Reise durch Österreich

von Walter Herdrich 
5,0 Sterne bei1 Bewertungen
Reise durch Österreich
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

peedees avatar

Die Lektüre dieses schönen Buches bringt mich gerade dazu, meine nächsten Ferien zu planen. Vielen Dank!

Alle 1 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Reise durch Österreich"

Östereich hat als k. u. k. Monarchie jahrhundertelang europäische Geschichte mitbestimmt und ist eines des beliebtesten Urlaubsziele in Europa. Dieser Bildband zeigt in mehr als 200 Bildern die Vielfalte der Landschaft von Bregenz bis zum Wiederwald und vom Salzkammergut bis zur Steiermark. Schneebedeckte Bergmassive wechseln mit walreichen Hügeln, liebliche Seen und Flusstälererstrecken sich bis in die Ebenen des Burgenlandes. Im Winter laden schneesichere Skigebiete zum Wintersport, im Sommerlocken die großen Seen in Kärnten und attraktive Bergwanderziele in den Alpen.

Die Baumeister in Österreichhaben wie in kaum einem anderen Land von der Romantik bis zum Barock bedeutsame Kirchen und Klöster geschaffen. In großartigen Bauwerken wie dem Kloster Melk und in einer Vielzahl von malerischen Burgen und Schlössern spiegelt sich seine wechselvolle Geschichte wieder. Aber ebenso gehört die Pflege des Brauchtums mit seinen traditionellen Trachten und den lebensfrohen Festen zum festen Bestandteil des kulturellen Lebens.

Anziehungspunkt für unzählige Besucher sind die alljährlichen Festspiele in Mozarts Geburtsstadt Salzburg und die Donaumetropole Wien mit ihren Schlössern und Kunstsammlungen an der Scheide zwischen Ost- und Westeuropa. Wo einst Sigmund Freud wirkte, wo Wolfgang Amadeus Mozart, Ludwig van Beethoven und Johannes Brahms ihre größten musikalischen Triumphe feierten, kann man noch heute den Atem der europäischen Geschichte spüren. Der sprichwörtliche Charme der Wiener und die ausgelassene Stimmung beim Heurigen bilden einen reizvollen Kontrast zu der morbiden Atmosphäre von Zentralfriedhof und alten Innenstadtvierteln.

REISE DURCH … ist eine Bildband-Reihe professionell fotografiert von renommierten Reisefotografen - - - Bis zu 230 Bilder auf 128 bis 140 Seiten - - - Sensationell günstiger Preis - - - Alle wichtigen Sehenswürdigkeiten - - - Kultur und Traditionen - - - Kenntnisreiche Texte - - - Ausführliche Bildunterschriften - - - Farbige Übersichtskarte - - - Detailliertes Register - - - Auch in einer englischsprachigen Ausgabe erhältlich.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783800340521
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:136 Seiten
Verlag:Stürtz
Erscheinungsdatum:31.03.2015

Rezensionen und Bewertungen

Neu
5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    peedees avatar
    peedeevor 5 Monaten
    Kurzmeinung: Die Lektüre dieses schönen Buches bringt mich gerade dazu, meine nächsten Ferien zu planen. Vielen Dank!
    Ein sehr schöner Bildband

    Was kommt einem zu Österreich in den Sinn? Natürlich Schloss Schönbrunn, Kaiserin Sissi, wunderbare Berge und Seen, die berühmte Sachertorte. Diese Dinge und natürlich noch viele mehr werden von Walter Herdrich in Textform präsentiert und von Martin Siepmann mit Fotos ergänzt.

    Erster Eindruck: Ein sehr schöner grossformatiger Bildband mit wunderschönen Fotografien. Zuhinterst auch eine Österreichkarte und ein Register.

    Österreich ist ein beliebtes Reiseland, gibt es doch für alle etwas: grossartige Bauwerke, Klöster, Burgen, Berge, Seen, Brauchtum. Die österreichische Küche und insbesondere die Süssspeisen sind weit über die Landesgrenzen hinaus bekannt und beliebt.
    Es war zu erwarten, dass Sissi (bzw. eigentlich Sisi) auch in diesem Buch vorkommen würde. Wer hat nicht die legendären Filme mit Romy Schneider und Karlheinz Böhm in den Hauptrollen gesehen? Ich habe diese Filme zig Mal gesehen, auch wenn ich weiss, dass das Leben der echten Kaiserin ein wenig anders war, als im Film präsentiert. Ich habe auch schon mehrfach das Musical „Elisabeth“ gesehen – ich liebe es!
    Für mich ist es sehr schön zu sehen, wie das Brauchtum in Österreich gelebt wird. Wir Schweizer pflegen das Brauchtum auch, aber ich würde sagen, die Österreicher sind uns da um Längen voraus.
    Den Kaffeehäusern werden mehrere Seiten gewidmet. „Im Kaffeehaus sitzen die Leute, die allein sein wollen, aber dazu Gesellschaft brauchen“ (Alfred Polgar). Ein Kaffeehaus finde ich eine sehr gemütliche Institution. Wer übrigens einfach einen „Kaffee“ bestellt, outet sich sofort als Tourist. Kaffee ist nicht gleich Kaffee. Kleiner Brauner, Einspänner, kleiner Schwarzer, Melange, Kapuziner etc. Etwas Süsses dazu? Ein Muss! Es ist eine wahre Freude, wie der Autor die leckeren Mehlspeisen beschreibt – da läuft einem wahrlich das Wasser im Mund zusammen!
    Nebst den „alten“ Bauwerken gibt es noch moderne(re) Architektur, wie z.B. die Grazer Murinsel, designt vom New Yorker Künstler Vito Acconci, oder das Kunsthaus Graz (auch „Friendly Alien“ genannt), von den Architekten Peter Cook und Colin Fournier geschaffen. Friedensreich Hundertwasser hat nicht nur das bekannte KunstHausWien gestaltet, sondern auch die barocke Pfarrkirche St. Barbara in Bärnbach „verschönert“ – sehr ungewöhnlich!

    Ich bin ein grosser Österreich-Fan und habe mich an allen bisher besuchten Orten sehr wohl gefühlt. Am häufigsten besucht habe ich bisher Vorarlberg und das Tirol, doch war ich auch in Linz oder Wien und habe eine Donau-Flusskreuzfahrt gemacht. Selbstverständlich war ich im Prater (dessen Riesenrad übrigens bereits 1897 in Betrieb genommen wurde), habe Schönbrunn besucht oder auch im Kaffeehaus gesessen und eine leckere schokoladige Nachspeise gegessen, die gefühlte 5‘000 Kalorien hatte *in-Erinnerung-schwelgend*… Die Lektüre dieses schönen Buches bringt mich gerade dazu, meine nächsten Ferien zu planen. Vielen Dank.

    Kommentare: 2
    25
    Teilen

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks