Typojis

Typojis
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Inhaltsangabe zu "Typojis"

Die heutigen Satzzeichen gehen im Wesentlichen auf Aldus Manutius zurück, der im 15. Jahrhundert als »König der Drucker« galt. Nach 500 Jahren ist es Zeit für einige neue Zeichen!

Verleihen Sie Ihrer schriftlichen Kommunikation mehr Klarheit! Beugen Sie Missverständnissen vor, indem Sie Unter- und Zwischentöne durch neue Satzzeichen zum Klingen bringen.

In einer globalen Welt, in der die schriftliche Kommunikation durch WhatsApp und Co der mündlichen längst den Rang abgelaufen hat, sagen diese neuen Zeichen der Fehlinterpretation Ihrer Texte den Kampf an – und eröffnen Ihren Worten neue Welten.

Wie das geht?

„Ist das ein Auto?“ verleiht einem tiefen Zweifel des Fragenden Ausdruck.
„Ist das ein Auto!“ hallt mit ansteckender Begeisterung im Kopf des Lesers nach.

Wie viel reicher und klarer wird die schriftliche Kommunikation, wenn dank Walter Bohatsch von nun an 30 weitere Satzzeichen diesen und andere Sätze mit neuen Bedeutungen aufladen können? Und wie hilflos wird uns ein zwinkernder Smiley aus drei Satzzeichen vorkommen, wenn wir unseren Aussagen mit einem einzigen eleganten Zeichen einen ironischen Touch geben oder Autorität verleihen können …

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783874398497
Sprache:Englisch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:0 Seiten
Verlag:Verlag Hermann Schmidt
Erscheinungsdatum:04.04.2017

Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks