Waltraut Haas

 4 Sterne bei 1 Bewertungen

Lebenslauf von Waltraut Haas

Waltraut Haas, geboren 1927 in Wien, Schauspielerin, bekannt aus zahlreichen Musik- und Unterhaltungsfilmen, u. a. »Hallo, Dienstmann«, »Im weißen Rößl«, »Mariandl«, sowie Theaterproduktionen in Österreich, Deutschland und der Schweiz. 70-jähriges Bühnenjubiläum 2016, zuletzt Auftritte am Wiener Gloria Theater und bei den Wachaufestspielen. Zahlreiche Auszeichnungen, u. a. Österreichisches Ehrenkreuz für Wissenschaft und Kunst.
waltraut-haas.at

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Waltraut Haas

Cover des Buches Jetzt sag ich's (ISBN:9783990501207)

Jetzt sag ich's

 (1)
Erschienen am 01.08.2018
Cover des Buches Jetzt sag ich's (ISBN:9783990501535)

Jetzt sag ich's

 (0)
Erschienen am 17.12.2018

Neue Rezensionen zu Waltraut Haas

Neu
K

Rezension zu "Jetzt sag ich's" von Waltraut Haas

Die schönen Männer haben mir immer am besten gefallen – interessante Erinnerungen
KleineHexevor einem Jahr

Obwohl ich diese Zeit selbst nicht erlebt habe, habe ich ein Faible für die deutschen „Heile-Welt-Filme“ der 50er und 60er Jahre. Und wenn man diese Filme mag, kennt man natürlich auch die Schauspielerin Waltraud Haas. Über diese Biographie bin ich in der Bibliothek eher zufällig „gestolpert“. Frau Haas beschreibt darin bekannte oder auch weniger bekannte Ereignisse aus ihrem Leben in einer humorvollen, sympathischen Sprache. Wer eine klassische Biographie erwartet, wird wohl eher enttäuscht sein, da die Kapitel zwar chronologisch aufgebaut sind (und auch Kindheit und Jugend umfassen), aber nicht sehr ins Detail gehen. (Soweit ich weiß gibt es bereits 2 andere Biographien, die vielleicht diesbezüglich umfangreicher sind.) Das Buch besteht mehr aus einer Aneinanderreihung einzelner Erinnerung. Manche davon habe ich in unterschiedlichen Interviews schon einmal gehört, andere wurden erstmals erzählt.


Insgesamt ist dieses Buch sehr sympathisch geschrieben und vollgepackt mit einer Reihe von (aus heutiger Sicht) mehr oder weniger bekannten Namen. Kritisieren könnte man vielleicht, dass bei so gut wie allen Personen bemerkt wird, wie sympathisch sie waren. Das klingt zwar nett, aber nicht so ganz glaubwürdig. Dennoch gibt es für Fans von Frau Haas eine klare Leseempfehlung.

Kommentieren0
2
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 1 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks