Waltraud Schade

Autor von Schicksalsfragmente Zwei, Schwarzer Tango und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Waltraud Schade

Stuttgarter Früchtchen. 68-73 den gesellschaftlichen Aufbruch in München erlebt. 73-77 Frauenbewegung und Studium in Frankfurt/M. Ab 77 Frauenszene, Studium und Arbeit in Berlin.
Kulturpolitische und belletristische Veröffentlichungen seit 1975. Kurzgeschichten und Lesungen. Texte über geschichtsträchtige Gebäude in Kreuzberg, Biographien prominenter Toter, Park bei Rom, Höhlen und Petroglyphen. Einzelpublikationen: „Bettine Brentano und Karoline von Günderrode. Ein Gespräch“ Berlin 2006 und „Tod am Rhein“ Norderstedt 2006

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Waltraud Schade

Cover des Buches Schicksalsfragmente Zwei (ISBN:9783741874079)

Schicksalsfragmente Zwei

 (0)
Erschienen am 08.12.2016
Cover des Buches Erzählungen / Schicksalsfragmente Eins (ISBN:9783741822544)

Erzählungen / Schicksalsfragmente Eins

 (0)
Erschienen am 13.06.2016
Cover des Buches Tod am Rhein (ISBN:9783833454424)

Tod am Rhein

 (0)
Erschienen am 26.07.2006
Cover des Buches Schwarzer Tango (ISBN:9783941931138)

Schwarzer Tango

 (0)
Erschienen am 01.08.2016

Neue Rezensionen zu Waltraud Schade

Neu
Zu diesem Autor gibt es noch keine Rezensionen.

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks