Walter Mayer

(12)

Lovelybooks Bewertung

  • 25 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 9 Rezensionen
(11)
(0)
(1)
(0)
(0)

Lebenslauf von Walter Mayer

Walter Mayer wurde 1959 in Salzburg geboren und stammt aus einer Bäckerfamilie. Er ist gelernter Buchhändler und war nach Stationen bei »Tempo«, »Bunte« und »Prinz« viele Jahre Chefredakteur von »BZ« und »Bild am Sonntag«. Der Autor lebt in Berlin.

Bekannteste Bücher

Brot

Bei diesen Partnern bestellen:

Assyrien und Urarṭu II

Bei diesen Partnern bestellen:

Joseph Haydn

Bei diesen Partnern bestellen:

Assyrien und Urarṭu I

Bei diesen Partnern bestellen:

Steuerrecht III: Bilanzsteuerrecht

Bei diesen Partnern bestellen:

Politik und Kriegskunst der Assyrer

Bei diesen Partnern bestellen:

Tall Munbaqa-Ekalte II, Die Texte

Bei diesen Partnern bestellen:

Nuzi-Studien I

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • LovelyBooks Challenge 2018 - Sachbücher und Ratgeber

    Meinungsfreiheit!

    Sikal

    zu Buchtitel "Meinungsfreiheit!" von Volker Kitz

    LovelyBooks Challenge 2018 „Sachbücher & Ratgeber“ Du interessierst dich für historische Zeitreisen? Du entdeckst immer wieder spannende, naturwissenschaftliche Publikationen?  Du stöberst gerne wahre Schätze zu politischen oder skurrilen Themen auf?  Oder bevorzugst du Bücher über Tiere, genussvolles Erleben, Kreativität? Dann lass uns doch an deinen Entdeckungen teilhaben! Wir freuen uns auf deine Vorstellungen und Tipps, tauschen uns gerne mit dir aus. Stelle dich der Herausforderung und mach einfach mit! Und so bist du ...

    Mehr
    • 195
    • 31. December 2018 um 23:59
  • Interessante, lehrreiche und unterhaltende Geschichte über unser aller Brot

    Brot

    KerstinTh

    28. October 2017 um 18:13 Rezension zu "Brot" von Walter Mayer

    Walter Mayer formuliert den Brotduft sehr gut: „Brot reicht nach Heimkommen, Erwartetwerden. Brot riecht nach Liebe und Familie.“ Die Heimat des Brotes ist wohl Ägypten. Ein gutes Brot braucht nur Mehl, Wasser und Salz. Interessant: in einem Kilo Mehl befinden sich 28.000 Weizenkörner. Das Brot befindet sich stets im Wandel, genauso wie seine Esser. Im Mittelalter galt: je heller das Brot, desto wohlhabender sein Käufer. Heute geht die Tendenz eher zu dunklerem Brot. Am besten auch noch vegan und glutenfrei. Gefallen hat mir ...

    Mehr
  • Unser täglich Brot

    Brot

    Sporchie

    22. October 2017 um 17:05 Rezension zu "Brot" von Walter Mayer

    Auf der Suche nach dem Duft des LebensKaum ein anderes Nahrungsmittel ist so tief verwurzelt in unserer Ernährung und unserer Kultur wie das Brot  "Unser täglich Brot" -  "in Lohn und Brot" -  "die letzte Scheibe Brot teilen" Dieses Grundnahrungsmittel ist viel, viel mehr als nur Mittel zum Zweck.Der Geruch und der Geschmack lassen Erinnerungen in uns wach werden, diesem Phänomen versucht Walter Meyer auf die Spur zu kommen.Was zeichnet gutes Brot aus? - .. Warum ranken sich gerade um das Brot so viele Geschichten?und ..  Welchen ...

    Mehr
  • Ein besonderes Buch vom ersten Bissen bis zum letzten Brotkrümel!

    Brot

    aspecialkate

    18. October 2017 um 13:22 Rezension zu "Brot" von Walter Mayer

    Brot von Walter Mayer ist ein Buch der besonderen (Brot)-Sorte, das mich dazu veranlasst hat, darüber nachzudenken, welche Bedeutung Brot für mich persönlich hat. Es verleitet einen dazu, sich selbst auf Spurensuche zu machen. Während man durch das Buch blättert, hat man das Gefühl, dass sich Spuren von Mehl zwischen den Zeilen ertasten lassen. Und immer wieder kommen bei mir selbst Fragen auf wie: Ist Brot zur Selbstverständlichkeit geworden? Was löst der Duft von Brot bei mir aus? Worin liegt der Zauber des Brotes verborgen? ...

