Kunst der Wacht

Kunst der Wacht
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Kunst der Wacht"

Mit der "Kunst der Wacht" legt Walter Seitter nach der "Geschichte der Nacht" den zweiten Band seines philosophischen Projekts: "Schlafen, Wachen. Zur Lebenskunst" vor. Träumen figuriert als Wachen im Schlaf. Damit wird die vor hundert Jahren von Sigmund Freud vorgenommene Perspektivierung des Traums als Königsweg zum Unbewußten modifiziert: er ist Königsweg zum Bewußtsein, das in sich antagonistisch verfaßt ist: (Un)Bewußtsein. Die Untersuchung des Träumens erfolgt überwiegend historisch-positivistisch über Traumerzählungen und Traumabbildungen. Die Untersuchung des Wachens entdeckt mit den Problemen "Ammenschlaf" und "Totenwache" sowie mit den "Erweckungsbewegungen" alte Verbindungspunkte zwischen Politik und Religion. Und sie findet nach der Beschreibung neue Anhaltspunkte für die Orientierungsprobleme im Denken und Handeln - Elemente einer Lebenskultur.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783865721952
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:364 Seiten
Verlag:Philo Fine Arts

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Bisher gibt es noch keine Bewertungen zum Buch. Schreibe mit "Neu" die erste Rezension und teile deine Meinung mit anderen Lesern.

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks