Walter Köhnlein Innovation Sachunterricht - Befragung der Anfänge nach zukunftsfähigen Beständen

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Innovation Sachunterricht - Befragung der Anfänge nach zukunftsfähigen Beständen“ von Walter Köhnlein

Die tiefgreifende Reform des Grundschulunterrichts, die mit dem Beginn des letzten Drittels des 20. Jahrhunderts einsetzte, ermöglichte die Begründung des modernen Sachunterrichts. Neue didaktische Ideen, vor allem aber neue Inhalte und Verfahren bestimmten den Unterricht in einem nur wenige Jahre anhaltenden Innovationsschub.§Mit diesen Innovationen wurden Zukunftsperspektiven eröffnet. Nach drei Jahrzehnten erscheint es angemessen und geboten, den Bildungsauftrag des Sachunterrichts neu zu bestimmen und die hoffnungsvollen Anfänge nach zukunftsfähigen Beständen zu befragen. Dies ist umso dringlicher, als in der Grundschulpädagogik und auch im Sachunterricht in den letzten fünfundzwanzig Jahren vieles in Vergessenheit geraten ist, was dem Unterricht damals inhaltliche Bestimmtheit und eine für das Lernen notwendige Struktur gegeben hat.

Stöbern in Sachbuch

Heimatlos ist nicht gleich hoffnungslos: Sehnsucht einer jungen Frau 1944/2014

Lesestoff für die junge Generation.

annegretwinterberg

Homo Deus

Hararis Buch polarisiert, regt zum Nachdenken an und lässt kaum jemanden kalt.

Bellis-Perennis

Hillbilly-Elegie

Reflektierendes, biografisches Sachbuch über die eigene Herkunft und die möglichen Gründe für eine USA unter Donald Trump! Sehr lehrreich!

DieBuchkolumnistin

The Brain

Das Buch hat mich sehr bewegt, denn wir wissen immer noch wenig darüber, wie das Gehirn funktioniert und woher unser Ich-Gefühl kommt.

Tallianna

Warum wir es tun, wie wir es tun

Erfrischend anders!

Gucci2104

Die Genies der Lüfte

Erstaunlich und wissenswert. Man lernt eine Menge dazu und sieht die Vogelwelt mit ganz neuen Augen.

leucoryx

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen