Walter Glück

 4.3 Sterne bei 3 Bewertungen

Lebenslauf von Walter Glück

Dr. Walter Glück ist Allgemeinmediziner mit eigener Praxis in Wien und Leiter des Ärztelehrganges "Naturheilverfahren" an der Donau-Universität Krems. Der mehrfache Buchautor beschäftigt sich seit mehr als 20 Jahren mit den Verfahren der sanften Medizin.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Walter Glück

Cover des Buches Iss, was deinen Körper heilt9783708806877

Iss, was deinen Körper heilt

 (1)
Erschienen am 05.09.2016
Cover des Buches Allergien heilen mit Homöopathie9783708805917

Allergien heilen mit Homöopathie

 (1)
Erschienen am 11.03.2013
Cover des Buches Matcha9783708805221

Matcha

 (1)
Erschienen am 23.05.2011
Cover des Buches Sanfte Medizin für Ihr Kind9783701504961

Sanfte Medizin für Ihr Kind

 (0)
Erschienen am 13.03.2007
Cover des Buches Homöopathische Notfallapotheke9783701505319

Homöopathische Notfallapotheke

 (0)
Erschienen am 24.08.2010
Cover des Buches Heilsame Schwingungen9783708806266

Heilsame Schwingungen

 (0)
Erschienen am 14.03.2014

Neue Rezensionen zu Walter Glück

Neu
S

Rezension zu "Iss, was deinen Körper heilt" von Walter Glück

ISS, WAS DEINEN KÖRPER HEILT, Dr. Walter Glück
SigiFuxvor 4 Jahren

Dieses Buch ist ein wertvoller Ratgeber für alle Menschen, die sich ernsthafte Gedanken über ihre Ernährung machen. Es beleuchtet das Thema Heilkost aus verschiedenen Aspekten.

Nach einem allgemein gehaltenen Überblick erläutert der Autor die Begriffe „personalisierte Medizin“ bzw. „individuelle Essempfehlung“ anhand der seit dem Altertum bekannten  vier Temperamentstypen: Phlegmatiker, Sanguiniker, Choleriker und Melancholiker.

Dr. Glück beschreibt seine Beobachtungen über den Zusammenhang von Krankheitsbildern, Vorlieben beim Essen und der von ihm eingesetzten Homöopathika.

Durch den ausführlichen Selbsttest kann der Leser feststellen, zu welchem der vom Autor beschriebenen acht Essenstypen er gehört. Es sind dies der Milch-Typ, Suß-Typ, Kohlehydrat-Typ, Säure-Typ, Salz-Typ. Umami-Typ, Bitter-Typ und Scharf-Typ

Zu jedem der acht Essenstypen folgt eine ausführliche Beschreibung mit Vorschlägen der passenden Nahrungsmittel sowie mit typischen Krankheitsbildern der jeweiligen Gruppe und den dafür zur Anwendung empfohlenen homöopathischen Mitteln.

Dr. Glück zeigt auf, dass die Zusammensetzung einer typgerechten Ernährung viele positiven Auswirkungen hat, unter anderem auch auf das Gewichtsverhalten.

ISS, WAS DEINEN KÖRPER HEILT ist ein nützlicher Ratgeber, den man sicher immer wieder zur Hand nehmen wird.

 

Kommentare: 1
0
Teilen

Rezension zu "Allergien heilen mit Homöopathie" von Walter Glück

Gut zm Einstieg
Wichmannvor 4 Jahren

Dieses Wissen sollte nicht fehlen!

Cover
Grüne Wiese und das gleiche Bild in Rot getaucht. Was will uns das sagen? Auswirkungen auf die Blutbahn aufzeigen oder warnen? Schauen wir es uns an.

Inhalt
Der Ratgeber erklärt und beleuchtet homöopathische Mittel und zeigt auf, wie diese wirken, enthält Empfehlungen zur Einnahme bei einer akuten Allergie, unterbreitet Tipps zur Vorbeugung und zeigt im Selbsthilfe-Ratgeber zusätzliche Maßnahmen auf, wie Darmsanierung, Ernährung oder etwa Akupunktur.
Dabei geizt es nicht mit Wissenswerten, etwas zu homogenisierter Milch, weist darauf hin, welche Lebensmitteln Histamine enthalten oder beleuchtet, das Neurodermitis auch mit Ernährung zu tun hätte.
Interessant vor allem die leider kurzen Statements zur Schmerzmitteleinname bei Kindern mit Reye-Syndrom oder bei Asthma, wenngleich dies eher aneinandergereihten Informationshäppchen gleicht. So rät der Autor nach Ausführung zur Hering’schen Regel auf einen langsamen Umstieg zur Homöopathie, geht kurz auf CRT ein und schließt nach einem Absatz über konsequente Homöopathie den Kreis hin zur Hering‘schen Regel.
Enthalten sind auch kurze Aussagen zu den Themen Elektrosmog und der Behauptung, dass die Bioresonanztherapie eine Krankheit lediglich verschiebe.
Wichtig zu wissen ist auch das Thema Atmung und das homöopathische Mittel frühzeitig den Körper unterstützen sollten, wenn Impfungen anstehen.
Tipps, welche Globuli in welchen Stärken eingenommen werden können sollten jedoch eher mit bedacht befolgt werden. Schließlich ist schon einiges Hintergrundwissen zur Gabe eines Mittels notwendig, dass der Heilung dienen soll!

Fazit
Auch wenn manche Ausführungen verschiedene Themen lediglich anreißen, ist es doch ein Buch, das viel Wissen liefert und umsetzbare Tipps zur Selbsthilfe gibt.
Dieses Wissen sollte nicht fehlen!

Kommentieren0
1
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 5 Bibliotheken

auf 1 Wunschlisten

Worüber schreibt Walter Glück?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks