Walter Erdelitsch

(14)

Lovelybooks Bewertung

  • 22 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 14 Rezensionen
(7)
(7)
(0)
(0)
(0)

Bekannteste Bücher

Die Stadt, in der ich lebe

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Kleine Ausflüge in die Metropolen der Welt

    Die Stadt, in der ich lebe
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Rezension zu "Die Stadt, in der ich lebe" von Walter Erdelitsch

    Wer träumt nicht ab und zu davon, dem Alltag zu entfliehen und eine völlig neue Welt in einer fremden Stadt zu erkunden? Die Ferne klingt verlockend, wenn sich der Schreibtisch mit Akten füllt und man sich vor lauter Arbeit nicht zu retten weiß. Die wenigsten von uns bringen jedoch den Mut auf, ihr jetziges Leben hinter sich zu lassen, um an einem anderen Ort von vorne zu beginnen, allenfalls eine kurze Auszeit vermag uns Erholung zu verschaffen. Doch wie ist es, dort zu arbeiten, wo andere Urlaub machen? Sieht man eine Stadt mit ...

    Mehr
    • 2
    BrittaRoeder

    BrittaRoeder

    17. September 2015 um 10:41
  • Ehrliche Städteportraits abseits von Touristenpfaden

    Die Stadt, in der ich lebe
    dani_eb

    dani_eb

    05. February 2015 um 15:45 Rezension zu "Die Stadt, in der ich lebe" von Walter Erdelitsch

    ORF-Korrespondenten erzählen von ihrer Stadt. Ungeschminkte und ehrliche Städteportraits laden den Leser auf eine Reise abseits der touristischen Pfade ein. Sehr interessant erzählt und mit persönlicher Note des jeweiligen ORF-Korrespondenten ergibt das Werk einen guten Appetizer für die nächste Reise. Für mich persönlich waren die "Städte in der 2. Reihe", also Belgrad oder Budapest, noch interessanter als die eher bekannten Ziele wie Rom, Paris oder London. Im Buch wird nicht versucht alle Details der Stadt zu erzählen, es gibt ...

    Mehr
  • Rezension: "Die Stadt, in der ich lebe" (W. Erdelitsch)

    Die Stadt, in der ich lebe
    Anchesenamun

    Anchesenamun

    23. January 2015 um 14:17 Rezension zu "Die Stadt, in der ich lebe" von Walter Erdelitsch

    Zum Inhalt Jeder, der schon einmal Nachrichten im österreichischen TV-Sender ORF gesehen hat, kennt sie: Die zahlreichen Korrespondenten, die über die politische Lage aus aller Herren Länder berichten. In diesem Buch stellen 14 dieser Auslandskorrespondenten des ORFs "ihre" Stadt in einzigartigen Porträts vor. Sie informieren den Leser über Politik und Zeitgeschehen sowie historische Hintergründe und Entwicklungen, stellen interessante Persönlichkeiten vor und zeigen uns faszinierende Orte fernab des Massentourismus. Meine ...

    Mehr
  • 14 Korrespondenten erzählen

    Die Stadt, in der ich lebe
    sofie

    sofie

    Rezension zu "Die Stadt, in der ich lebe" von Walter Erdelitsch

    14 Auslandskorrespondenten des ORF berichten über die Stadt, in der sie leben. Von Berlin bis Peking wird hier eine bunte Auswahl an großen Städten vorgestellt, wobei der Schwerpunkt aber auf Europa liegt. Das Buch ist kein Reiseführer und will das auch nicht sein, stattdessen werden die einzelnen Städte und Länder aus der Perspektive eines Expats, der dort lebt, geschildert. So bekommt man als Leser zum einen Insider-Tipps für einen Besuch (am Ende jedes Kapitels werden diese nochmal extra mit Adresse und Beschreibung ...

    Mehr
    • 2
  • wunderbare Abwechslung

    Die Stadt, in der ich lebe
    dieFlo

    dieFlo

    Rezension zu "Die Stadt, in der ich lebe" von Walter Erdelitsch

    14 Korrespondenten des ORF nehmen den Leser mit. Mit in ihre Stadt und erzählen über das Leben und die Vielfalt des Lebens dort.  Obwohl der Schwerpunkt auf Großstädten innerhalb Europas gelegt wurde, reist der Leser auch nach Peking.  Es gibt Insider Tipps und Anekdoten - das Buch hat mich einfach begeistert. Ich habe die 14 Städte nicht in einem Zug lesen wollen, denn jede Stadt hat mich irgendwie mehr oder weniger in ihren Bann gezogen, so dass das Buch mich nun fast 2 Wochen begleitet hat. Ich habe es Abend in die Hand ...

