Walter M. Weiss Österreich in den 50er und 60er Jahren

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Österreich in den 50er und 60er Jahren“ von Walter M. Weiss

Fotografien aus den reichen Beständen des Bildarchivs der Österreichischen Nationalbibliothek – viele davon hier erstmals veröffentlicht – laden ein zur einzigartigen Bilderreise. Sorgsam und kenntnisreich komponiert, illustriert der opulente Bildband die verschiedenen Facetten der beiden Dekaden des Neubeginns und Wandels. Die mehr als 300 großformatigen Aufnahmen bieten in ausdrucksstarken Schwarz-Weiß- und Farbabbildungen ein breites Panorama der Entwicklungen in Österreich: vom Einmarsch der Befreiungsarmeen und den ersten Demokratisierungsschritten bis zum wieder satten Leben zu Zeiten des Wirtschaftswunders, vom »Dritten Mann« und den »Vier im Jeep« bis zum Staatsvertrag 1955 und dem legendären Stones-Konzert in Wien zehn Jahre später. Der visuelle Streifzug führt von der internationalen Hochdiplomatie in der alten Kaiserstadt Wien bis in die idyllische Schlichtheit entlegener Alpendörfer.

Stöbern in Sachbuch

Mix dich schlank

Perfekt für den Einsteiger. Ausführliche Einleitung und eine große Auswahl an einfach umzusetzenden Rezepten für Jedermann.

Kodabaer

Reiselust und Gartenträume

Schön geschrieben mit einer Prise Humor bekommt man Lust aufs Reisen,leider fehlen die Fotos, um das Geschriebene richtig zu genießen

Kamima

Der Ruf der Stille

Leider ganz anders als erwartet, da Knight dem Autoren nur wenige Details seines Lebens im Wald erzählt hat.

beyond_redemption

Glücklich wie ein Däne

Die Dänen sind immer vorne mit dabei trotz hoher Lebenshaltungskosten und Steuern

X-tine

Die Stadt des Affengottes

Ziemlich spannend - besonders für ein Sachbuch!

StMoonlight

Fire and Fury: Inside the Trump White House

Sehr interessant und absolut lesenswert!

Nepomurks

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks