Neuer Beitrag

gabauer

vor 3 Monaten

Alle Bewerbungen

Der neue Tina Gründlich ist da! 
Ich lade euch alle ein, wieder mitzumachen, bei der Leserunde um Tina Gründlich. Auch diesmal hat sie wieder eine harte Nuss zu knacken. Hier schon mal der Link zur Leseprobe Übrigens - ich freue mich über jede Meinung! Egal, ob positiv oder negativ.
Wichtig ist mir nur, dass sie ehrlich gemeint und sachlich ist. Auch möchte ich darum bitten, dass ihr euch nur bewerbt, wenn ihr wirklich Zeit und Lust habt, das Buch zu lesen. Wer nur mitmacht, um ein kostenloses Exemplar zu bekommen, nimmt unter Umständen einem anderen das Buch und die Möglichkeit mitzumachen, weg. Noch ganz wichtig: Es handelt sich um ein Ebook, das hier zur Verlosung ansteht. Teilt mir im Gewinnfall unbedingt mir, ob ihr ein .epub oder ein .mobi braucht.

Autor: Walter Bachmeier
Buch: Mord im Pinzgau

Booky-72

vor 3 Monaten

Alle Bewerbungen

danke für die Einladung zu dieser neuen Runde. Da springe ich doch sofort mit in den Lostopf und bin schon gespannt.

Nannidel

vor 3 Monaten

Alle Bewerbungen

Ich danke auch für die einladung und freue mich sehr über das neue Buch. Endlich wieder mehr über Tina. Bin schon ganz gespannt. Würde gerne wieder ein ebup haben.

Beiträge danach
60 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

MariaKatharina96

vor 2 Monaten

Eure Meinung zu Kapitel 13 bis 16
Beitrag einblenden

Puh, ich an Tinas Stelle wäre total überfordert. Der Tag sollte mehr als 30 Stunden haben, um die ganzen Aufgaben zu bewältigen. Am Tag darauf soll sie „ein paar“ Zeugen vernehmen. Dass Bärbel nun nicht mehr zur Verfügung steht, ist noch keinem aufgefallen…

Was man von Lisebeth halten soll weiß ich selbst nicht so richtig…irgendetwas hat sie zu verbergen, aber was das wohl sein mag?
Meiner Meinung nach hat Tina allerdings alles richtig gemacht. Sie versucht, ihre Familie zu schützen und das ist doch richtig? Auch wenn Bärbel nicht wollte. Es war die richtige Entscheidung.

ich bin gespannt, ob der Typ abgehauen ist…

MariaKatharina96

vor 2 Monaten

Eure Meinung zu Kapitel 17 bis 20
Beitrag einblenden

Die Bärbel dreht jetzt völlig durch, oder? Tina geht ihr doch nicht fremd! Aber sie behandelt Bärbel wie ein 3. Kind, was ich jetzt nicht unbedingt gut heißen will. Wenn mein Freund mich so behandeln würde, würde ich auch die Beziehung beenden. Aber irgenetwas stimmt mit Tina nicht.
Dass ausgerechnet Lisbeth sie gefunden hat, ist meiner Meinung nach kein Zufall. Sie hat ja die Bilder (durch die Kameras, die sie überall hat installieren lassen) und kann somit genau feststellen, wo und was gerade passiert… Richtig unheimlich ist sie…Tina hat zumindest dies schon einmal herausgefunden, dass sie den Tee nicht hatte trinken dürfen!
Jetzt kommt die letzte Phase. Ich bin gespannt, ob meine Rechnung, die ich innerlich ausgeheckt habe, auch wirklich aufgeht :D

MariaKatharina96

vor 2 Monaten

Eure Meinung zu Kapitel 21 bis Ende
Beitrag einblenden

Die Bärbel dreht jetzt völlig durch, oder? Tina geht ihr doch nicht fremd! Aber sie behandelt Bärbel wie ein 3. Kind, was ich jetzt nicht unbedingt gut heißen will. Wenn mein Freund mich so behandeln würde, würde ich auch die Beziehung beenden. Aber irgenetwas stimmt mit Tina nicht.
Dass ausgerechnet Lisbeth sie gefunden hat, ist meiner Meinung nach kein Zufall. Sie hat ja die Bilder (durch die Kameras, die sie überall hat installieren lassen) und kann somit genau feststellen, wo und was gerade passiert… Richtig unheimlich ist sie…Tina hat zumindest dies schon einmal herausgefunden, dass sie den Tee nicht hatte trinken dürfen!
Jetzt kommt die letzte Phase. Ich bin gespannt, ob meine Rechnung, die ich innerlich ausgeheckt habe, auch wirklich aufgeht :D

MariaKatharina96

vor 2 Monaten

Eure Rezis

Lieber Herr Bachmeier,

zunächst möchte ich mich bei Ihnen bedanken, dass Sie mir ein Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt haben, und ich somit meinen ersten Tina Gründlich Fall lesen durfte! Es war mir eine große Freude, das Buch zu verschlingen! Ich habe mit Bärbel und Tina mitgefiebert und mit ermittelt. Jedoch schien mir einiges suspekt. Vielleicht hätte ich etwas anders gemacht, aber wenn ich wirklich in dieser Situation wäre...wer weiß?!

Meine eben festgehaltene Rezension finden Sie hier:
https://www.lovelybooks.de/autor/Walter-Bachmeier/Mord-im-Pinzgau-1466397789-w/rezension/1477945547/


Vielen Dank nochmals, und hoffentlich bis zur nächsten Leserunde!

Liebe Grüße
Maria

Athene100776

vor 2 Monaten

Eure Meinung zu Kapitel 17 bis 20
Beitrag einblenden

In dem Abschnitt wurde ich dank des Autors noch mal so richtig in die Irre geführt, was den Mörder betrifft.
Doch habe ich eine Vermutung, wer hinter dem Ganzen stecken könnte.... Mal schauen, ob es sich bewahrheitet.

Athene100776

vor 2 Monaten

Eure Meinung zu Kapitel 21 bis Ende
Beitrag einblenden

In diesem Abschnitt gab es nochmal richtig Tempo, was mir sehr gut gefallen hat und ja, ich hatte recht mit meiner Vermutung.

Athene100776

vor 2 Monaten

Eure Rezis

Da ich nun wieder am Internet angeschlossen bin, hier auch nun meine Rezi

https://www.lovelybooks.de/autor/Walter-Bachmeier/Mord-im-Pinzgau-1466397789-w/rezension/1479458485/

ebenso bei Amazon.

Vielen lieben Dank für das Buch, die anderen Tina- Krimis sind bereits auf dem Reader ;)

Neuer Beitrag