Walter Schönthaler Geht's noch billiger?

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Geht's noch billiger?“ von Walter Schönthaler

»Doch er und wir, wir alle sind Verlorene« meldete der Senior-Münz depressionsgebremst über seine Elektronen. »Aus Metall wurde Papier, und aus Papier wurde Luft. O treue Münzen, die wir einst waren, durch Gold und durch Silber gedeckt, man hat uns an die Luft gesetzt und jetzt sitzen wir hier fest, fixiert unter einer Sockelleiste in einem Diskontladen.« Unverblümt und pointiert erzählt Schönthaler in seinem Wirtschaftskriminalroman aus der Sicht einer Centmünze von der sinkenden Bedeutung des Bargelds, dem Lebensmitteldiskont, der Spekulation mit Agrarrohstoffen, dem Ausufern der Finanzwirtschaft und den Folgen für die Lebensmittelhersteller und Konsumenten. »Geht‘s noch billiger« ist eine erfrischende Satire über einige der Absurditäten in der Wirtschaft, geschrieben von jemandem, der jahrzehntelang an der Spitze bekannter Markenartikelunternehmen gearbeitet hat.

Stöbern in Humor

Traumprinz

Verdienter Bestsellerautor, dessen Bücher mich zum lachen bringen - so auch dieses!

Hilde1945

Gustaf Alter Schwede

Halbwegs skurril-originelle Geschichte

Soeren

Loving se Germans

Mehr als eine banale Schauspielerbiografie. Fulton-Smiths Erstling unterhält formidabel, ohne zu langweilen.

seschat

Und ewig schläft das Pubertier

Sehr kurzweilige, lustige Kolumnen über das Wesen des Pubertiers.

sumsidie

Ihr seid natürlich eingeladen

Ich finde den Roman einfach wundervoll und absolut lesenswert !!! Ich mag Schauspielerin Andrea Sawatzki und auch die Autorin

HEIDIZ

Ich war jung und hatte das Geld

Das Buch versucht witzig zu sein, ist es aber nicht. Absolut langweilig!

buecherjase

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen