Simon Odysseus, Dr. med.

Cover des Buches Simon Odysseus,     Dr. med. (ISBN:9783844229523)
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Simon Odysseus, Dr. med."

Der Münchner Arzt Simon Odysseus beschließt während eines Kurzurlaubs in einem oberbayerischen Kurhotel, Buch zu führen, nachdem er dort einer Frau begegnet ist, die an beiden Armen Prothesen trägt.
Im Laufe mehrerer Tage erfährt er in Gesprächen die Geschichte dieser Frau, die ihm auch Kassettenbriefe zum Anhören gibt, die sie an ihren Partner, der sich von ihr getrennt hat, geschrieben hat. Der Arzt, der sich wegen einer Anschuldigung, er hätte bei der Geburt eines Kindes einen Kunstfehler begangen, zurückgezogen hatte, verlässt fluchtartig das Hotel, weil ihm die Bekenntnisse der behinderten Frau auf die Nerven gehen.
In seinen Aufschreibungen hält er weiterhin fest, was ihn berührt, was um ihn geschieht. So fließt sein Ehealltag ein, die Arbeit in der Klinik, so gibt er sich in Erinnerungen Rechenschaft, so berichtet er vom Besuch einer Asylsuchenden schwarzen Kollegin aus dem Sudan. Er wird mit den Lebensauffassungen und den Glaubensüberzeugungen einer Rotkreuzschwester konfrontiert. Schließlich fährt er mit seiner Frau und der schwarzen Kollegin zu einem Ärztekongress nach Nairobi.
Eines Tages meldet sich die behinderte Frau in seiner Klinik und bittet um eine Abtreibung, die er verweigert. In einem Showdown nahe Schloss Linderhof muss er – seine Frau hat sich inzwischen von ihm getrennt´-, miterleben, wie die Behinderte Selbstmord begeht.
Der Roman ist das Psychogramm eines Menschen, der im Beruf sehr erfolgreich, aber kaum in der Lage ist, sich den Herausforderungen zu stellen, die auf ihn durch die Begegnungen mit unterschiedlichen Menschen zukommen.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783844229523
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:652 Seiten
Verlag:epubli
Erscheinungsdatum:11.08.2012

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Romane

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks