Walter Greatshell

 3.2 Sterne bei 32 Bewertungen
Autor von Gefangen in Harmony, Gefangen in Harmony: Roman und weiteren Büchern.

Alle Bücher von Walter Greatshell

Gefangen in Harmony

Gefangen in Harmony

 (32)
Erschienen am 18.05.2012
Gefangen in Harmony: Roman

Gefangen in Harmony: Roman

 (0)
Erschienen am 18.05.2012
Xombies

Xombies

 (0)
Erschienen am 29.09.2009
Xombies

Xombies

 (0)
Erschienen am 23.02.2010

Neue Rezensionen zu Walter Greatshell

Neu
JennyBookss avatar

Rezension zu "Gefangen in Harmony" von Walter Greatshell

interessante Idee, schlechte Umsetzung
JennyBooksvor 2 Jahren

Inhalt:
Maddy Grant ist aufgewacht. Nach einem schrecklichen Unfall hat sie über ein Jahr im Koma gelegen. Nun haben Wissenschaftler einen Teil ihres Gehirns durch Elektronik ersetzt. Maddy kann wieder klar denken. Sie ist wieder sie selbst. In dem kleinen Ort Harmony soll Maddy lernen, wieder ein normales Leben zu führen. Doch Harmony ist kein normales Dorf. Es steht auf keiner Landkarte. Und es gibt da noch andere Details, die nicht ins Bild passen. Denn Maddy ist mehr als nur geheilt. Sie verarbeitet Informationen wie ein Computer, und sie kann aus einfachsten Dingen tödliche Waffen bauen - in Höchstgeschwindigkeit.

Meine Meinung:
Wiedermal ein Mängelexemplar, das ich günstig erwerben konnte. Zu Beginn kommen einige Seiten einer Story zur Protagonistin, die nach dem eigentlichen Hauptteil des Buches passieren. Dieser Teil war zwar spannend gestaltet, aber man hatte kein Wissen zur Person Maddy und zu den Umständen, außerdem wurde der Beginn im späteren Verlauf nicht nochmal aufgegriffen beziehungsweise genauer erläutert. Generell bin ich ein großer Fan von der Idee des Buches. Nicht so unwahrscheinlich. Wissenschaftler werden das Gehirn immer mehr erforschen und wenn man ein Gehirn kontrollieren kann, stehen einem äußerst viele Möglichkeiten zu. Allerdings finde ich wurde die Idee nicht gut umgesetzt. Oft war ich von der Handlung und Erklärungen verwirrt und wusste nicht wie ich es einzuordnen hatte. Zudem kamen oft neue Sachen dazu, die vorher vollkommen außer Acht gelassen wurden. Plötzlich war dann beispielsweise ein ehemaliger Bruder von Maddy da (bzw. sie hat über ihn nachgedacht) und ich ging davon aus, sie habe keinen Bruder. Viele solcher Sachen wurden ohne Einführung/Erklärung einfach so hinzugefügt. Zudem brachte das Ende alles einfach nicht auf einen Nenner. Ich hätte mir auch sehr gewünscht etwas über die Gedanken anderer, wie zum Beispiel der Ärzte zu erfahren, ob durch Perspektivenwechsel oder Gespräche ist da irrelevant. Dazu gab es auch Momente in denen Maddy sich was eingebildet hat, diese waren aber nicht gut genug von der ‚Realität‘ getrennt, sodass man im Endeffekt nicht genau wusste, was jetzt wirklich wie war. Oft habe ich auch nicht verstanden warum Maddy so handelt wie sie es tut, manchmal war es einfach nicht nachvollziehbar. Letztlich also eine klasse Idee, die mich viel zum Nachdenken gebracht habe und wegen der ich nun doch froh bin das Buch gelesen zu haben. Schade dass es so unglaublich schlecht umgesetzt wurde.

Infos:
368 Seiten
Verlag: Bastei Lübbe

Kommentieren0
1
Teilen
BlackWs avatar

Rezension zu "Gefangen in Harmony" von Walter Greatshell

Interessant, aber mit Schwächen
BlackWvor 2 Jahren

Am Anfang  habe ich die Geschichte mit viel Spannung und auch Genuss gelesen. Doch zum Schluss kommen so viele Dinge zusammen, die der Autor vorher gar nicht aufbaut, dass man den Anschluss verliert. Es wirkt fast, als hätte der Autor es in den letzten Kapiteln eilig gehabt das Buch zu Ende zu schreiben. Schade, denn die Idee ist top.

Kommentieren0
1
Teilen
Lyreens avatar

Rezension zu "Gefangen in Harmony" von Walter Greatshell

DAs war gar nicht meins und ich hab es sogar abgebrochen !
Lyreenvor 2 Jahren

Das Buch habe ich abgebrochen !!

Buchinfos:
Titel: Gefangen in Harmony
Autor: Walter Greatshell
Buchart : TB
Seitenzahl : 368
Verlag: Bastei Lübbe
Bestellcode: 978-3404206728
Erhältlich : 05 / 2012
Kosten : € 8,00
Alter: -
Buchrichtung: Jugendbuch
Vorgängerbände: -
Folgebände:
Verfilmung: -

Inhalt:
Maddy Grant ist aufgewacht. Nach einem schrecklichen Unfall hat sie über ein Jahr im Koma gelegen. Nun haben Wissenschaftler einen Teil ihres Gehirns durch Elektronik ersetzt. Maddy kann wieder klar denken. Sie ist wieder sie selbst. In dem kleinen Ort Harmony soll Maddy lernen, wieder ein normales Leben zu führen. Doch Harmony ist kein normales Dorf. Es steht auf keiner Landkarte. Und es gibt da noch andere Details, die nicht ins Bild passen. Denn Maddy ist mehr als nur geheilt. Sie verarbeitet Informationen wie ein Computer, und sie kann aus einfachsten Dingen tödliche Waffen bauen - in Höchstgeschwindigkeit.

Meine Meinung:
Ich habe das Buch auf Seite 120 abgebrochen und ich habe lange mit mir gerungen ob ich das tun sollte.
Maddy hat einen Unfall als sie mit ihren Stiefbruder in einer Geisterbahn fährt, der Bruder erliegt den giftigen Gasen , Maddy aber fällt in ein Koma. Nach über einen Jahr wacht sie auf und merkt das es nicht mehr so ist wie es war, sie erinnert sich auch kaum an etwas.
Man hat Maddy Implantate ans Gehirn befestigt , als sie aus dem Koma erwacht ist war sie geistig zurück geblieben, die schweren Folgen des Unfalles.
Dank der Operation und damit der Implantaten ist sie wie ein Computer, sie sieht besser und kann alles bis ins kleinste erklären und auch totlabbern und das war der Knackpunkt warum ich abgebrochen habe. Es wurde alles nur noch erklärt und blubb und blah, damit zog sich das Buch in die Länge und hat mir den Lesespaß genommen.

Pluspunkte:
- Es fing spannend an....

Minuspunkte:
- Nervig das sie dann alles Totgequatscht haben

Cover:
- Darum hab ich das Buch gekauft gehabt


Kommentieren0
3
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 77 Bibliotheken

auf 7 Wunschlisten

von 2 Lesern aktuell gelesen

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks