Warren Ellis , Paul Duffield FreakAngels

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(2)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „FreakAngels“ von Warren Ellis

Vor 23 Jahren wurden in England gleichzeitig zwölf seltsame Kinder geboren … vor sechs Jahren ging dann die Welt unter! Auslöser der Katastrophe waren die FreakAngels mit ihren unglaublichen mentalen Fähigkeiten. Mit denselben Fähigkeiten versuchen sie nun im Londoner Stadtteil Whitechapel den Überlebenden ein halbwegs normales Leben zu ermöglichen. Dann stellt sich allerdings etwas Unglaubliches heraus: FreakAngels können nicht sterben. Der Tod bringt sie nur auf eine höhere Entwicklungsstufe, gottgleich ... doch nun müssen sie sich entscheiden: Freak oder Engel?! Der fulminante Abschluss der Saga. Ein faszinierendes Endzeit-Szenario in Form einer grandiosen Steampunk-Graphic Novel von Warren Ellis & Paul Duffield. (Quelle:'Flexibler Einband/16.12.2013')

Stöbern in Comic

The Case Study Of Vanitas 1

Mein erstes Manga und ich muss gestehen so schlecht war es garnicht. Das einzige was ungewohnt war, ist das man Mangas von hinten liest.

Reneesemee

Der nasse Fisch

Sehr gelungen!

silberfischchen68

Mächtig senil

Grenzenlose, nervtötende Naivität inmitten tiefster Korruptheit! Sehr einseitig und klischeehaft...

Pippo121

Sherlock 1

Sherlock Holmes als Manga. Als Vorlage dient die TV-Serie Sherlock. Ein Muss für alle Sherlock-Fans

Sabine_Kruber

Paper Girls 1

Cross-Kult! We all living in America!

Nanniswelt

Nick Cave

Irgendwo zwischen Biographie und musikalischer (Alb?)Traumreise. Für den Cave-Fan ein Muss.

gatekeeper86

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen