Walter W. Braun Der Spieler: Ein ungewöhnlicher Kriminalfall

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(2)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der Spieler: Ein ungewöhnlicher Kriminalfall“ von Walter W. Braun

Die Erzählung dieser Fiktion beruht auf einem tatsächlichen und außergewöhnlichen kriminellen Fall, der sich um das Jahr 1960 ereignet hat und über Wochen Tagesgespräch in einem Seitental des Mittleren Schwarzwaldes wurde. Viele Haushalte, Bauern, Handwerker waren unmittelbar betroffen und hinterher konnte sich niemand erklären, wie es dazu gekommen ist, dass ein einfacher Bauernknecht, der zu Hause eher "eine graue Maus darstellte", im Casino in Baden-Baden weltgewandt auftrat und in der Lage war, eine für die damaligen Verhältnisse riesige Summe Geld einzusammeln zu verspielen.

Stöbern in Krimi & Thriller

Freier Fall

Einfach toll <3 Rasant, spannend und einfach fesselnd

Yunika

Die Bestimmung des Bösen

ZU biologisch. Wer sich nicht insbesondere dafür interessiert, wird oft zähen Texten ausgesetzt, die sich eingehend damit befassen. Schade.

Jewego

Die Fährte des Wolfes

Das Autorenduo hat einen starken Thriller geschaffen, der durch seinen speziellen Protagonisten und die tiefgehende Thematik auflebt.

Haliax

Finster ist die Nacht

Ein kaltblütiger Mord in Montana - Nichts für schwache Nerven!

mannomania

Spectrum

Rasante Ereignisse, schonungslose Brutalität und ein Sonderling im Mittelpunkt. Faszinierend.

DonnaVivi

Und niemand soll dich finden

Eine Thriller-Legende und ihr neuer Roman...

KristinSchoellkopf

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen