Waltraut Barnowski-Geiser

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 5 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 4 Rezensionen
(1)
(2)
(0)
(1)
(0)

Lebenslauf von Waltraut Barnowski-Geiser

Die Faszination für Menschen und ihre Geschichte verspürt sie seit Kindesbeinen. Diese Faszination treibt sie an,Triebfeder...Was geht in Menschen genau vor, welche Masken erzeugt das Tabu? Was kennzeichnet krisenhafte Situationen und wie und wodurch können sie überwunden werden? Welchen Einfluss hat das soziale Umfeld, etwa das familiäre System? Mit diesen Fragen setzt sich Waltraut Barnowski-Geiser auseinander, gern schreibend: in ihrenFachbüchern, Konzeptionen und Ratgebern, ebenso in Prosa, Songtexten und Bühnenprogrammen für das Duo EigenArts. Schreiben ist ihre Insel neben ihren Lehr-u. Therapietätigkeiten.Ihr jüngstes Buch "Vater,Mutter, Sucht.Wie erwachsene Kinder suchtkranker Eltern trotzdem ihr Glück finden" ist gerade frisch aus der Presse, umfassend überarbeitet und erweitert, am 21. März 2015 erschienen bei Klett-Cotta.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Frage
  • Gewinnspiel
  • Aktion
  • Kurzmeinung
  • weitere
Beiträge von Waltraut Barnowski-Geiser
  • Mutter-Kind-Beziehung auf dem Prüfstand

    Meine schwierige Mutter:

    himbeerbel

    06. March 2018 um 09:54 Rezension zu "Meine schwierige Mutter:" von Waltraut Barnowski-Geiser

    Ein interessantes, aber auch heikles Thema. Wer Schwierigkeiten mit den eigenen Eltern – und erst recht mit der eigenen Mutter – anzusprechen wagt, riskiert es als undankbar, verzogen und eben selbst als schwierig eingestuft zu werden. Schon das vierte Gebot der Bibel besagt, dass wir Vater und Mutter ehren sollen, aber wie weit geht dieses Gebot? Was dürfen Mütter und was ist zu „entschuldigen“? Oftmals wird pauschalisiert: Alle Kinder sollen ihren Müttern danken, alle Mütter haben ihr Bestes getan und wenn es nicht so war, dann ...

    Mehr
  • Schwierige Lektüre

    Meine schwierige Mutter:

    Estrelas

    04. March 2018 um 11:59 Rezension zu "Meine schwierige Mutter:" von Waltraut Barnowski-Geiser

    "Meine schwierige Mutter" ist ein Sachbuch, das Erwachsenen Hilfestellung im Umgang mit ihrer Mutter bieten soll. Das Autorenduo aus Mutter und Tochter hat damit ein gängiges Thema aus Sicht des erwachsenen Kindes aufgegriffen und stellt im ersten Teil verschiedene Situationen vor, die die Probleme ausgelöst haben könnten. Daran stört sprachlich, dass das Bild zweier Tänzer übermäßig oft herangezogen wird und inhaltlich, dass Ursachen hauptsächlich in der Kindheit gesucht werden. Bei den Erklärungen, die zwar manchmal ...

    Mehr
  • Meine schwierige Mutter

    Meine schwierige Mutter:

    lenisvea

    01. March 2018 um 21:36 Rezension zu "Meine schwierige Mutter:" von Waltraut Barnowski-Geiser

    Folgendes kennzeichne ich nach § 2 Nr. 5 TMG als Werbung: 1. Aufl. 2017, 175 Seiten, broschiert ISBN: 978-3-608-86121-1 Print: 17,00 € Ebook: 13,99 € Zum Buch: https://www.klett-cotta.de/sixcms/detail.php?template=ebook_detail&id=80188 Der Familienfalle entkommen und ein gutes Leben führen Auch als Kind einer schwierigen Mutter ist es möglich, im Erwachsenenalter ein gutes Leben zu führen und den Ballast des Elternhauses abzuwerfen. Die Autorinnen zeigen konkrete Wege dorthin mit kreativen Übungen, Selbsttest und Möglichkeiten ...

    Mehr
  • Rezension zu "Vater, Mutter, Sucht" von Waltraut Barnowski-Geiser

    Vater, Mutter, Sucht

    WinfriedStanzick

    21. May 2012 um 14:46 Rezension zu "Vater, Mutter, Sucht" von Waltraut Barnowski-Geiser

    „Warte nicht bis der Sturm vorbei ist, sondern lerne, im Regen zu tanzen“. Mit dieser Weisheit einer unbekannten Quelle leitet die Musiktherapeutin Waltraut Barnowski-Geiser ihr hier vorliegendes Buch ein. Seit vielen Jahren hat sie sch unter anderem auf die Arbeit mit Menschen spezialisiert, die unter einer familiären Suchtbelastung leiden. Denn wenn der Vater oder die Mutter trinkt oder einer anderen Sucht verfallen ist, dann ist nicht nur die Kindheit eines Menschen von schweren Problemen überschattet, sondern oft auch sein ...

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.