Warren Ellis

(121)

Lovelybooks Bewertung

  • 115 Bibliotheken
  • 2 Follower
  • 2 Leser
  • 25 Rezensionen
(55)
(36)
(21)
(9)
(0)

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • gelungene Fortsetzung nach klassischen Motiven

    James Bond VARGR - Band 2

    derMichi

    13. September 2017 um 17:11 Rezension zu "James Bond VARGR - Band 2" von Warren Ellis

    Wenn es um Bond geht, darf man sich nicht mit Äußerlichkeiten zufriedengeben. Das haben die Autoren Warren Ellis und Jason Masters zum Glück auch in diesem Band beherzigt, denn neben der gelungenen Optik orientiert sich die Geschichte eng an bekannten Mustern, während im Hintergrund gleichzeitig sanft Kritik an Regierungen und Geheimdiensten geübt wird. Inhaltlich erinnern die Zusammenarbeit des Kernteams um M, Bond und Moneypenny und das Agieren einer gewissen Verbrecherorganisation stark an den letzten 007-Film "Spectre", fügt ...

    Mehr
  • der Comicheld ihrer Majestät

    James Bond VARGR - Band 1

    derMichi

    14. August 2016 um 15:57 Rezension zu "James Bond VARGR - Band 1" von Warren Ellis

    Alle Fans können beruhigt sein. Bond ist ziemlich genau so, wie man ihn sich wünscht und vorstellt. Rein äußerlich eine Mischung aus einem jungen Sean Connery, Daniel Craig und ein wenig Pierce Brosnan, sein Wesen ist unterkühlt, ein bisschen machohaft und sarkastisch wie eh und je. Auch die vertrauten Figuren um ihn herum finden sich wieder - Eve Moneypenny, Q und natürlich M. Deren Aussehen weicht teilweise von dem in den Filmen ab, teils nimmt man mehr oder weniger direkt Bezug darauf. Macht ja nichts, die Besetzung hat in den ...

    Mehr
  • Im Dschungel von New York

    Gun Machine: Thrilller

    rallus

    13. April 2016 um 15:22 Rezension zu "Gun Machine: Thrilller" von Warren Ellis

    Wie der Zufall so spielt. Ein Haus wird verkauft um ein Tradingcenter hinzubauen. Ein Hausbewohner rastet wegen der Kündigung aus und steht nackt im Hausflur mit einer Schrotflinte. Als Detective Tallow mit seinem Partner hinzugerufen wird, erschießt der Irre seinen Partner auf der Treppe und die blutigen Überreste bleiben an Tallow hängen. Nachdem der Mörder ausgeschaltet ist, findet Tallow mehr aus Zufall eine Wohnung in der 100 Waffen an der Wand hängen. Wie in einem Museum. Nach genauer Recherche stellt sich heraus, dass mit ...

    Mehr
  • Überraschend stärker als der erste Band von Warren Ellis

    Moon Knight

    TheoR

    29. February 2016 um 11:33 Rezension zu "Moon Knight" von Warren Ellis

    Nachdem Marc Spector, besser bekannt als Moon Knight, mit Warren Ellis und Declan Shalvey frischen Wind in die Segel bekommen hat, sind nun Brian Wood und Greg Smallwood am Ruder. Dabei treten sie in große Fußstapfen und schaffen es doch den neuen Ton dieser Figur zu treffen, aufzugreifen und zu erweitern. Band 2 ist dabei völlig losgelöst vom ersten und erzählt eine ganz eigene Geschichte. Es geht um Vertrauen und Verrat, was scheinbar ganz harmlos beginnt, oder, wenn schon nicht harmlos klassisch, entwickelt sich zum echten ...

    Mehr
  • Außergewöhnlich und cool!

    Freak Angels, Tome 1 :

    Pooly

    Rezension zu "Freak Angels, Tome 1 :" von Warren Ellis

    Bisher ziemlich interessant! Ich bin wirklich froh, mich dazu entschieden zu haben, die Reihe zu beginnen; wenn auch nur erst einmal online (und legal.) Wenn mir der zweite Band aber auch gut gefällt, dann lege ich mir die gedruckte Version sicherlich auch bald zu! Im ersten Band werden vor allem erst einmal die verschiedenen Charaktere und das, was sie so machen, vorgestellt. Obwohl es bisher praktisch schon 12 Hauptcharaktere gibt, fiel es mir überraschend leicht, mit jedem von ihnen Charakterzüge zu verbinden und schnell ...

    Mehr
    • 3
  • Wahnsinnige Forensiker

    Gun Machine

    Wassollichlesen

    Rezension zu "Gun Machine" von Warren Ellis

    Klappentext Hinter einer mit High-Tech-Systemen gesicherten Tür in einem unscheinbaren Wohnkomplex an einer der ältesten Straßen Manhattans liegt mein Apartment, dessen Wände und Decken über und über mit Schusswaffen bedeckt sind. Mit jedem dieser Werkzeuge habe ich genau einen Mord begangen, und meine Sammlung ist noch lange nicht komplett. Ich bin der Jäger. Mein Revier ist Manhattan. Meine Meinung Der Klappentext klingt schon ziemlich verrückt. Und das ist der Jäger auch. Aber der Klappentext führte mich auch auf eine falsche ...

    Mehr
    • 3
  • Band 2 überzeugt noch mehr als #1

    Freak Angels, N° 2 :

    Pooly

    19. May 2014 um 14:09 Rezension zu "Freak Angels, N° 2 :" von Warren Ellis

    Hat mir wieder sehr gut gefallen. Inzwischen kennt man alle Freakangels und - ja, irgendwie mag ich sie alle. Jeder hat seine Aufgabe und seine Bestimmung und jeder seine Macken und Eigenarten. Auch die verschiedenen Beziehungen zwischen ihnen sind total interessant zu verfolgen und inzwischen bekommt auch die Geschichte eine eindeutige Richtung: Sesshaft werden, das wollen sie. Das müssen sie wahrscheinlich und ich bin unheimlich interessiert daran ob und wie sie es schaffen werden. Außerdem interessiert mich noch immer der ...

    Mehr
  • hardbored statt hardboiled? schmerzfreie leser für talentloses buch gesucht????

    Gun Machine

    Pashtun Valley Leader Commander

    11. February 2014 um 01:19 Rezension zu "Gun Machine" von Warren Ellis

    ein opfer der vorschüsse und/oder des literarischen rattenrennens. hängen bleibt eine weltverschwörung dreier aushilfsklingonen in new york. werkzeug ist ein "psychotischer" killer der lt. buch die metaebene der entleibung und derer motive um die dazu geeigneten werkzeuge ergänzt. was als kriminalistisches symphoniekonzert der spannungliteratur startet (die ersten 7 seiten lassen einen schönen plot erwarten) endet als kindergartenblockflötenkonzert zur weihnachtszeit. die kathedrale des bösen ist mit tatwaffen dekoriert, die zu ...

    Mehr
  • Review: Gun Machine

    Gun Machine

    Medienjournal

    24. August 2013 um 21:28 Rezension zu "Gun Machine" von Warren Ellis

    Gun Machine ist ein bitterböser, brutaler und spannender Krimi mit einer clever konstruierten Geschichte voller verschrobener und skurriler Figuren, der nicht zuletzt aufgrund seines beißenden Zynismus und bitterbösen Humors eine Menge Spaß macht. Mehr gibt es unter: http://medienjournal-blog.de/2013/08/review-gun-machine-buch/

  • Gun Machine - Warren Ellis

    Gun Machine

    thursdaynext

    08. August 2013 um 09:46 Rezension zu "Gun Machine" von Warren Ellis

    Ein mittelalterlicher, alleinstehender Cop, Detective Tallow, Typ Lonesome Wolf und natürlich Sozialversager ( Aussenkontakte liegen ihm nicht so)  dessen Partner bei einem Routine Einsatz in New York das Hirn rausgepustet bekommt. Damit beginnt dieser C Movie "Thriller". Die einzig ansatzweise witzigen Protagonisten sind die völlig durchgeknallten Forensiker Bat, und Scarly mit deren Hilfe der dubios, mysteriös wirkende Fall gelöst wird und in einem unzufriedenem Ende wird New York das hier nur aus Psychopathen besteht vom ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.