Buchreihe: Joshua Croft & Rita Mondragon von Walter Satterthwait

 4.1 Sterne bei 21 Bewertungen

Alle Bücher in chronologischer Reihenfolge

5 Bücher
  1. Band 1: Wand aus Glas

     (5)
    Ersterscheinung: 01.08.1996
    Aktuelle Ausgabe: Invalid date
    Privatdetektiv Joshua Croft liebt die schöne Rita Montdragon, für die er arbeitet, die Wüste um Sante Fe, die Melancholie der heißen Liebe, Indianer und seinen Job, den er gleichzeitig auch verflucht: Seine Chefin ist seit einer Schießerei querschnittsgelähmt. Joshua Croft soll den Raub eines Kolliers aufklären. Dabei kommt er einer internationalen Schmugglerbande, die Indianer-Artefakte im großen Stil verschiebt, auf die Schliche und in die Quere. Ein Krimi um ein 30.000 Dollar-Kollier, Adlerfedern, schöne Frauen und texanische Männer, Mord und Liebe. Stimmungsvoll, unverwechselbar komisch und ungeheuer spannend!
  2. Band 2: Mit den Toten in Frieden

     (3)
    Ersterscheinung: 01.09.1996
    Aktuelle Ausgabe: Invalid date
    Als Daniel Bogey Joshua Croft anheuert, um jemanden zu finden, ist das keine übliche Vermißtensuche. Der silberhaarige, bemerkenswerte und mysteriöse Indianer möchte, dass Privatdetektiv Croft die verlorenen Überreste eines Navajo-Häuptlings findet, der seit knapp 10 Jahren tot ist. Bei seiner Suche legt Joshua Croft Schicht um Schicht der Täuschung frei. Dabei entdeckt er eine unheilvolle Vergangenheit, versehen mit allen Elementen der Habsucht, des Ehebruchs, der Begierde und des Verrats.
  3. Band 3: Eine Blume in der Wüste

     (3)
    Ersterscheinung: 01.01.2002
    Aktuelle Ausgabe: 01.01.2002
    »Roy Alonzo ist mein Neffe. Auch Fernsehschauspieler müssen Verwandte haben, Mr. Croft.«Mag sein, aber normalerweise ist ihr Onkel nicht der Latino-Pate von New Mexico. Vor einem Jahr hatte Melissa Alonzo ihren Ex-Mann, den TV-Star Roy Alonzo, beschuldigt, ihre kleine Tochter Wynona sexuell mißbraucht zu haben. Jetzt, lange nachdem die gerichtlichen Verhandlungen mit viel Publicity über die Bühne gegangen sind und Roy von den Anschul-digungen freigesprochen wurde, verschwindet Melissa spurlos aus Santa Fe. Mit ihrem Kind. Roy beauftragt Private Eye Joshua Croft, Frau und Kind aufzuspüren. Mit gemischten Gefühlen nimmt Joshua die Fährte der beiden auf. Er spricht mit Freunden und Bekannten der Vermißten und muß bald feststellen, dass Melissas Identität mindestens so mysteriös ist wie ihr Verschwinden. Ist sie eine politisch engagierte Frau, die selbstlos ihr Kind beschützt, oder eine gelangweilte Hollywood-Hausfrau mit einem Hang zu abweichenden Sexpraktiken?
  4. Band 4: Der Gehängte

     (8)
    Ersterscheinung: Invalid date
    Aktuelle Ausgabe: Invalid date
    Mord im Esoterik-Zirkel. Nach einer Dinnerparty wird Quentin Bouvier, Gastgeber, Magier und möglicherweise reinkarnierter Pharao, erhängt aufgefunden. Die Polizei von Santa Fe verhaftet Giacomo Bernardi, einen Kartenleser, dessen Mordmotiv eine verschwundene Tarotkarte aus dem fünfzehnten Jahrhundert sein soll, die angeblich über magische Kräfte verfügt und, viel wichtiger, mehr als eine halbe Million Dollar wert ist. Privatdetektiv Joshua Croft, der angeheuert wird, um Bernardi aus dem Knast zu holen, wendet sich zunächst an die unmittelbaren Zeugen, alles mehr oder minder überzeugte New-Age Typen, und zweifelt bald daran, dass irgendeiner dieser komischen Vögel mit offenen Karten spielt. Und dann wird vor Crofts Augen noch einer von ihnen unsanft aus seiner irdischen Seinsform gerissen. Schließlich deckt Croft einige sehr handfeste Mordmotive auf, doch beinahe ist der Preis, den er dafür zahlen muss, seine eigene Fahrkarte ins Jenseits. Ein neuer, skurriler Fall aus der Serie: Joshua Croft, P I., Santa Fe.
  5. Band 5: Ans Dunkel gewöhnt

     (2)
    Ersterscheinung: Invalid date
    Aktuelle Ausgabe: Invalid date
    Als Joshua und Rita auf der Terrasse mit Blick auf Santa Fe frühstücken, fällt ein Schuß. Wenige Stunden zuvor ist Ernie Martinez aus dem Gefängnis ausgebrochen, der Mann, der Rita schon einmal fast getötet hätte. Während sie im Krankenhaus liegt, nimmt Joshua selbst die Verfolgung auf, eine finstere Jagd von New Mexico nach Denver, von den Kansas Plains in die Sümpfe Floridas. Bizarre Gestalten kreuzen seinen Weg: ein achtzigjähriger Computerexperte, ein depressiver Mordkommissar, eine mütterliche Hobbypsychologin und ein Ex-CIA-Mann mit merkwürdigen Hobbys. Bis es zum blutigen Showdown kommt, ist Joshua seiner eigenen Vergangenheit auf der Spur: den Ursprüngen der schicksalhaften Fehde und seiner Liebe zu Rita.

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks