Walt Disney Lustiges Taschenbuch Nr. 485: Findet Donald

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(1)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Lustiges Taschenbuch Nr. 485: Findet Donald“ von Walt Disney

Findet Donald In den Lustigen Taschenbüchern bleibt wie gewohnt kein Auge trocken. Gleichzeitig ist auf den über 250 Seiten neben dem Humor auch für Spannung gesorgt. Exotische Orte werden bereist, haarsträubende Abenteuer bestanden und komplizierte Rätsel gelöst. Das Lustige Taschenbuch garantiert mit seinen bunten Farben und aufwendig gestalteten Illustrationen jedes Mal von neuem eine Reise in die Fantasie eines jeden Lesers. Dieser Titel wird im sog. Fixed-Layout-Format angeboten und ist daher nur auf Geräten und Leseprogrammen nutzbar, die die Darstellung von Fixed-Layout-eBooks im epub- oder mobi/KF8-Format unterstützen. Wir empfehlen in jedem Fall die Darstellung auf Tablets und anderen Geräten mit Farbbildschirm

Hat so seine Momente. 3 1/2 Sterne.

— Buchgespenst
Buchgespenst
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Schöne Mischung, doch irreführendes Cover und Titel

    Lustiges Taschenbuch Nr. 485: Findet Donald
    Buchgespenst

    Buchgespenst

    18. October 2016 um 19:04

    Onkel Dagobert hat wieder alle Hände voll zu tun, um seine Reichtümer vor den gierigen Händen der Panzerknacker und Gundel Gauckeley zu schützen. Dabei wird er diesmal sehr kreativ, doch Donald lässt sich diesmal nicht so ohne weiteres von ihm übertölpeln. Klaas Klever verhilft ihm allerdings ungewollt zu neuen Erfolgen. Auch Daisy ist sehr umtriebig. Ob sie für ihre Nichten Dicky, Dacky und Ducky eine Pyjamaparty ausrichtet oder mit Gitta unterwegs ist, stets hat sie neue Ideen. Micky nimmt nach langer Zeit wieder Professor Zapoteks Zeitmaschine in Anspruch, doch statt aufregender Abenteuer in der Vergangenheit, riskiert er diesmal Kopf und Kragen für das perfekte Geschenk für Minnie. Eine Bildergeschichte mit Pluto rundet die Vielfalt dieses Bandes ab. Ein Lustiges Taschenbuch, das eine wunderbare Mischung an bunten Abenteuern bietet. Das Besondere an diesem Buch sind die mittlerweile rar gewordenen Auftritte von Professor Zapotek und die Nichten von Daisy. Auch die Bildergeschichte von Pluto ist toll gemacht. Das Cover und der Titel sind allerdings irreführend. Das Buch hat absolut gar nichts mit den Disneyfilmen Nemo oder Dory zu tun. Auch der Titel „Findet Donald“ korrespondiert nicht weiter mit dem Inhalt.

    Mehr