Walter Berner Krisenfall VIOLETT (TERRA FUTURA - TESECO im Einsatz 4)

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Krisenfall VIOLETT (TERRA FUTURA - TESECO im Einsatz 4)“ von Walter Berner

Im Jahr 2232 hatte sich das Weltbild der Menschheit radikal verändert. Zwei Jahre zuvor waren von der Crew des TESECO-Einsatzkreuzers PRINCESS bei einem Einsatz gegen Raumpiraten auf einem Planeten im Agena-System die Hinterlassenschaften einer verschwundenen, hoch stehenden Zivilisation entdeckt worden. Und nur ein knappes, halbes Jahr später kam es zu einer Auseinandersetzung mit dem Volk der humanoiden Noraki. Nur auf Grund von zivilisatorischen Missverständnissen endete diese Erstkontakt fast in einem Krieg, der in der Vernichtung der Sonne Sadir gipfelte - bis sich die Vernunft durchsetzte und man zu einer friedlichen Basis zurück fand. Nur wenig später war es wieder die PRINCESS-Crew, die Kontakt zur Pflanzenintelligenz AISCHONGAN herstellte. Nach all diesen Aufregungen schien so etwas wie Normalität, Ruhe und Frieden auf der Erde, im Sonnensystem und im Stellaren Bund eingekehrt zu sein. Noch ahnte niemand, dass sich etwas auf die Grenzen des Bundes zubewegte, was eine der größten und gefährlichen Krisen für die Menschheit herauf beschwören konnte. Und tatsächlich: es kommt zum "Krisenfall VIOLETT"
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen