Wanda Kampmann Deutsche und Juden

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Deutsche und Juden“ von Wanda Kampmann

Als Wanda Kampmanns Buch erstmalig 1963 erschien, wurde es von der Kritik sogleich außerordentlich positiv aufgenommen. "Dieses mit ungemeinem Fleiß und gründlicher Sachkenntnis geschriebene Werk ... verdient größte Beachtung und weite Verbreitung", schrieb der Rezensent des Mannheimer Morgen. Er steht für viele.§W. Kampmann beginnt ihre aus den Quellen gearbeitete Geschichte der Deutschen und der Juden bei den Kreuzzügen und endet mit dem Ersten Weltkrieg. Den Schwerpunkt legt sie auf das 19. Jahrhundert, das durch Emanzipation, Assimilation und den Umschlag der religiös motivierten Judenfeindschaft in den biologisch argumentierenden Rassen-Antisemitismus gekennzeichnet war. Die Autorin arbeitet in ihrer glänzend geschriebenen Darstellung all die irrationalen Vorstellungen, Vorurteile und Ängste heraus, die das Verhältnis der Deutschen zur Judenheit mehr und mehr vergifteten. Nach der Katastrophe im 'Dritten Reich' hört die Geschichte des deutschen Judentums auf zu bestehen. Sie is t - wie die Autorin im Nachwort schreibt - "ein abgeschlossenes, ganz der Vergangenheit angehörendes Thema ... Doch das Ende dieses Zeitabschnitts und die Art, wie dieses Ende herbeigeführt wurde, zwingt uns die Auseinandersetzung mit seinen Ursachen auf, die zu jeder Zeit geistig-sittliche Entscheidungen waren."§Das Buch wird wieder vorgelegt für alle, die sich zuverlässige und gründliche Kenntnisse über dieses Thema erwerben möchten.

Stöbern in Sachbuch

Mach mich zu deinem Buch

Meine wärmste Empfehlung für alle Bastelmäuse da draußen!

Nora_ES

LYKKE

Auf der Suche nach dem Glück

raven1711

Rattatatam, mein Herz

Mutig und humorvoll

raven1711

Wer nicht schreibt, bleibt dumm

Wie die Zukunft der Handschrift aussehen? Die Prognose ist düster. Insgesamt ein durch und durch informatives wie fachkundiges Sachbuch.

seschat

9 1/2 perfekte Morde

Ein tiefer, manchmal erstaunlicher, manchmal bestürzender, Blick auf Mord, Totschlag und einen Reigen interessanter und verrückter Fälle.

Eurus

Das Sizilien-Kochbuch

Ich kann dieses Buch gern weiter empfehlen und lege es besonders Männern ans Herz.

MamiAusLiebe

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks