Ich finde was, Piratenschatz

von Walter Wick 
5,0 Sterne bei1 Bewertungen
Ich finde was, Piratenschatz
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

baronessas avatar

Ein wunderbares Buch, welches die Beobachtungsgabe der Kinder fördert. Dazu sind die Bilder traumhaft dargestellt und wecke die Fantasie.

Alle 1 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Ich finde was, Piratenschatz"

Unterwegs mit wilden Piraten: durch versunkene Schiffe, in geheimnisvolle Kajüten, vorbei an Schatztruhen voller Gold und Perlen. Unglaublich detaillierte Szenerien schicken die Fantasie auf Reisen. Wer den gereimten Rätseln folgt und konzentriert auf die Suche geht, lüftet bald alle Geheimnisse der fantastischen Bilder.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783440141465
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:32 Seiten
Verlag:Kosmos
Erscheinungsdatum:07.07.2014

Rezensionen und Bewertungen

Neu
5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    baronessas avatar
    baronessavor 3 Jahren
    Kurzmeinung: Ein wunderbares Buch, welches die Beobachtungsgabe der Kinder fördert. Dazu sind die Bilder traumhaft dargestellt und wecke die Fantasie.
    Auf der Suche nach dem Piratenschatz

    Die Bountiful ist untergegangen, mit ihm der Schatz der Piraten. Man macht sich auf die Suche nach dem Schatz und findet nicht nur Reichtümer. Auch in einem Küstenladen kann man Schätze entdecken.

     

    Jedes Bild stellt ein anderes Geschehen dar. Viele Details sind abgebildet, sie erschweren das Suchen und Finden. Aber genau das, fördert die Konzentration und Beobachtungsgabe. Dazu sind die Abbildungen perfekt dargestellt.

     

    Der Titel harmoniert mit dem Inhalt des Buches, weil es sich um Auskundschaftung verschiedener Einzelheiten handelt. Die gesuchten Dinge werden an der Seite des Buches aufgezählt, was in kleinen Versen geschieht.

     

    „Ich finde ein Entermesser, das aussieht wie ein Säbel, zwischen Türmen ein Tor und einen Totenschädel.“

     

    Keine Angst, es ist nicht gruselig. Ich habe die Probe auf das Exempel gemacht und alle gesuchten Dinge gefunden. Leicht ist es nicht, man muss sehr genau auf die Bilder schauen.

     

    Das Cover passt zum Titel und würde jedes Jungenherz höher schlagen lassen. Das Thema ist für Jungen sehr geeignet, denn sie lieben Piratengeschichten.


    Kann ich nur empfehlen!

     

    Kommentieren0
    15
    Teilen

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks