Walt Disney Winnie Puuh, Geschichten aus dem Hundert-Morgen-Wald

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Winnie Puuh, Geschichten aus dem Hundert-Morgen-Wald“ von Walt Disney

Winnie Puuh und seine Freunde kennen keine Langeweile, denn im Hundert-Morgen-Wald gibt es viel zu erleben. In den vier lustigen Geschichten versucht Winnie Puuh zusammen mit seinen Freunden, einen Sonnenblumengarten anzupflanzen, Christopher Robin geht mit allen gemeinsam auf Insektenjagd, Winnie Puuh und Rabbit haben viel Spaß im Herbst und, Ferkel stellt fest, dass es doch gar nicht so schlecht ist, klein zu sein.

Stöbern in Kinderbücher

Evil Hero

Das Buch ist spannend, witzig und einfach eine fantastische Lektüre für junge Leser ab 10 Jahren, aber auch für Erwachsene.

Tanzmaus

Henriette und der Traumdieb

Zwei Geschwister reisen durch düstere Traumwelten und ein Ende zum Schmunzeln bleiben eingängig hängen.

susiuni

Antonia rettet die Welt - Schildkrötenküsse

Eine interessante Geschichte, die aber leider nicht an den 1. Band heran kommt.

Uwes-Leselounge

Kalle Komet

All-Fred, Kalle Komet, Paulchen Panda, Marsmallows und vieles mehr werden Kinderherzen höher schlagen lassen!

Mrs. Dalloway

Beatrice die Furchtlose

Lustig und spannend mit einer ungewöhnlichen Heldin.

Jashrin

Wer fragt schon einen Kater?

Urkomisch, liebenswert und absolut mitreißend. Ein wunderbares und fesselndes Katerabenteuer. Auch für große Leser!

saras_bookwonderland

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Ein niedliches Buch für Kinder

    Winnie Puuh, Geschichten aus dem Hundert-Morgen-Wald
    Ajana

    Ajana

    Dieses Buch enthält 4 Geschichten: 1. Der Freundschaftsgarten 2. Auf Insektenjagd 3. Herbst macht Spaß 4. Ein kleines, feines Ferkel *Meine Meinung* Ich bin ein großer Fan von Winnie Puuh, besonders von dem Esel I-aah ist herrlich, auch wenn er ständig deprimiert oder traurig ist. Die 4 Geschichten haben eine gute Länge um Kinder etwas vorzulesen oder für Kinder im 1-Lesealter. Die Bilder sind wie immer sehr schön gezeichnet und passen zu den Filmen der Winnie Pooh Reihe. Es sind 4 schöne Geschichten. In der 1. möchte Winnie Pooh zusammen mit Rabbit einen eigenen Garten anlegen, natürlich nicht ohne Hindernisse. In der 2. Geschichte wollen alle Freunde zusammen Insekten fangen. Doch dabei fangen Rabbit und Eule einen Streit an, weil sie sich nicht entscheiden können, wo sie Insekten besser fangen können. In der 3. Geschichte lernt Rabbit, dass der Herbst auch seine schönen Seiten hat und bringt Winnie Pooh viele interessante Details bei. In der 4. Geschichte ist Ferkel traurig, weil er so klein ist und vieles nicht kann, was alle anderen können. Was soll man schon machen, wenn man so klein ist? *Mein Fazit* Wenn ich mal Kinder haben sollte, würde ich ihnen dieses Buch auf jeden Fall vorlesen. Alle schon weil ich auch als Kind Winnie Pooh so geliebt habe. 4 wirklich schöne Geschichten zum Vorlesen oder zum gemeinsamen Lesen mit dem Kind.

    Mehr
    • 2