    Mehr
  • Hier bekommt man Lust, ein frisch gebackenes Brot essen zu wollen

    Brot

    Bellis-Perennis

    Rezension zu "Brot" von Walter Mayer

    Mit diesem Buch ist dem Autor ein tolles, humorvolles Sachbuch gelungen. Im ersten Moment des Auspackens hatte ich das Gefühl, ein bisschen Mehl zwischen den Seiten zu spüren. Das haptische Empfinden hat mich dann besonders neugierig gemacht.Wie in einem überlieferten Rezept sind die Zutaten recht ausgewogen: Man nehme eine Menge Humor, einige Rezepte, ein bisschen Familiengeschichte, herrliche Illustrationen sowie eine Prise Wehmut nach der „guten alten Zeit“ (auch, wenn die gar nicht so gut war). Dann knete man diese ...

    Mehr
    • 2

    Wedma

    17. October 2017 um 07:52
  • Punkte-Challenge zum SUB-Abbau 2017

    Warum Lesen glücklich macht

    GrOtEsQuE

    zu Buchtitel "Warum Lesen glücklich macht" von Stefan Bollmann

    Punkte-Challenge zum SUB-Abbau 2017 Achtung - es handelt sich nicht um eine Leserunde sondern eine Challenge zum SUB-Abbau!!! Es werden keine Bücher verlost. Ich habe es nur als Leserunde erstellt, damit das Ganze etwas übersichtlicher wird.Ich möchte mich 2017 mehr dem SUB-Abbau widmen, daher habe ich mir überlegt eine Challenge zu erstellen. Die Regeln möchte ich so einfach wie möglich halten - es soll ja auch Spaß machen und nicht in Stress ausarten.Es wird jeden Monat ein anderes Motto geben. Für die zum Monatsmotto passenden ...

    Mehr
    • 2656
  • Große Verlosung zum Leserpreis 2017: 30 Buchpakete zu gewinnen!

    LovelyBooks Spezial

    Daniliesing

    16. October 2017 um 13:28 zu Buchtitel "LovelyBooks Spezial" von LovelyBooks

    Es ist wieder soweit - für den Leserpreis 2017 suchen wir eure Lieblingsbücher. Wir sind schon wahnsinnig gespannt, welche Bücher euch in diesem Jahr am meisten begeistern konnten und können das Ergebnis, das am 30. November feststehen wird, gar nicht erwarten! Unsere große Verlosung für euch! Nicht nur eure Lieblingsbücher haben die Chance, den Leserpreis 2017 zu gewinnen, auch auf euch warten ganz großartige Buchgewinne. Wir werden nach der Bekanntgabe der Leserpreis-Gewinner insgesamt 5 Buchpakete mit jeweils 50 ...

    Mehr
    • 1812
  • Buchverlosung zu "Brot" von Walter Mayer

    Brot

    Insel_Verlag

    zu Buchtitel "Brot" von Walter Mayer

    Eine Liebeserklärung an das Brot Brot riecht nach Heimkommen, nach Familie und Liebe. Brot stiftet Religionen und Revolutionen – und verursacht Zöliakiepanik und Weizenwampenangst. Brot ist Grundnahrungsmittel – und essbare Sehnsucht. Was erzählt Brot über die Menschen, die es essen, und über die Verhältnisse, in denen es gebacken wird? Was findet man, wenn man dem Duft des Brotes folgt?Diesen Fragen geht Walter Mayer in seinem Buch Brot. Auf der Suche nach dem Duft des Lebens nach. Er schreibt über Gluten und gierige ...

    Mehr
    • 150
  • Unterhaltsam und lehrreich zugleich

    Brot

    solveig

    14. October 2017 um 10:46 Rezension zu "Brot" von Walter Mayer

      Brot  -  nur ein alltägliches Nahrungsmittel? Wer dem Autor dieses Buches „auf der Suche nach dem Duft des Lebens“ folgt, wird erkennen: Brot bedeutet so viel mehr, es ist „… ein Spiegel der Zeit“ und vor allem „… ein Spiegel der Welt“, wie Walter Mayer es selbst formuliert. Den Beweis tritt er auf vielfältige Weise an. So nimmt er den Leser mit auf eine spannende Reise durch die Kulturgeschichte des Brotes. Für die „Memoiren“ des Brotes wirft er einen Blick weit zurück in die Menschheitsgeschichte; vom alten Ägypten, in dem ...

    Mehr
  • "Jedes Brot ist ein Geschichtsbuch aus Teig"

    Brot

    Durga108

    07. October 2017 um 17:34 Rezension zu "Brot" von Walter Mayer

    Walter Mayer ist ein kleines, feines Buch über Brot gelungen, keineswegs banal, sondern gut recherchiert, tiefgründig und berührend.Das im Insel Verlag erschienene Büchlein besticht durch einen Leineneinband mit einer schönen Zeichnung eines duftenden Brotlaibs als Titelbild und Lesebändchen.Ich wurde auf das Buch aufmerksam nachdem ich den Trailer https://youtu.be/phzWHzy4qis dazu gesehen habe. Der sympathische Salzburger, selbst Bäckersohn, fand nach jahrelangem Geruchsverlust seinen Geruchssinn wieder und ihm stieg der Geruch ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks