Walt Disney Walt Disneys Schöne Bescherung

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(1)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Walt Disneys Schöne Bescherung“ von Walt Disney

Donald, Micky und alle Bewohner in und um Entenhausen fiebern jedes Jahr aufs Neue dem Weihnachtsfest entgegen. Immer sind wundersame Erlebnisse garantiert, und manchmal schaut sogar der Weihnachtsmann persönlich vorbei. Die schönste Zeit des Jahres hat die Autoren und Zeichner der Disneycomics seit jeher zu einigen ihrer besten Geschichten inspiriert, von denen dieser Band Klassiker und Werke moderner Meister sammelt. Ein Geschenk für die ganze Familie - präsentiert in tannengrünem Kunstledereinband!

Nicht alle Geschichten sind ein Volltreffer, trotzdem ein schönes Buch und ideal als Geschenk.

— Igelmanu66
Igelmanu66

Stöbern in Comic

Frida - Ein Leben zwischen Kunst und Liebe

Informativ und spannend zugleich.

ilkamiilka

Die Insel der besonderen Kinder

Meine erste Graphic Novel, sehr schöne Geschichte und Zeichnungen.

rainybooks

The Case Study Of Vanitas 1

Mein erstes Manga und ich muss gestehen so schlecht war es garnicht. Das einzige was ungewohnt war, ist das man Mangas von hinten liest.

Reneesemee

Der nasse Fisch

Sehr gelungen!

silberfischchen68

Mächtig senil

Grenzenlose, nervtötende Naivität inmitten tiefster Korruptheit! Sehr einseitig und klischeehaft...

Pippo121

Sherlock 1

Sherlock Holmes als Manga. Als Vorlage dient die TV-Serie Sherlock. Ein Muss für alle Sherlock-Fans

Sabine_Kruber

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Zum Verschenken und Selber-Lesen

    Walt Disneys Schöne Bescherung
    Igelmanu66

    Igelmanu66

    14. December 2016 um 20:45

    Wenn es zu Weihnachten mal etwas anderes sein soll, dann ist dieser Band mit Weihnachtsgeschichten aus Entenhausen eine interessante Alternative. In 20 Geschichten trifft man all die bekannten und beliebten Figuren, erlebt mit, wie Donald versucht, ein Geschenk zu finanzieren, Onkel Dagobert versucht, nichts schenken zu müssen, die Neffen am Weihnachtsmann zweifeln, Gustav Gans in der Weihnachtslotterie abräumt und Daniel Düsentrieb weltbewegende Erfindungen tätigt. Natürlich taucht auch Micky Maus auf, Pluto, Gundel Gaukeley und Dussel, es gibt einen Fall für Phantomime und wir begegnen Kleinem Wolf und Pinocchio. Breit wie die Auswahl der Geschichten ist auch der Zeitraum, in dem sie entstanden sind - die ältesten sind von 1949, die jüngsten von 2011. Entsprechend haben wir es auch mit den unterschiedlichsten Zeichnern zu tun, unter denen natürlich auch Namen wie Vicar und Carl Barks nicht fehlen. Im Anhang gibt es zu jeder Geschichte die Entstehungsdaten und ein Quellenverzeichnis, das verrät, dass die Hälfte der Geschichten hier in deutscher Erstveröffentlichung vorliegt. Was das Buch von seinen Lustiges-Taschenbuch-Geschwistern deutlich unterscheidet, ist die hochwertige Aufmachung, der feste Einband in Lederoptik, in festlichem Tannengrün mit goldener Schrift. Das Buch ist daher auch eine schöne Geschenkidee :) Ich hatte es mir selber geschenkt, weil ich mal wieder Lust hatte, Entenhausen zur Weihnachtszeit zu besuchen. Viele Geschichten haben mir auch großen Spaß gemacht, alle konnten mich leider nicht begeistern, einigen fehlte in meinen Augen einfach der augenzwinkernde Charme, den ich sonst so liebe. Trotzdem erhält das Buch einen sicheren Stammplatz bei meinen Weihnachtsbüchern. Fazit: Nicht alle Geschichten sind ein Volltreffer, trotzdem ein schönes Buch und ideal als Geschenk.

    Mehr
    • 7
  • Weihnachten kann kommen

    Walt Disneys Schöne Bescherung
    Flatter

    Flatter

    26. October 2016 um 14:21

    Zum Inhalt:Donald, Micky und alle Bewohner in und um Entenhausen fiebern jedes Jahr aufs Neue dem Weihnachtsfest entgegen. Immer sind wundersame Erlebnisse garantiert, und manchmal schaut sogar der Weihnachtsmann persönlich vorbei.Die schönste Zeit des Jahres hat die Autoren und Zeichner der Disneycomics seit jeher zu einigen ihrer besten Geschichten inspiriert, von denen dieser Band Klassiker und Werke moderner Meister sammelt.Meine Meinung:Ich freue mich immer sehr auf den Disney Weihnachtsband. Ist es doch als Leseratte, Disney-Fanatiker und Bücherliebhaber immer eine ganz besondere Schmuckausgabe, in der ich versinken kann. Donald und Co. verzaubern uns mit 20 Weihnachtsgeschichten. Und wir erleben sogar, dass selbst Onkel Dagobert nicht umhin kann, sich vom Zaubern anstecken zu lassen. (Was er natürlich NIEMALS zugeben würde, grins). Dein Einstieg macht die Geschichte "Der Weihnachtsmann hats schwer", gezeichnet von dem wunderbaren Vicar. Auch mein Lieblingszeichner Carl Barks ist mit einer Geschichte vertreten, sowie Tony Strobl, Arild Midthun, Mau Heymans um nur einige zu nennen. Mit diesem Buch wird man wunderbar auf Weihnachten eingestimmt und bestens von den Entenhausener unterhalten. Sei es Micky, der in "Der Kampf ums letzte Geschenk" echt Stress hat oder Daniel Düsentrieb, der Oma Ducks Hilfe benötigt in "Die Weihnachtsüberraschung". Mit viel Humor, gekonnten Wortgefechten und wunderbaren Zeichnungen gelingt es meinen geliebten Enten, mich in Weihnachtsstimmung zu versetzen.Ein wundervolles Geschenk für die ganze Familie in einem wunderschönen tannengrünen Kunstledereinband!

    Mehr