    Mehr
    • 2
  • Die Stadt, in der ich lebe

    Die Stadt, in der ich lebe
    SABO

    SABO

    07. December 2014 um 23:59 Rezension zu "Die Stadt, in der ich lebe" von Walter Erdelitsch

    Die Stadt in der ich lebe - Walter Erdelitsch - K&S-Verlag Ist die Welt klein, ist die Welt groß, eine Aussage, die jeden Tag getroffen wird, hier wird sie uns auf jeden Fall ein kleines Bisschen näher gebracht, durch all die vielen Korrespondenten, die der ORF über die ganze Erdkugel verstreut hat, alle bereit, die wichtigsten Nachrichten und Ereignisse aufzuspüren und erfahrungspotent an uns alle weiterzugeben. Erfahrungen sammelt man natürlich am besten vor Ort, nimmt Sprache und Gebräuche an, wie man es nur kann, wen man das ...

    Mehr
  • Hier kann man von 14 Städten viel erfahren

    Die Stadt, in der ich lebe
    Postbote

    Postbote

    23. November 2014 um 22:07 Rezension zu "Die Stadt, in der ich lebe" von Walter Erdelitsch

    Ein Buch von 14 Geschichten, ein Porträt von 14 Städten, geschrieben von 14 ORF Korrespondenten die jeweils in diesen Städten arbeiten und Leben. Und das nicht immer ohne Risiko in vielen möglichen Lagen des Lebens. Jeder Journalist beschreibt seine Stadt der Berichte mit ihrer Schönheit an Gebäuden und Musseen. Weniger schöne Eindrücke, wie Smog und auch Zerfall von alten hitorischen Gebäuden kommt hier ebenfalls zum Ausdruck.  Erzählt wird von Vorschriften bei Interviews z.B. in London, wie man erst durch einen ...

    Mehr
  • Vierzehn wunderschöne sehr persönliche Städteportraits

    Die Stadt, in der ich lebe
    JDaizy

    JDaizy

    18. November 2014 um 13:56 Rezension zu "Die Stadt, in der ich lebe" von Walter Erdelitsch

    „Istanbul ist keine Stadt für Träumer. Wer als Fußgänger überleben will, sollte im Hier und Jetzt bleiben, mit angespannten Muskeln und den flinken Augen eines Boxers. Unbekümmert dahinschlendern wie in Mitteleuropa, einfach der Nase nach, die Sohlen gleichmäßig übers Trottoir gleitend, das ist der sicherste Weg ins K.O. Gehsteige sind hier nicht zum Spazieren da, sondern vorzugsweise zum Parken, Schuheputzen oder zum Abstellen wichtiger Dinge.“ Tagtäglich berichten die ORF-Korrespondenten über die Geschehnisse in der ...

    Mehr
  • facettenreich und aktuell

    Die Stadt, in der ich lebe
    helena33

    helena33

    15. November 2014 um 12:56 Rezension zu "Die Stadt, in der ich lebe" von Walter Erdelitsch

    Ein tolles Buch! 14 Großstädte der Welt werden von ORF Korrespondenten sehr sympathisch in Wort und Bild in diesem hochwertig aufbereitetem Buch vorgestellt. Alle Portraits sind stilistisch und inhaltlich auf ähnlich hohem und guten Niveau. Sie beinhalten neben touristischen Beschreibungen vor allem den klaren Blick auf das aktuelle Lebensgefühl, die Atmosphäre der jeweiligen Stadt mit ihren spezifischen Besonderheiten und speziellen Eigenheiten sowie der sozial- politischen Gegebenheiten. Die meisten der ORF Korrespondenten ...

    Mehr
  • ORF - Korresponten beschreiben ihre Städte, in denen sie arbeiten und leben

    Die Stadt, in der ich lebe
    Lesestille

    Lesestille

    14. November 2014 um 15:33 Rezension zu "Die Stadt, in der ich lebe" von Walter Erdelitsch

    Wie würden Sie auswärtigen Freunden ihre Stadt präsentieren? Würden Sie ihnen nur die Sehenswürdigkeiten, die in jedem Reiseführer zu finden sind, zeigen?  Oder würden Sie nicht eher versuchen, ihnen den alltäglichen Puls der Stadt mit seinen großen wie kleinen Problemen näherzubringen und auf versteckte Schönheiten hinzuweisen? Eben auf das, was der eilig Durchreisende gar nicht wahrnimmt? Eben auf solch eine Städtereise nehmen uns die 14 ORF Korrespondenten der 14 größten Metropolen der Welt mit, angefanden von London über ...

    Mehr
  • weitere