Walter Hansen Wo Siegfried starb und Kriemhild liebte

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(2)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Wo Siegfried starb und Kriemhild liebte“ von Walter Hansen

Eine Bilderreise auf den Spuren der Nibelungen§§In diesem faszinierenden Bildband führt Walter Hansen an die Schauplätze des Nibelungenliedes, dahin, wo die dramatischen Geschichten von Liebe, Treue und Verrat, Mord und Rache spielen. Die Burgen, Dome, Orakelstätten und Klöster zwischen Worms am Rhein und Esztergom vor Budapest bilden das Bühnenbild dieses bedeutendsten Heldenepos des Mittelalters.§§Eindrucksvoll im Bild festgehalten, gewinnen diese Orte, wo Siegfried und Hagen, Kriemhild und Brünhild, Rüdiger von Bechelaren, Dietrich von Bern und Spielmann Volker aufeinander trafen, an Farbe und Unmittelbarkeit. Zentrale Passagen sind im mittelhochdeutschen Original sowie in Prosaübersetzungen wiedergegeben, daneben erschließen Kommentare und kulturhistorische Erklärungen das Werk.

Stöbern in Sachbuch

Wir hätten gewarnt sein können

Zusammenstellung bisheriger Aussagen Trumps.

kvel

Der Egochrist

ein zeitgemäßes Werk voller Authentizität, Introspektion und Kritik

slm

Nur wenn du allein kommst

Sehr lesenswerter Bericht, der informiert, nachdenklich macht und um gegenseitiges Verständnis wirbt.

Igelmanu66

It's Market Day

Ein gelungenes Kochbuch mit tollen Rezepten und eine Reise zu den angesagtesten Märkten Europas

isabellepf

Was das Herz begehrt

In einer lockeren, einfachen Art das wichtige Organ Herz näher gebracht!

KleineLulu

Die Stadt des Affengottes

Spannende Reise ins Herz Südamerikas

Sabine_Hartmann

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen