dinosaurier. Sommerliche Comic-Unterhaltung mit witzigen Geschichten. Gerade mit der ersten Geschichte „Das Geheimnis der Silberinsel“ ist endlich mal wieder etwas erschienen, das an die guten Abenteuer der 90er Jahre erinnert. Spannend, lustig und mit Pfiff. Weiter so! Das habe ich seit Jahren vermisst! Die letzte Geschichte ist in guter Sommertradition zur Fortsetzung im nächsten Band ausgeschrieben, hat diesmal aber ein rundes Ende, sodass niemand gezwungen ist, den nächsten Comic zu kaufen. Fazit: Tolle Sommerunterhaltung, die sich lohnt!

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks