Gott und die Götter

Gott und die Götter
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Inhaltsangabe zu "Gott und die Götter"

Ludwig Feuerbachs Religionskritik mündet in der Erkenntnis, dass die Menschen nicht mehr für den Himmel leben und zu Göttern beten, sondern für die Erde leben und denken sollen. Trotz der Kritik ihrer religiösen Wirksamkeit bleiben die biblischen Mythen geschichtlich und ästhetisch bedeutsame Zeugnisse für die Versuche der Völker des Vorderen Orients, die Welt und die menschliche Gesellschaft in Bildern darzustellen. Diebiblische Mythologie als Wissenschaft will solche Bilder aus dem Orient beschreiben und erklären. Der Orientalist und Religionshistoriker Prof. Dr. Walter Beltz, Mitarbeiter der Sektion Orient- und Altertumswissenschaften der Universität Halle, erzählt die Mythen in originärer, nicht theologisch redigierter Gestalt, erläutert ihren historischen Hintergrund und mythologischen Sinn, setzt sie in Beziehung zu den Literaturen des Vorderen Orients und der griechisch-römischen Antike und zeichnet die Entwicklung von den mythischen Bildern der Nomaden bis zu den Erlösungs- und Endzeitvorstellungen in den hellenistischen Sklavenhalterstaaten.Weite Gebiete der europäischen Kunst- und Kulturentwicklung sind bis in die Neuzeit hinein von Motiven, Themen und Fabeln solcher Erzählungen mitgeprägt worden. Das vorliegende Kompendium vermittelt auch durch die systematische Aufbereitung einen umfassenden Überblick über alle wichtigen Mythen und Sagen der Bibel.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783937872469
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:328 Seiten
Verlag:Nikol Verlag
Erscheinungsdatum:04.01.2007

Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks