Walter Flemmer

 5 Sterne bei 1 Bewertungen

Alle Bücher von Walter Flemmer

Sortieren:
Buchformat:
Cover des Buches Glückstage (ISBN:9783475524820)

Glückstage

 (1)
Erschienen am 01.10.1987
Cover des Buches Was ist was, Band 109: Das alte China (ISBN:9783788606725)

Was ist was, Band 109: Das alte China

 (0)
Erschienen am 01.08.2010
Cover des Buches Dichter, die ich meine (ISBN:9783737593144)

Dichter, die ich meine

 (0)
Erschienen am 11.03.2016
Cover des Buches Telefongespräch mit Häschen (ISBN:9783844234374)

Telefongespräch mit Häschen

 (0)
Erschienen am 04.10.2012
Cover des Buches Ufer still an den verstummten Uhren (ISBN:9783844266054)

Ufer still an den verstummten Uhren

 (0)
Erschienen am 17.09.2013
Cover des Buches Simon Odysseus,     Dr. med. (ISBN:9783844229523)

Simon Odysseus, Dr. med.

 (0)
Erschienen am 11.08.2012
Cover des Buches Das Brautkleid und die Feuerwehr (ISBN:9783844256772)

Das Brautkleid und die Feuerwehr

 (0)
Erschienen am 23.05.2013
Cover des Buches Rückblende nach Paris (ISBN:9783844229868)

Rückblende nach Paris

 (0)
Erschienen am 13.08.2012

Neue Rezensionen zu Walter Flemmer

Neu

Rezension zu "Glückstage" von Walter Flemmer

Meditationsgeschichten zum Genießen
gstvor 4 Jahren

Walter Flemmer ist ein genauer Beobachter der Natur. Wer seine Geschichten liest, geht mit ihm spazieren, entdeckt Tiere und Aussichten, kommt zur Ruhe und riecht Blumen, Wälder und Wiesen. Man taucht mit dem Autor in das kühle Wasser eines Sees ein oder sitzt mit ihm im Biergarten. Das Buch weckt Erinnerungen an glückliche Momente, öffnet die Seele und lässt sie mit den Schmetterlingen fliegen. Herrliche Landschaftsaufnahmen verstärken die wohlige Seligkeit, die im Einssein mit der Natur entsteht.

Viel zu lange stand dieses Buch gegen den Alltagsstress unbeachtet in meinem Bücherregal. Weil ich eine Vorlesegeschichte für einen Krankenbesuch brauchte, habe ich es durch Zufall wieder entdeckt.

Walter Flemmer wurde 1936 in München geboren und blieb seiner Heimat treu. Ab 1962 arbeitete der vierfache Vater beim Bayerischen Fernsehen, wo er sich als Initiator, Autor und Regisseur von Sendungen wie „Schauplätze der Weltkulturen“ oder „Zuschauen, Entspannen und Nachdenken“ hervor tat. Für mich war sein 1985 im Rosenheimer Verlag herausgebrachtes und nur noch im Antiquariat erhältliches Buch eine wahre Entdeckung!

Kommentieren0
28
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 8 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks