Walter Kohl "Ich fühle mich nicht schuldig" - Georg Renno, Euthanasiearzt

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „"Ich fühle mich nicht schuldig" - Georg Renno, Euthanasiearzt“ von Walter Kohl

Walter Kohl traf 1997, kurz vor dessen Tod, Georg Renno, Euthanasiearzt von Hartheim. Er war für das, was er getan hatte, niemals zur Rechenschaft gezogen worden und versuchte, seine Taten als Erlösung der Opfer zu rechtfertigen. Aus den Gesprächen, Recherchen und persönlichen Eindrücken entwickelt Kohl ein ebenso eindringliches wie verstörendes Psychogramm eines Täters, das auf beeindruckende Weise auch die Rolle des gleichermaßen abgestoßenen wie angezogenen Biographen reflektiert. (Quelle:'Fester Einband/04.04.2000')

Stöbern in Biografie

Gegen alle Regeln

Tragisches, aber nie kitschiges Leseerlebnis

RobinBook

Am Ende der Welt ist immer ein Anfang

Leider nicht das erwartete unterhaltsame Lebens- und Reiseabenteuer, sondern teils schwere Schicksalskost und zu viel Spirituelles.

Lunamonique

Dichterhäuser

Ein großartiges Geschenk an alle, die Literatur & ihre Dichter lieben/besser kennenlernen wollen. Diese Fotos! Ein wahres Fest fürs Auge!

Wedma

Penguin Bloom

Inspiriert einfach...

WriteReadPassion

Und was machst Du so?

Eine interessante Lektüre, die dazu führt, die eigene Biografie und Berufswahl zu hinterfragen.

seschat

Von Beruf Schriftsteller

Ein sehr lesenswerter Einblick in das Leben des berühmten Schriftstellers Haruki Murakami - nicht nur für Bibliophile!

DieBuchkolumnistin

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen