Neuer Beitrag

_Jassi

vor 5 Monaten

Hallo,

im Mai wollen wir zusammen dieses Buch lesen :)
Ein genauer Starttermin steht noch nicht fest.

Dies ist eine private Leserunde, es gibt also keine Bücher zu gewinnen.

Viel Spaß :):

Autor: Walter Moers
Buch: Die 13 1/2 Leben des Käpt'n Blaubär

_Jassi

vor 5 Monaten

Plauderecke

Ich habe es nun endlich geschafft, die Leserunde zu erstellen. Die Leseabschitte werde ich natürlich noch hinzufügen. Aber heute nicht mehr ;)

_Jassi

vor 5 Monaten

Plauderecke

Ich habe nun die Leseabschnitte eingeteilt. Das war gar nicht so einfach :D
Ich wollte einen Abschnitt nicht mitten in einem Leben beenden, deswegen sind die einzelnen Leseabschnitte sehr unterschiedlich lang.
Da das 12. Leben aber 180 Seiten umfasst, habe ich das doch einmal unterteilt..

Falls du andere Vorschläge hast, dass immer her damit :)

Nach dem Durchblättern bin ich jetzt umso gespannter auf das Buch, die Gestaltung sieht wirklich sehr cool aus!

Wann würdest du denn starten wollen? Ich habe zwar noch andere angefangene Bücher, bin da aber sehr flexibel.

Beiträge danach
15 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Bluebell2004

vor 4 Monaten

7. Leseabschnitt: S. 445 - S. 536 (Leben 12 1. Hälfte)
Beitrag einblenden

Der Blaubär ist endlich in Atlantis angekommen, eine sehr vielfältige Stadt mit sehr gemischter Bevölkerung. Die Beschreibung dieser war interessant, hat sie doch mal wieder die Fantasie von Moers und seine komplexe Welt gezeigt. Leider war mir das auch mal wieder zu langatmig, ich konnte mir das eh alles nicht merken. Da ist weniger dann doch mal mehr. Generell war Atlantis nicht so meins. Wahrscheinlich hätte man für diese Stadt ein eigenes Buch schreiben können, so viel wie da passiert und so viele verschiedene Bewohner wie es hat.
Mit Chemluth Havanna trifft wieder ein interessanter Charakter in das Leben des Blaubären.

Bluebell2004

vor 4 Monaten

8. Leseabschnitt: S. 537 - S. 625 ( Leben 12 2. Hälfte)
Beitrag einblenden

Das Leben als Lügengladiator fand ich super interessant, hat es doch auf die Geschichten Bezug genommen, die ich aus meiner Kindheit vom Blaubären kenne. Der große Lügner, der seinen Enkeln den ganzen Seemannsgarn erzählt. Das fand ich wirklich super. Nur die 100 Runden gegen Nussram Fhakir waren wieder too much und ich hab teilweise nur noch quer gelesen.
Seine Flucht und die Untergrundbewegung war dagegen wieder sehr interessant, genauso wie das 13. Leben auf der Moloch. Die Moloch war von Anfang an ja so ein Mysterium, mit dem man relativ am Anfang bereits in Kontakt gekommen ist und die ganze Zeit hat man drauf gewartet, ob sie einem nochmal begegnet. Super fand ich auch die Rückkehr von Prof. Nachtigaller und Mac.
Diesen Part habe ich wirklich sehr gerne gelesen.
Die Flucht mit Qwert war wieder etwas seltsam aber ich verstehe auch einfach nicht diese Sache mit den Dimensionslöchern ^^

Bluebell2004

vor 4 Monaten

9. Leseabschnitt: S. 626 - Ende (Leben 13 - 13 1/2)
Beitrag einblenden

Endlich ist der Blaubär angekommen. Er hat seinesgleichen gefunden, sogar endlich die Bärin seiner Träume. Nur wirkt es so, als würde er nicht zur Ruhe kommen und bald wieder aufbrechen wollen.
Es sind zwar erst die ersten 13 1/2 Leben, was mir so ein bisschen gefehlt hat war, warum er "Käptn" genannt wird. Unter diesen Namen kennt man ihn schließlich noch aus der Kindheit, wie er mit seinen Enkeln in dem Schiff auf der Klippe sitzt und da hätte ich mir noch den Bezug gewünscht.

Bluebell2004

vor 4 Monaten

Fazit/Rezensionen

Hier nun meine Rezension:
https://www.lovelybooks.de/autor/Walter-Moers/Die-13-1-2-Leben-des-K%C3%A4pt-n-Blaub%C3%A4r-41940691-w/rezension/1571427487/

Ich danke Dir für die nette Leserunde und die tolle Unterstützung bei dem Buch! :)

_Jassi

vor 3 Monaten

7. Leseabschnitt: S. 445 - S. 536 (Leben 12 1. Hälfte)
@Bluebell2004

Atlantis ist wirklich sehr interessant und ein Buch nur über diese Stadt würde ich auch lesen :D
Ich fand die verschiedenen Bewohner eigentlich ganz witzig, aber ich habe es auch nicht versucht, mir alle zu merken :D
Chemluth ist mal wieder ein einzigartiger Charakter, obwohl mich an Blaubärs Stelle dieses "Ga" vor jedem Satz nerven würde ;)

Die Lügengladiatoren finde ich fantastisch und bin gespannt, wie Blaubär sich schlagen wird.

_Jassi

vor 3 Monaten

9. Leseabschnitt: S. 626 - Ende (Leben 13 - 13 1/2)

So, ich bin nun auch endlich fertig :D

Ich fand das Lügenduell von vorne bis hinten großartig. Vor allem die letzten 10 Runden, in denen der Blaubär nochmal sein Leben erzählt hat, habe ich sehr genossen.

Von der Moloch hätte ich mir irgendwie noch was anderes erwartet. Als wir der Moloch am Anfang begegnet sind, habe ich auf eine aufregende schwimmende Stadt gehofft.

Aber so konnten wir wenigstens noch einmal Nachtigaller und Quwert treffen. Und zum Schluss hat er sogar noch eine Blaubärdame getroffen. Das nenne ich mal ein Happy End :)

Von mir aus hätte Walter Moers ruhig noch 700 Seiten mit den anderen 13 1/2 Leben schreiben können :)

Sollte ich irgendwann noch mal Zeit und Lust haben, werde ich das Buch bestimmt noch einmal lesen!

_Jassi

vor 3 Monaten

Fazit/Rezensionen

Auch von mir ein großen Dankeschön für die tolle Leserunde. Sonst hätte das Buch wahrscheinlich noch etwas länger auf dem SuB gelegen :D
Ich freue mich schon auf die nächste LR :)

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.