Walter Benjamin

 4.3 Sterne bei 88 Bewertungen

Alle Bücher von Walter Benjamin

Sortieren:
Buchformat:
Walter BenjaminDas Kunstwerk im Zeitalter seiner technischen Reproduzierbarkeit
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Das Kunstwerk im Zeitalter seiner technischen Reproduzierbarkeit
Walter BenjaminBerliner Kindheit um neunzehnhundert
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Berliner Kindheit um neunzehnhundert
Berliner Kindheit um neunzehnhundert
 (12)
Erschienen am 10.09.2017
Walter BenjaminDas Passagen-Werk
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Das Passagen-Werk
Das Passagen-Werk
 (7)
Erschienen am 04.03.2009
Walter BenjaminBerliner Kindheit um neunzehnhundert
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Berliner Kindheit um neunzehnhundert
Berliner Kindheit um neunzehnhundert
 (4)
Erschienen am 08.03.2001
Walter BenjaminEinbahnstraße
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Einbahnstraße
Einbahnstraße
 (4)
Erschienen am 19.03.2001
Walter BenjaminIlluminationen
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Illuminationen
Illuminationen
 (4)
Erschienen am 13.01.2010
Walter BenjaminZur Kritik der Gewalt und andere Aufsätze
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Zur Kritik der Gewalt und andere Aufsätze
Zur Kritik der Gewalt und andere Aufsätze
 (4)
Erschienen am 29.06.2009
Walter BenjaminMoskauer Tagebuch
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Moskauer Tagebuch
Moskauer Tagebuch
 (2)
Erschienen am 06.05.1980

Neue Rezensionen zu Walter Benjamin

Neu
bebraverlags avatar

Rezension zu "Stadt des Flaneurs" von Walter Benjamin

Spaziergänge durch das alte Berlin
bebraverlagvor 3 Jahren

Der Philosoph und Literaturkritiker Walter Benjamin war mit Leib und Seele Berliner. Vor allem in seinen Texten aus den 1930er-Jahren setzte er seiner Geburtsstadt ein einzigartiges Denkmal. Benjamins Blick auf »sein« Berlin ist der des Flaneurs: Unerkannt in der Masse geht er durch die Straßen und nimmt das Wesen der Stadt in sich auf – unbeteiligt, beobachtend, durchdringend, mitunter bewundernd. Die für diesen Band ausgewählten Texte bieten ein Panorama der Stadt, wie Benjamin sie sah.

Kommentieren0
0
Teilen
TinaGers avatar

Rezension zu "Moskauer Tagebuch" von Walter Benjamin

Moskauer Tagebuch - Walter Benjamin
TinaGervor 4 Jahren

Walter Benjamins Tagebuch besticht durch seine schonungslose Hingabe an eine aussichtslose Liebe und überaus treffende Beobachtungen des Moskauer Winters, den er über den Jahreswechsel 1926 bis 1927 in Russland verlebte. Benjamins Angebetete ist Asja, die bolschewistische Lettin aus Riga, wie er sie an anderer Stelle nennt. Moskau bebt und schnauft unter Benjamins Beobachtung. Vor allem für Interessierte der Theaterhistorie ein Liebhaberstück, denn Benjamin geht im Theater Meyerhold ein und aus. Was für eine Gelegenheit in diese besondere Zeit eintauchen zu dürfen! Sein Tagebuch ist wirklich ein sehr persönliches, berührendes Stück Text. Unbedingte Leseempfehlung.

Kommentieren0
16
Teilen
michella propellas avatar

Rezension zu "Das Kunstwerk im Zeitalter seiner technischen Reproduzierbarkeit" von Walter Benjamin

Rezension zu "Das Kunstwerk im Zeitalter seiner technischen Reproduzierbarkeit" von Walter Benjamin
michella propellavor 9 Jahren

teilweise etwas umständlich zu lesen aber einerseits immer noch aktuell und andererseits historisch interessant: der umbruch von der einzelproduktion zur massenware ( sowie der prozesse die dies begleitet haben) und die auswirkung all desssen auf die gesellschaft.

Kommentieren0
12
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 117 Bibliotheken

auf 18 Wunschlisten

von 10 Lesern aktuell gelesen

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks