Walter Mosley Socrates in Watts

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Socrates in Watts“ von Walter Mosley

Stöbern in Krimi & Thriller

Der Zerberus-Schlüssel

Eine temporeiche Reise durch Raum und Zeit.

ginnykatze

In ewiger Schuld

Abgesehen von ein paar Schwachstellen und unrealistischen Handlungen liest sich der Thriller sehr gut.

tinstamp

TICK TACK - Wie lange kannst Du lügen?

Ungewöhnlich, aber spannend

tardy

Gezeitenspiel

Spannend bis zur letzen Seite!

wildflower369

Das Porzellanmädchen

Startet extrem unheimlich, bleibt über lange Strecken unterhaltsam, verliert sich gegen Ende hin aber ein wenig im "Handlungskauderwelsch".

Zwischen.den.Zeilen

Hex

Ich liebe diese Art Horror, in der es nicht darum geht möglichst gewalttätig und blutig alles und jeden umzubringen.

HappySteffi

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Socrates in Watts" von Walter Mosley

    Socrates in Watts

    Pashtun Valley Leader Commander

    22. January 2010 um 17:23

    Dies ist der erste Band einer Reihe über "Socrattes Fortlow". Merkt ihn Euch diesen Namen. Nein nicht weil das Buch beim "Unionsverlag" schon vor 13 Jahren verlegt worden ist, nein nicht weil es hier noch in keiner Bibliothek gelistet ist, nein weil es der kongeniale Walter Mosley geschrieben hat. Ja jener Walter Mosley der bei 2001 im Moment mit schlüpfrigen Sachen im Ramsch zu erwerben ist zeichnet auch für eine Serie verantwortlich, die in einem Washingtoner Stadtteil spielt, der kurz vor dem Absterben ist. Fortlow, Archetyp eines desillusionierten Gutmenschen hat den Hals voll, will nicht mehr, möchte die Gangs zur Hölle jagen als zwei zugedröhnte Idioten einen Überfall planen... Einen Überfall bei dem der Lover einer netten gutsituierten Hausfrau im schönsten Augenblick, siebszehn Jahre jung vom diesseits in die Transzendenz wechselt. Definitiv ein Winterbuich, bei dem Höllensommer in dem es spielt........

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks